"Blühender Lack" im Bereich der Windschutzscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Blühender Lack" im Bereich der Windschutzscheibe

      Moinsen,

      ich hab grad Kragenweite 340. :devil2: :motz:

      Nach einer Wagenwäsche musste ich feststellen, dass bei meinem E91 (keine 2 1/2 Jahre alt und gerade mal 17.000km gelaufen) der Lack blüht. Konkret isses auf der Beifahrerseite an dieser Zierleiste bei der Windschutzscheibe. Ist zwar nur eine kleine Stelle, die man aber sieht, die nervt und die sicher im Laufe der Zeit größer wird.

      Ich werde mich jetzt erstmal wieder abregen und dann in der kommenden Woche meinen Händler kontaktieren. Sollte ja wohl auf Kulanz gehen, oder?


      @Admins
      Ich meine, dass es hierzu auch bereits einen Thread gibt, den ich aber leider trotz intensiver Suche nicht gefunden habe. Bei Bedarf daher bitte umhängen.


      Gruß
      Volker

      ""
    • liquid_freak schrieb:

      habe das selbe problem, zierleiste beifahrerseite, ganz unten, ca. 1cm durchmesser...

      Jepp. Bei mir isses ähnlich. Muss in den letzten Wochen passiert sein, denn nach meinem ausführlichen Frühjahrsputz war da definitiv noch nix. Einfach nur arm. :spinn:
    • Ich habe genau das gleiche an der gleichen Stelle!
      Der Meister hat aber schon wegen Kulanz abgewunken, weil meiner schon 5 Jahre alt ist! Finde ich trotzdem eine Frechheit: Es kann ja wohl nicht sein, dass der Lack an der Stelle auf eine so kurze Lebensdauer ausgelegt ist!
      Ich werde mich aber erst nach meinem Urlaub drum kümmern, vielleicht ist ja trotzdem Kulanz möglich - darauf drängen werde ich auf jedenfall!

    • 12 JAHRE GARANTIE gegn ROST bzw DURCHROSTUNG!!!
      also einfach zum :) ....und der macht dis dann...

      ...wichtige entscheidungen trifft man mit
      schnick-schnack-schnuck...
    • badavalanche1 schrieb:

      Hatte ich und viele andere hier auch schon.
      Wie ist denn da der ungefähre Ablauf? Müssen die den Wagen dabehalten oder wird einfach die Leiste demontiert? Wie lange dauert das ungefähr? Gibts es für die Schlamperei wenigstens einen Leihwagen? Bei schönem Wetter wäre es ja kein Problem, da könnte ich den Zetti nehmen. Bei Regen lasse ich den allerdings aus der Garage nicht raus.

      Das sind Probleme, gell? :whistling:
    • Gibt nur nen Leihwagen, wenn du noch in der 2 Jährigen Gewährleistung bist. Sollte das auf Kulanz gehen, hast du keinen Anspruch auf nen Leihwagen.

      Mir haben sie ne neue Leiste verbaut, musste das Auto also nicht da lassen.

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • ANZEIGE