Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufberatung E91 330i von 2010

    Christian_scirocco2 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Schließendlich hast an jedem Motor Probleme die teuer werden können. Bei meinem N43 (Steuerkette ist schon neu) werden auch irgendwann mal die Injektoren kommen. Etwas soll es helfen Superplus oder V Power zu fahren, weil dort kaum Schwefel drin ist. Wegen dem NOX Sensor. Ja, der geht regelmäßig kaputt, soll was ich so gelesen habe in der Regel zwischen 30-80tkm halten. Aber es gibt ja den Noxem von Bimmerprof. Hierzulande offiziell nicht erlaubt, aber dadurch hast nen festen Regenerationsinter…

  • Was für eine Wassertemperatur hast du denn? Entweder per OBD Adapter oder im (Geheim)menü im Tacho nachsehen. Anleitung gibts dazu bei youtube. Ja, ich habe einen N43. Meiner war im Winter erst nach fast 30km warm. Also warm im Sinne von Wassertemperatur, vom.Öl ganz zu schweigen.

  • Hi, das Thermostat sitzt auf der Beifahreraeite vorne am Motor. Meines war definitiv defekt, konnte ich an der Wassertemperatur sehen. An den Stecker kommst du dran, meine auch von Oben. Ich weiß aber nicht mehr ob genug Platz ist um dort messen zu können. Wobei das nur ein zusätzlicher Temperaturfühler ist im Thermostat, da sitzt sonst nichts drin. Gruß Christian

  • Hallo, vielleicht weiß jemand Rat. Mein N43 Direkteinspritzer hat angefangen manchmal im Stand unruhig zu laufen. Die Tachonadel ist ruhig, bei gut 650U/Min, aber es fühlt sich an als wenn kräftiger Wind den Wagen sanft ins schaukeln bringt. Das tritt nur nach längeren Fahrten um 50km+ auf. Drehzahl(Leerlauf ohne Klima) ist per I**A auf +200 gesetzt - ich mag das niedrige Original Standgas nicht. -Fehlerspeicher (ausgelesen mit I**A) leer, auch nichts in der Historie. Motor hat gut 140tkm gelau…

  • Hi, wir haben letzten die Dämpfer (+Federn) und Domlager gewechselt. Bremssattel dran gelassen. Elektrische Leitungen gelöst. Dann die Koppelstange gelöst und das eine Gelenk hinten am Rahmen demontiert. (muß man die Unterbodenverkleidung für lösen.) Dann mit Kraft den Stoßdämpfer runter gedrückt und nach außen geschwenkt. Es ist sehr knapp mit dem Radlauf, aber es ging. Dämpfer dann raus und die Federn mit Federspannern gesichert. P.S. Wurde am M Paket Fahrwerk gemacht. Gruß Christian

  • Hallo, danke für eure Einschätzung. Wenn andere auch schon so Federn hatten wird es wohl an der Charge liegen?! Ich werde die Federn dann erstmal weglegen, wer weiß ob die nicht noch gebraucht werden. Und auch wenn er nun vorne etwas höher ist, das AC Schnitzer möchte ich nicht mehr missen.

  • Hallo, habe bei meinem E90 das Fahrwerk getauscht. Komplett mit Domlager(M Tech), AC Schnitzer Federn + Bilstein B4 für M Tech. Was mich wundert, die ausgebauten M Tech Federn sind ca. 5cm länger und auf beiden Seiten ziemlich krumm. Allerdings nirgendwo beschädigt. Nach dem Tausch steht er an der VA 5mm höher als vorher, vom Fahrverhalten ist er zigmal besser als vorher und liegt sicherer auf der Straße. Die HA Dämpfer waren noch Original (130tkm). Die VA Dämpfer wurden beim Kauf des Wagens ge…

  • Im Netz gefunden: csm_kanku_340ae33ebc.jpg Und sind wir ehrlich. Egal ob Elektro oder Verbrenner. Der Umwelt tut beides nicht gut. Da hilft nur das Rad nehmen oder mal zu Fuß gehen. Mal nicht die Plastiktüte nehmen , sondern das Obst so in den Einkaufswagen..... . Genauso wie die Kinder die Freitags zur Demo gehen, den Rest der Woche aber einzeln von Mutti zur Schule gebracht werden. Meiner Meinung nach geht die Welt eh zu Grunde, den der Mensch ist träge und ändert nicht seine Gewohnheiten. Un…

  • Edit: sry falsch.

  • Hallo, mein N43 läuft mittlerweile zufriedenstellend, rund und recht sparsam. Natürlich ist der kleine 2 LIter Sauger mit den 1,5T ziemlich überfordert, so daß ich an Spritzigkeit nicht viel erwarte. Aber eines war mir schon lange aufgefallen, diese Gedenkpause nach zügigem Hochschalten, so als wenn der Motor nach jedem Gang nochmals überlegt "Ja, wirklich nochmals mit Vollgas hochdrehen statt gleiten?!" Nun hatte ich durch Zufall auf einer Seite was über den N54 gelesen Shift bog (TQ Limit 204…

  • Hallo, die Brennr kann man einzeln tasuchen. Hier ist eine gute Anleitung und es steht auch im Kommentar/Beschriebung was du für einen Ersatzbrenner kaufen mußt: youtube.com/watch?v=GNtyqBzRO-8 Wie schon angesprochen, wenn tausche gleich beide Seiten. Gruß Christian

  • peem-solutions.de/multi_gauge saubere Lösung. Dazu noch Tachoscheiben mit Temperatur statt Verbrauchsanzeige und du hast Öl und Wasser super im Blick. Als OBD Bluetoothadapter kann ich den OBDlink LX empfehlen, im Gegensatz zu den billigen Chinateilen läuft der stabil an meinem E90. Am besten über amazon.com bestellen, da spart man bei Versand aus den Staaten trotz Zoll noch gut 20€. Als Software Torque Pro für 5€. gruß Christian

  • Zitat von MathMarc: „Zitat von Christian_scirocco2: „Btw. bei dem was ich gelesen habe muß die Spur neu eingestellt werden wenn hinten die Stoßdämpfer getauscht werden. “ Wenn du nur die Stoßdämpfer hinten tauschst, verstellt sich nichts, was eine neue Spurvermessung nötig machen würde. “ Oh, Ok. Ich hatte es im Reparaturleitfaden so verstanden daß beim Tausch hinten sich die Spur auf jeden Fall verstellt.

  • Hhm, was verstehst du denn unter recht ruhig? Meinen 320i bekomme ich auf knapp 6,5Liter runter. Das geht aber nur dank 30km Strecke zur Arbeit: Überlandfahrt mit nur einer Ampel, fast nur 50-70 erlaubt. Gelegentlich dann Autobahn um 130. Aber mal etwas zügiger auf der AB oder mal mehr Stadtverkehr dabei, schon klettert der Verbrauch ratzfatz an die 7 Liter. Gruß Christian

  • Hallo, als ich gelesen habe Injektoren nicht erkannt - bei was für einer Werkstatt warst du? Das bedeutet ja daß die nicht annähernd das Werkzeug, bzw.die Software haben um bei dem Motor Teile anzulernen/Adaptionen zu löschen. Alleine das ist schon ein Grund warum er nicht vernünftig läuft. Zu dem Rest kann ich nicht viel sagen. Gruß Christian

  • Zitat von Radical_53: „Bei dem Alter auf keinen Fall nur eine Achse wechseln, das fährt sich wie Harry Beide Achsen, Sachs oder Bilstein (falls reiner Serienersatz die Nummern für den M-Technik Ersatz nehmen) und fertig. “ Kann ich nur zustimmen. Bei meinem wurden (vor Kauf) nur die vorderen gewechselt - gegen normale statt M. Aber im Heck sind noch die 10Jahre Alten. Und gerade das Heck kommt immer unangenehm rum. Also jetzt einmal komplett neu, mit Domlagern etc.. Btw. bei dem was ich gelesen…

  • Zitat von Patty: „Zitat von Christian_scirocco2: „Ist als wenn du bei einem Benziner Diesel Tankst oder umgekehrt. “ Ich denke nicht, dass sich bei einer Falschbetankung 15 Liter bei einem 60 Liter Tank im unkritischen Bereich bewegen! Bevor hier noch jemand auf dumme Gedanken kommt. “ ja, aber er hat ja nur Diesel mit falschem Bioanteil getankt. Das wird durch nachtanken normalen Diesels bereits extrem verdünnt. Eines möchte ich habe behaupten, beim Benziner kannst du bestimmt nach einer Diese…

  • Keine Panik, volltanken und alles wird gut. Ist als wenn du bei einem Benziner Diesel Tankst oder umgekehrt. Bei einem gewissen Anteil ist das unkritisch. Also Tank vollmachen und das Zeug dadurch verdünnen und die Sache ist erledigt. Gruß Christian

  • Zitat von Viktor77: „Inserieren ohne Telefonnummer ist nicht optimal, da viele des infrage kommenden Klientels nicht deutsch schreiben können und sich dann nicht melden... “ Aber meinst du das sie dann deutsch sprechen können?

  • Du kannst ja im ersten Versuch den Händler fragen. Wobei wie du schon selbst schreibst die Aussichten eher mau sind, da du keinen Neuwagen kaufst. Ansonsten halt einstellen mit dem Hinweis das kein Wartungsstau etc.besteht ggf.dies und das gemacht wurde. Ich hatte damals auch meinen Golf 4 Fehlkauf losschlagen müssen. Die Karre war Optisch eher 3- , technisch hatte ich fast alles neu gemacht. Der Stand Anfangs für über 2k drin und lange meldete sich niemand. Dann langsam runter gegangen und irg…