Anleitung: M Lenkrad mit Schaltwippen einbauen und anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PD330 schrieb:

      Andersrum: nur beim lci funktionieren sie im D Modus. Der Weg über den Schalthebel wird halt gerne genommenen, weil es deutlich weniger Aufwand ist. Dass die wippen dann in D nicht funktionieren beim vfl, wird halt von einigen in Kauf genommen.
      Und dass es den Kabelbaum gibt (der wohlgemerkt auch nicht von BMW ist) ist ja kein Argument :D

      Es gibt irgendwo eine Anleitung als PDF, in der die originale Lösung beschrieben ist.. Wenn ich es finde, verlinke ich es.

      Mit codieren wurde hier vor ein paar Seiten auch noch was anderes gesagt, kann ich jetzt aber nicht mit Sicherheit sagen, ob es echt nötig ist.
      Das, was Du da dauernd wiederholst STIMMT NICHT! :huh:
      Lies mal den ganzen Thread, dann siehst Du es.
      Beim VFL wird beim Weg über die JunctionBox das gleiche Kabel genutzt, das auch am Schalthebel liegt, siehe Schaltplan z.B. im WDS.
      Beim LCI ist der richtige Weg übers Getriebesteuergerät.
      Ich wollte den ordentlichsten Weg gehen und beim VFL lohnt sich der Weg über die JunctionBox definitiv nicht, in den Beiträggen von Frank_DC steht ja auch der richtige Weg.
      approximate ist wohl sicher keiner, der Pfusch unterstützt und er bietet das Kabel auch an.
      Und glaub es oder nicht, bei meinem VFL und anderen auch funktioniert es ohne Codierung und in "D"!
      Bei den meisten Sechszylindern wohl auch.
      Die PDFs, die es gibt sind zum Einen das von BurgerTuning und die verkaufen auch den Kabelsatz zum Schalthebel und das andere beschreibt den glichen Weg über den Schalthabel, wenn Du von einem weiß, wo der Weg über die JunctionBox beschrieben ist, dann bitte her damit.
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bajumot ()

    • Janull93 schrieb:

      Redbull323,
      Kannst du das bitte genauer beschreiben, welche Verbindungen du gemacht hast, was wo angeschlossen werden muss etc? Gerne auch mit Bilder sofern vorhanden.
      Gibt bestimmt noch mehr Leute die sich dafür interessieren, dass das schalten auch bei D klappt.
      Ich hab übrigens ein VfL 335i cabrio von 2007
      Danke im voraus!
      Gruß
      Jan
      Das steht für beide Varianten hier im Thread. ;)
      Oder auch hier, die Suche hätte geholfen:
      Nachrüstung LCI-Schaltwippen in E90 LCI
    • Ich werde hier jetzt keine 84 Seiten lesen, dazu ist mir meine Zeit zu kostbar :D
      Auf Seite 1 steht es definitiv anders rum

      stricker schrieb:




      Jetzt kann die Batterie wieder mittels des 10er Schlüssel angeklemmt werden. Nun muss die Uhrzeit und auch eventuell das Datum wieder eingestellt werden.
      Die 2 Kabel am blauen Stecker provisorisch einstecken, den Motor anlassen und schauen wie die Wippen Funktionieren (bei LCI Modellen funktionieren die Wippen auch im D Modus, bei VFL Modellen nur im Ds Modus !!!), und je nach dem wie man sie benutzen will, müssen eben die Kabel vertauscht werden.

      Wie auch immer, vllt wollte man sich vor dem Umbau da doch nochmal genauer informieren, wann es passt und wann nicht. Die Aussagen sind wohl nicht eindeutig.
      Der von approximate angebotene Kabelsatz passt physisch halt bei allen Modellen, insofern hat es keinerlei Aussagekraft wann man damit auch ordentlich schalten kann und wann nicht.

      Ja ich habe definitiv eine PDF auf dem Rechner liegen, in der der Anschluss über die junction Box beschrieben ist. Kann sie online auf die schnelle nicht finden, ansonsten lade ich sie Anfang nächster Woche mal hoch.
    • Janull93 schrieb:

      Redbull323,
      Kannst du das bitte genauer beschreiben, welche Verbindungen du gemacht hast, was wo angeschlossen werden muss etc?

      Hallo.

      Bilder sind grad schlecht. Bin grad im Aussendienst, die Schaltplansachen habe ich wenn dann zu Hause im Ordner.

      Ich versuche es aber, hier mal zu beschreiben.
      In den LCI-Wippen ( die original widerstandskodiert sind ) wurden die SMD-Widerstände ausgelötet und eine Brücke eingelötet,
      damit sie als "normale" Taster mit Schliesserkontakt funktionieren.
      An den Wippen habe ich dann die Stecker ( mit denen sie an den MUFUs eingesteckt werden könnten ) abgeschnitten und die Kontakte dann dort ausgepinnt.
      Der schwarze Stecker im Lenkrad hat glaub 8 Kontakte in einer Reihe, von denen mind. 2 frei waren.
      Da hab ich dann jeweils einen Kontakt eingepinnt, mittels angelötetem Kabel ging es dann jeweils zu einem Kabel der Wippen.
      Die Kabel waren glaub bei meiner Kabelverlegung zu kurz ohne zu verlängern. Ist aber schon 4 Jahre her....
      Ein anderes der schon bestehenden Kabel habe ich dann angezapft und bin damit dann jeweils zu dem noch offenen Kabel der Wippen.
      Dann war im Lenkrad alles fertig.

      Die Kabel der bei mir nicht serienmässig vorhandenen Wippen waren von der Wickelfederkassette runter zum Beifahrerfussraum in die Junction-Box schon vorhanden.
      Im Schaltplan hab ich dann gesehen, dass in der JB die Eingänge dieser Wippensignale wieder auf einen anderen Pin gebrückt werden.
      Von hier würden bei serienmässig vorhandenen Wippen die Kabel zum Getriebesteuergerät drin stecken.
      Da hab ich dann die von den Wippensteckern übrigen 2 Kontakte an ein 2-adriges Kabel angelötet und eingepinnt.
      Mit diesem Kabel bin ich dann rüber zum Schalthebel und habe dies dort dann angeschlossen.

      Die manuelle Schaltung ist in "D" ja mechanisch verriegelt und somit nicht möglich, elektrisch kommt das Signal natürlich trotzdem an.
      Dass es auch ausgewertet wird, liegt an der Programmierung und ist natürlich in diesem Fall mein / unser Glück.

      Die Schaltpläne / Bescheibungen usw. habe ich natürlich nicht mit dabei, habe ich aber alles hier aus diversen Wippen-Beiträgen zusammengesucht oder gefunden.
      Hier ist also noch etwas Eigenrecherche erforderlich.
      Mit elektrischem Grundverständniss ist dies auf jeden Fall machbar.

      Natürlich ist jeder für das was er macht selbst verantwortlich, besonders weil auch mit dem Airbag hantiert werden muss.
      Und wenn es bei mir funktioniert hat, muss es nicht bei alle anderen auch funktionieren.
      Gibt sicher viele unterschiedlich Hard- und Softwarestände, die einen hier ärgern könnten.

      Nochmal kurz meine Daten.
      BMW E91 330 xda, ohne Wippen
      BJ. 10/2007 ( VFL )
      LCI Wippen

      Hoffe das hilft Dir und einigen anderen weiter.

      Viel Spass und Erfolg beim nachbauen.

      Mit freundlichen Gruessen aus dem Schwarzwald
      REDBULL323

    • ANZEIGE