Angepinnt Winterreifen Sammelthread (Diskussion und Erfahrungsaustausch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winterreifen Sammelthread (Diskussion und Erfahrungsaustausch)

      Hallo E90 Gemeinde

      Da jetzt in absehbarer nähe mal die Zeit kommt um sich Winterreifen zu kaufen,
      wäre es toll wenn wir einen Thread haben mit Erfahrungen und Empfehlungen für gute Winterreifen.
      Welche Winterreifen hattet bzw. kauft ihr euch???

      Die Faustregel lautet: Bei Winterreifen spart man an falscher Stelle... oder nicht???


      Mfg Martin

      ""
    • Momentan haben wir 2 verschiedene Winterräder in Benutzung. Einmal als RFT den Dunlop Winter Sport M3, mit dem ich sehr zufrieden bin.
      Und dann haben wir auch noch als Non-RFT den Hankook Icebear W440 - darüber können wir auch nicht klagen, zudem ist er ne ganze Ecke günstiger.
      Beide Räder in 205/55 R16.

    • Naja dann mach ich auchmal mit :)

      Ich hatte den letzten Winter den Winter Sport 3D von Dunlop. (205/55/16)
      Meiner Meinung nach der beste den es gibt.
      Hat echt tolle Fahrleistungen auf Schnee und Eis und auch auf Straßen ohne Schnee =)
      Und der allergröße Vorteil:
      Der Verschleiß ist meiner Meinung nach sehr sehr gering.
      Bin ich von Dunlop nicht gewohnt xD

      Ich werd ihn mir warscheinlich wieder kaufen!!
      Ist um einiges besser als der Uniroyal MS 66,
      auch im trockenen



      Mfg Martin

    • Ich bin bisher den Dunlop M3 RFT in 205/55 R16 gefahren. Vom Verschleiß und Abrollgeräusch her ist er sehr gut gewesen. Einzig die Seitenführung hätte besser sein können, denn wenn man aus einer Kurve heraus zu schnell auf dem Gas war kam das Heck.

      Als nächstes werde ich den GOODYEAR EAGLE ULTRA GRIP GW-3 probieren, mal schauen wie sich dieser schlägt.

      Göran

      My other car is a MINI

    • Ich habe die Goodyear Ultra Grip GW3 * ROF ( TL ) drauf , 225/45R17 91 H

      Hatte sie letzten Winter aufgelegt , aber da der Winter eher mild hier war kann ich kein Urteil darüber abgeben wie das Schneeverhalten iss .Vielleicht klappts beim kommenden Winter ;)

      Gruss Fränz

    • Bei mir wirds entweder der Dunlop SP Winter Sport 3D oder der GoodYear UltraGrip Performance 2...

      Sind denk ich beide gute Reifen und daher wird dann der Preis entscheiden

    • Ganz klar der Dunlop Wintersport 3D. Haben den auf unseren beiden e9x. Einmal in 205/55 R16 und einmal 225/45 R17. Beides mal ein top Reifen!

      Viele Grüße
      proXi

      :thumbup:"Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

    • Ich brauch' demnächst auch neue, hatte eigentlich an den Conti TS830 gedacht, der war doch WIMRE bei AutoBild und ADAC Testsieger. Hat den niemand hier? Sonst wird's wahrscheinlich auch der Dunlop werden.

      Edit:
      adac.de/infotestrat/tests/reif…=29880&SourcePageId=31821
      reifentrends.de/winterreifen-test-2009-der-autobild.html

    • Hatte mal den Dunlop WinterSport M3 (veraltet, der Nachfolger ist der 3D), dann den Pirelli Snowsport 210 und jetzt den Bridgestone Blizzak LM30. Jeder war besser als der vorherige :) Aber alles auf kleinen Fronttrieblern (Golf 3, Polo 9N). Jetzt auf dem E90 überlege ich auch noch.

    • Ich hatte letzten Winter die Reifen von Michelin Primacy Alpin PA3 RFT drauf. Ich war zufreiden mit den Fahreigenschaften auf Schnee, nasser und trockener Straße. Die Abrollgeräusche sind nicht deutlich lauter als bei meinen Sommerreifen.

      Einmal musste ich sogar eine Vollbremsung auf (trockener Fahrban) auf der BAB bei ca. 100 Km/h hinlegen. Ich war froh, das die Reifen einen so guten Gripp und im Vergleich zu Sommerreifen noch einen akzeptablen Bremsweg hatten. Nach ca. 10000 Km gefahrener Strecke, habe kaum Verschleiß festgestellt.

      Die Reifen kann ich nur weiterempfehlen.

      Gruß matse

    • Letzten Winter bin ich rund 23.000 km mit dem Dunlop Wintersport 3D unterwegs gewesen.

      Sowohl bei Nässe, als auch auf Schnee und Eis ( davon hatten wir ja reichlich ) ein hervorragender Reifen. Auch was den Fahrkomfort, Rollwiderstand und Verschleiß angeht, gehört der Dunlop zu den besseren Reifen.

      Was mich etwas störte, war die mangelnde Fahrstabilität bei 200 km/h und mehr auf trockener Straße. Auch das ging letzten Winter ein paar mal. Sobald der Dunlop abgefahren ist, werde ich deswegen entweder den Conti TS830 oder den Goodyear ausprobieren.

      Gruß Uwe

    • Hi,

      meine Winterreifen werden diesen Winter 6 Jahre alt, muss man die Entsorgen oder kann man die noch eine Saison fahren ? wie ist das bei einem Unfall ? Meckert da die Versicherung weil reifen so alt sind ? oder gibts da noch keine Gesetze zu ?

    • Also 6 Jahre alte Winterreifen würde ich nicht mehr fahren, maximal wenn die noch 5mm Profil haben, aber das Alter macht die Reifen härter, entsprechend verlierst du Grip ;)

    • ANZEIGE