Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 330er Kaufen Cabrio

    BirdOfPrey - - Kaufberatung

    Beitrag

    Neben den natürlich allgemeinüblichen Sachen beim Gebrauchtwagenkauf solltest Du beim N53 auf die Schwachstellen Injektoren und NOx-Sensor achten. Injektorprobleme merkt man sehr häufig direkt nach dem Kaltstart am Motorlauf. Schwankt die Drehzahl, deutet das darauf hin. Dafür muss der Motor aber auch wirklich richtig kalt sein. NOx-Sensor Probleme kommt man durch auslesen des Fehlerspeichers auf die Schliche. Eine Frage, ob und wenn ja wann, die Teile ausgetauscht wurden schadet auch nie. Beim…

  • Zitat von toastE92: „... daher einfach mal meine Frage ob irgendjemand sonst noch irgendwelche Ideen hat wo vielleicht das Problem liegen kann? “ Das klingt doch stark nach der Automatik. Wurde bei der schon mal ein Ölwechsel (besser noch Spülung) durchgeführt? Bei der Laufleistung mehr als überfällig. Wenns nicht bereits zu spät ist. Woher kommst Du? Ggf. mal einen Besuch bei DonSimon einplanen!

  • Zitat von shu: „Wo kann ich das finden? “ Du lässt dir die EBA vom Verkäufer zukommen!

  • Zitat von Mike1960: „Der Hintern hängt jetzt runter, sieht bescheiden aus. “ Wenn das vorher nicht der Fall war, waren sicherlich keine Serienfedern mehr verbaut. Denn der E9x ist ja bekannt für seinen "Hängearsch". Mein E93 hatte mit dem Serienfahrwerk von Radmitte zu Radhauskante 374 mm. Jetzt mit dem KW ists auf 357 mm eingestellt. Somit ist der optische Hängearsch verschwunden.

  • Zitat von tomsik: „Knallt es richtig oder ist es so ein kleiner spürbarer „schubser“ beim hochschalten? wenn ja ist bei den 6hp normal. “ Nicht umbedingt. Meiner hatte das "Problem" ebenfalls. Nach der Getriebeölspülung und Anlernfahrt durch Simon ist das Problem so gut wie verschwunden. Das sind Welten zu vorher.

  • Zitat von Belgier76: „1) Sport Modus sollte auch in den letzten Gang schalten - muss ich bei meinem mal testen. “ Nein, die Drehmomentwandler bleiben im 5. Gang. Ich fahre Stage 1 und da ist der 6. Gang freigeschaltet. Ich muss aber sagen, dass nervt mich! Ich fahre ganz ganz selten mal im Sportmodus. Aber wenn, dann kann die Automatik ruhig im 5. bleiben. Denn jetzt wird beim leichtesten Gasgeben dann sofort vom 6. in den 5. Heruntergeschaltet. Wenn die Sperre des 6. Ganges mir die 50€ (oder w…

  • EDIT: Posting falsch verstanden.

  • Zitat von KingofKingz: „Also ohne bzw mit kaputtem Sensor geht er in den Homogenbetrieb, “ Oh, ja klar, stimmt, logisch. Das hatte ich nicht bedacht. Die Frage ist, was löst denn dann die MKL aus? Denn ein verschwefelter Kat dürfte dem Motor ja auch relativ egal sein!?

  • Zitat von BMWgo: „Die muss es geben, da mit vollem NOX Kat der Wagen den NOX ausstößt und dies nicht erlaubt ist. “ Soviel zur Theorie. Ich weiß, dass das, was Du schreibst, logisch wäre. Aber das muss ja nicht bedeuten, dass es auch so ist. Hier im Forum waren doch schon ein paar, bei denen die Verschwelung des NOx Kats zu hoch war und sie hatten keine MKL an. Ich bin eine zeitlang quasi ohne Sensor herum gefahren und die MKL blieb still. Kann aber sein, dass die paar Tage zu kurz dafür waren?…

  • Zitat von KingofKingz: „Interessant wäre trotzdem noch, wann tatsächlich die MKL an geht. “ Soweit ich das hier mitbekommen habe, nie!

  • Zitat von Performance93: „ Passt das Fahrwerk vom e92 M3 in einen e93 335i ? “ Was denn jetzt? E92 oder E93? Threadtitel steht E92, im Posting E93. Der E93 hat doch andere Achslasten!?

  • Zitat von Radical_53: „So kann BMW das Auto wenigstens nicht „zufällig“ updaten und die Software überschreiben. “ Wobei ich bei meinem Händler irgendwann mal einen Wisch unterschreiben musste, dass sie die (Motorsteuer)Software im Fall der Fälle updaten dürfen.

  • Und ich wünschte, meiner würde in D im zweiten Gang anfahren. Das macht er nämlich nie, solange nicht die Stauerkennung zuschlägt. Der erste ist bei meiner Fahrweise in 98% aller Fälle eher nervig. Wir haben das ja schon öfter diskutiert. Ich habe so den Verdacht, dass die Diesel sich in dieser Beziehung anders fahren lassen, als die Benziner. Der xHP-Flash hilft aber auch im zweiten anzufahren. Das ist dann weniger verschliffen und es lässt sich zügiger anfahren. EDIT: Übrigens lässt es sich m…

  • Zitat von australia: „Automatisches Anklappen geht doch ohnehin nicht - oder? “ In der oben verlinkten eBay Auktion steht: Zitat von xcarstyle*de: „Spiegelanklappen (vorausgesetzt sind el. anklappbare Außenspiegel): Mit dem Verschließen des Fahrzeuges werden die Außenspiegel automatisch angeklappt und mit dem Öffnen ausgeklappt. “ @Bajumot Ich habe es bei meinem so kodiert, dass die Spiegel nach xx Sekunden drücken anklappen. Und die Scheiben dann xx+b Sekunden hochfahren.

  • Kann man die Funktionen bei dem Modul eigentlich einzeln ein-/ausschalten? Denn das Anklappen der Spiegel bei Fahrzeugverriegelung fände ich nicht so toll.

  • Zitat von australia: „Öffnen bei der Fahrt wäre für mich absolut unwichtig. “ Ist ganz praktisch, wenn man beim fahren in/aus der Garage das Dach schon mal bewegen kann. Auch benutze ich es ab und an mal beim rollen auf dem Parkplatz. Oder, ganz selten, beim hinrollen an eine rote Ampel, wenn es anfängt zu regnen. So wirklich während der Fahrt habe ich es aber auch noch nicht benutzt. Ist mir ebenfalls zu heikel. Ich habs auch "nur" bis 30 km/h freigeschaltet.

  • Zitat von 325ipower: „Es sei denn man hat eiernde Wurst-Pellen ...das spielt es keine Rolle “ Da kann dir die Karkasse ganz genauso brechen! Nur die Felgen sind dabei nicht so gefährdet.

  • Zitat von CapTec: „Und die Batterie wird unten nochmal befestigt. Da kommt aber höchstens ein 5 Jähriger dran, da ansonsten die Hand zu groß ist. “ Wenn ich mich richtig erinnere, ist das beim E93 auch so. Allerdings sind die Schrauben bis nach oben verlängert. Man benötigt also keinen Fünfjährigen. Vielleicht kannst Du die Schrauben ja nachrüsten? Auch eine Art Tuning.

  • Die Befestigung ist beim Cabrio kein Problem. Deutlich schwieriger fand ich es die Batterie überhaupt heraus und die neue wieder herein zu bekommen. Beim Cabrio ist da leider eine Strebe für die Verdeckabdeckung im Weg. Bei geöffneter Abdeckung (also halb geöffneten Dach), so dass die Strebe nicht mehr in Weg ist, die Batterie zu tauschen, hatte ich mich damals nicht getraut. Das würde es aber vermutlich deutlich vereinfachen, da die Batterie dann gerade nach oben heraus gehoben werden kann.

  • Zitat von bernie67: „Die Werkstatt ruft 615 EUR auf (400+ für die speziille Gel-Batterie, der Rest für Einbau und Programmierung, Registrerung, ...). “ Die werden wirklich immer bescheuerter! Die Batterie kostet ca. 140€ bis 170€: Banner Running Bull Autobatterie 12V 92Ah 59201 AGM Exide EK950 AGM Autobatterie 12V 95Ah Den Einbau sollte auch eine freie Werkstatt hinbekommen. Das Registrieren wird auch die eine oder andere freie Werkstatt können. Ansonsten mal schauen, ob ein Kodierer in der Näh…