Rost E91 Heckklappe innen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rost E91 Heckklappe innen

      Hallo zusammen,

      habe heute meinen Frühjahrsputz erledigt und stellt dabei fest das die Heckklappe innen unter der Verkleidung gamelt.
      Bin sofort zu BMW gefahren und Kulanz wird geprüft, mit wenig Aussicht auf Erfolg meinte mein Händler.(Näheres ende der Woche).
      Ich bin gelinde gesagt auf 300, dann kam noch der Standartsatz, das hatten wir noch nie. (War ja klar.)

      Hat jemand das selbe Problem? :cursing: Bitte Info.

      Es lebe die Premiumqualität! :cursing:

      Weiß zufällig jemand wie die Leisten weggehen, gesteckt geklebt, geschraubt?
      Unter dieser Teilenummer sitzt die braune Pest 51 49 7 127 881

      ""
      Dateien
      • IMAG0040.jpg

        (621,59 kB, 2.441 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0041.jpg

        (497,36 kB, 1.971 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0042.jpg

        (263,57 kB, 1.794 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Mir ist zum Glück noch nichts aufgefallen das meiner Rostet. Werd ich mir aber auf jeden Fall mal genauer anschauen.

      BMW gibt doch 12Jahre Rostgarantie da müssen die das doch kostenlos richten. :motz:

      Mein e91:auto: [IMG:http://www.roba.net/bmw91/Test01.jpg] Kofferraumausbau Sub in ''Reserveradmulde''

      Das Leben ist ein scheiß Spiel aber die Grafik ist geil!
      ;)

    • Schau mal im Anhang

      Ich meine auch, dass dies unter Rostgarantie abgewickelt werden muss. Immer vom Vertragshändler die schriftliche Stellungnahme betreffend Kulanz etc. verlangen / aushändigen lassen und nicht einfach durch eine mündliche Stellungnahme abfertigen lassen.

      Dateien

      Gruss Jomoto

    • BMW gibt doch 12Jahre Rostgarantie da müssen die das doch kostenlos richten. :motz:

      Man beachte das Wortspiel: 12 Jahre gegen Durchrostung nicht Rostbefall.

      Falls jemand eine Idee hat wie ich die Blende wegbekomme, wäre ich sehr Dankbar.

    • DOMMSAU schrieb:

      Mir ist zum Glück noch nichts aufgefallen das meiner Rostet. Werd ich mir aber auf jeden Fall mal genauer anschauen.

      BMW gibt doch 12Jahre Rostgarantie da müssen die das doch kostenlos richten. :motz:

      Jomoto schrieb:

      Schau mal im Anhang

      Ich meine auch, dass dies unter Rostgarantie abgewickelt werden muss. Immer vom Vertragshändler die schriftliche Stellungnahme betreffend Kulanz etc. verlangen / aushändigen lassen und nicht einfach durch eine mündliche Stellungnahme abfertigen lassen.

      Jomoto schrieb:

      Schau mal im Anhang

      Vielen Dank für die Anleitung Jomoto!! :thumbsup:
    • AMJ schrieb:

      Der Heckklappen rost ist bekannt. Bei den Modellen ab 07 wurde nachgebessert ;)


      Gibt es noch mehr, was zum Thema Rost bekannt sein sollte?? Türen,Hauben,Dach oder Karosse? ;(

      Auf was müssen sich E91 Besitzer vor 2007 (noch) einstellen?

      Bitte Info.

      Danke.
    • Hab jetzt gerade bei meinem geschaut und musste mit erschrecken feststellen das es auf der rechten Seite auch verdächtig ausschaut. :cursing:

      Genau da wo die Blende aufhört sieht es fast so aus als währen da Blasen im Lack. X-P

      Mein e91:auto: [IMG:http://www.roba.net/bmw91/Test01.jpg] Kofferraumausbau Sub in ''Reserveradmulde''

      Das Leben ist ein scheiß Spiel aber die Grafik ist geil!
      ;)

    • Auf zum Freundlichen! (Ich hätte es dir nicht gewünscht).

      Das diese Stelle gefährdet ist bzw. Rosten muß, ist beim genaueren Hinsehen eigentlich klar.

      Die Abdeckung wird oben mit einem Gummi abgedeckt, jedoch nicht kompl. 2-3mm Luft am äußeren Ende, hier läuft das Wasser in die Verkleidung
      und steht. Was im lauf der Jahre passiert ist bekannt.

      Ich warte jetzt mal wie sich BMW gibt.

      Danke an alle für die Unterstützung.

    • Hallo zusammen,

      habe eben Anruf vom Händler erhalten, Ergebnis: Reparaturübernahme zu 100%.

      Es wird nach Aussage meines Händlers mit der Methode, Spotrepair der Rost entfernt.

      Ich hoffe nun das dies ein positiver Abschluss wird und die braune Pest nicht zurück kommt.

      Die Kulanz Regelung von BMW finde ich Vorbildlich, obwohl mein Händler hier eigentlich geblockt hat.

      Grüsse.

    • Wenn es nur auf Durchrosten Garantie gibt, einfach mit dem Schraubenzieher ein Loch in das Blech stechen.

      Nein scherz, sowas muss schon auf Kulanz gemacht werden.

      Muss ich bei meinem auch mal nachsehen wenn ich endlich wieder mal zu Hause bin.

    • moin,

      habe diesen beitrag durch zufall endeckt... darauf habe ich auch sofort bei mir nachgesehn.. und leider auch bei mir fängt auch der lack an zu blühen.. :cursing::cursing:

      ihr sagt das BMW 12Jahre garantie gibt? wie läuft das ab mit dieser Spotrepair?? ist der rost dann nach einem 1jahr wieder da???

    • ANZEIGE