E92 E93 - Azuritschwarz metallic (Individual)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E92 E93 - Azuritschwarz metallic (Individual)

      Farbenthread für Azuritschwarz metallic (Individual) - Coupe und Cabrio

      Bitte beschreibt euere Fahrzeuge so gut wie möglich!

      ""
    • ERSTER! :P
      1213 Tage und hier hat noch keiner ein azurit-cabrio reingeschrieben? GEIL :thumbsup: scheint wohl nicht an jeder Ecke zu stehen - na - soll mir recht sein :)

      Also... wir haben lange - ich meine LANGE an dem Farbthema gearbeitet. Ca. 2 Monate! Das "Problem" betraf sowohl die Außenfarbe als auch den Innenraum. Das verrückte: je mehr wir uns mit dem Thema beschäftigten, desto schwerer wurde es, sich zu entscheiden.

      Ganz am Anfang stand das Bauchgefühl. Nachdem wir schon 2 Spacegraue BMW mit M-Paket hatten, dachten wir erst: Wieder Spacegrau. Da wirkt das M-Paket schön, die Farbe ist unempfindlich und nicht zu teuer. Passt. Doch welchen Innenraum dazu? Schwarz? unkompliziert, unempfindlich - aber irgendwie auch zu oft gesehen. Sattelbraun? hmm.... zu silbergrau? gefiel meiner frau nicht so. Dann sind wir einen rubinroten mit champagner gefahren zur probe. DAS auto hat uns total gut gefallen. Der tiefschwarze Eindruck dies Rubin (bei wolkenhimmel) und das tolle, weiche, feine leder... dazu das deutlich schönere intarsienschwarz (im vergleich zu plastik-schwarz, dass wir immer hatten). Traumhaft schön. Fast war der wagen schon gekauft. Dann haben wir ihn bei sonne gesehen - und uns gefiel einfach der rotschimmer nicht so. nun waren wir aber auf "individual" aufmerksam geworden. wir zum händler hin und einen leder und farb-musterkoffer mit nach hause genommen. saphierschwarz (also eigentlich dunkelanthrazit) war schnell raus - da fehlte uns die tiefenwirkung. uni-schwarz sieht toll aus. Dazu champagner...
      Im netz lasen wir aber immer wieder, dass unischwarz extrem schnell kratzer kriegt... also verworfen. dann immer wieder zum großen BMW händler farben anschauen. Cohiba fand ich schick - aber meine frau nicht. so ging das immer weiter....zwischendurch lagen bei uns auf dem esstisch immer wieder azurit- und platinmusterteile aufeinander... aber diese kombi war uns eigentlich zu teuer....
      bis ich irgendwann cabrio-bilder von Azurit mit platin leder sah. da war ich sofort unsterblich verliebt. alle "warnungen" von wegen "empfindlich" und "teuer", haben mich nicht mehr bekehren können. Die Farben sind a) sportlich und elegant zugleich b) relativ selten c) haben etwas freundlich-wohlfühlmäßiges. Das in einem schnellen Cabrio hat uns als "kontrast" sehr gereizt. So passt das auto zu mir beim "heizen" als auch zu meiner frau beim cruisen.

      natürlich gibt es großformatbilder, sobald der wagen da ist. :)

      gruß Opa


      Vorsicht - der Hut ist nur Tarnung :D

    • M3post-com

      Dateien
      • img5510g.jpg

        (103,61 kB, 415 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img5511.jpg

        (179,12 kB, 401 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Azurite1.JPG

        (482,18 kB, 345 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Azurite2.JPG

        (479,02 kB, 377 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Azurite3.JPG

        (436,94 kB, 355 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo "Opa"
      hast du jetzt schon fotos gemacht?, hab momentan in Saphireschwarz bestellt kann aber noch andern und interesiere mich sehr für Azurit. Rubin Schwarz habe ich mir angeschaut aber nicht mein ding.
      aber keine angst ist kein Cabrio dafür aber E92 335i :)

      Gruß,

      Nick

    • "opa ist changing callsign" - oder zumindest die Farbe. Habe heute die Bestätigung für einen Vertragsänderung von Azurit in Spacegrau bekommen!

      Die Gründe:

      Der Bestellung in Azurit lagen folgende Fakten zugrunde:

      a) ich bin früher immer dunkelblaue oder schwarze autos gefahren. unsere 2 jetzigen silbernen gefallen mir zwar wirklich sehr gut, aber da wir beim hellen Innenraum bleiben wollen, war mit eigentlich der Kontrast zu gering - deswegen zurück zu azurit.
      b) ich hatte azurit bei der bestellung noch nie in "echt" gesehen - nur auf bildern.

      Gründe der Änderung:

      ich habe mitlerweile das "Glück" 2 Azuritautos im Umkreis von 10km beim Händler stehen zu haben. Einen M6 und ein 330d Cabrio (mit 313ern + MPack). Die farbe ist sehr schön, hat aber mich folgende Nachteile

      1) sie hat wenig metallic-anteil - glitzert also recht wenig - viel weniger als andere metallics...
      2) nur wenn das auto PERFEKT sauber ist, fand ich den azurit effekt überzeugend. nachdem BMW das Cabrio im showroom 10 Tage nicht abgestaubt hatte, war der effekt schon viel geringer
      3) bei dunklen farben kommen die tollen linien des 3er und des MPack weniger zur Geltung
      4) in silber wirkt der wagen größer + eleganter
      5) ich habe nicht die zeit, meine "jeden-tag-70km-pendel-gurke" perfekt sauber zu halten.
      6) dunkle autos die schmutzig sind, sind häßlich.
      7) wofür dann 1100€ mehr zahlen?
      8) ich habe mir mal meinen 5er nach 190000km genau angesehen - der ist übersäht mit steinschlägen - echt krass - aber aus 2m Entfernung oden im Vorbeigehen ist mir das noch nie aufgefallen....aber bei schwarz....

      Nachdem ich die Bestellung von Azurit in Grau, dann wieder in azurit und nun wieder in grau geändert habe :spinn: , hat der Verkäufer mir mit der Todesstrafe gedroht, wenn ich nochmal ändere  :motz:
      Azurit ist eine tolle farbe für Sonntag-3.-Autos oder für Pflegefreaks. In meinen Händen wird ein Spacegrauer "im Jahresdurchschnitt" besser aussehen. Außerdem finde ich, macht spacegrau je nach Umgebungslicht (Tiefgarage, Dämmerung, Nachts in der Stadt) auch tolle Effekte.

      Wer bilder von azurit möchte - ich habe mitlerweile tonnen gesammelt und auch selber gemacht (vom 330d cabrio). dann aber bitte per email - das hochladen hier ist mirzu mühsam, wegen der größe und der 15 bilder beschränkung.

      gruß Opa


      Vorsicht - der Hut ist nur Tarnung :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von opamithut ()

    • ANZEIGE