Radlager defekt Einzelfall oder doch Problemteil?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radlager defekt Einzelfall oder doch Problemteil?

      Im Treff berichten ein paar von defekten Radlagern am E9x nach 30000km. Habt ihr diesbezüglich auch schon Probleme gehabt?

      Ich hab nämlich auch ein extremes Abrollgeräusch und bin mir mitlerweile nicht mehr so sicher ob es wirklich von den Reifen kommt.

      Ich glaub ich muss morgen doch noch schnell die Winterreifen draufstecken.

      ""
    • RE: Radlager defekt Einzelfall oder doch Problemteil?

      Abrollgeräusch ist nicht das Lager, dass äußert sich durch Klopfgeräusche bei Unebenheiten.

      Ein starkes Abrollgeräusch kommt in der Regel von Sägezähnen.

      Schau Dir die Außenkanten Deiner Reifen mal genau an.

      Beim Wechsel auf die Winterreifen kannst Du mal am Rad wackeln (In Lenkrichtung), wenn das Rad dies zulässt ist das Lager hin.

      Göran

      My other car is a MINI

    • Hallo,
      Ich hol die Leiche hier mal aus dem Keller :)

      Also meiner hat jetzt genau 60000 aufm Tacho und heute auf der Autobahn bei exakt 110km/h gab es ein dumpfes Surren vorne links... wenn ich schneller oder langsamer fahre, ist es weg. Bei 70 km/h summt es ebenfalls. Hatte genau dasselbe bei meinem Auto vorher (Toyota). Ich nehme also stark an, dass es das Radlager ist.
      Ich werde das checken lassen und berichten.

    • Haben bislang bei unseren beiden(110000 und 10000 km) auch keine Probleme mit den Radlagern. *aufHolzklopf*

      Bei meinem alten A3 hatte ich bei diesem Kilometerstand bereits 4x das Problem mit den Radlagern!

      Viele Grüße
      proXi

      :thumbup:"Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

    • ich habe bei mir ca 60.000 km drauf und radlager hinten rechts kaputt.

      dachte zuerst es wären die reifen aber dem war nicht so.

      wird warscheinlich nächste woche behoben. nicht vom ^^ sondern ner freien werkstatt.

    • 67000km bisher kein Problem...hoffe das bleibt auch so...Ansonsten bleibt mir nur zu bemerken, mein Alter E36 hatte bei 193.000km noch die ersten Radlager!!!

      Wen Gott strafen wollte, den versah er mit Verstand...
      Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden!


    • zetty52 schrieb:

      Hi,
      fahre mal enge Kurven dann hörst du ein malendes Geräusch wenn es Radlager sind, bei unserem E30 waren links beide bei 180000 km hinüber, ab sehr dicke Felgen drauf.

      also wenn ich langsam im kreisverkehr fahre höhre ich auch solch mahlgeräusche ist meins auch kapput?
      Codierer für E und F-Modelle im Raum Stuttgart
      Bei Interesse an Codierungen gerne PN
      www.bimmercoding.de info@bimmercoding.de
    • also bei mir ist es so das ich wenn ich eine linkskurve fahre ganz starke mahlgeräusche zu hören sind wenn ich gerade ausfahre (vorallem bei hohen geschwindigkeit) sind es mäsige geräusche und bei einer rechtskurve ist nix zu hören.

      ach ja habe jetzt 60tkm drauf es hat aber schon bei etwas über 40tkm angefangen

    • TobNike schrieb:

      also bei mir ist es so das ich wenn ich eine linkskurve fahre ganz starke mahlgeräusche zu hören sind
      Rechts vorn oder rechts hinten?
      Wen Gott strafen wollte, den versah er mit Verstand...
      Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden!


    • ANZEIGE