Xenon-Brenner von Osram "Xenarc Cool Blue Intense"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xenon-Brenner von Osram "Xenarc Cool Blue Intense"

      Hat jemand von euch die neuen Xenon-Brenner von Osram
      „Xenarc Cool Blue Intense“ bereits eingebaut und kann seiner Erfahrungswerte
      liefern bzw. Fotos zeigen? Soll angeblich eine kaltblaue Farbtemperatur haben
      (5000 K) und eine besonders hohe Helligkeit (3400 lm).





      Ich habe die bei einem Anbieter für knapp EUR 171,80 (inkl.
      MwSt und Versand) gefunden, jedoch kann mir der Verkäufer noch keine reale
      Bilder von den eingebauten Brennern liefern.





      auto-lamp.de/Xenon-Brenner/D2S…l-Blue-5000K-2er-Set.html





      Der Preis ist schon nicht schlecht aber vielleicht kennt
      jemand noch einen günstigeren Anbieter?





      Vielen Dank für eure Meinungen.
      Jeremy1977

      ""
    • @Toni

      Ich hab zwar einen 2005er, dürfte jedoch kein Unterschied sein. Verbaut sind D1S-Brenner - auch am Schriftzug auf dem Scheinwerfergehäuse zu erkennen.

    • Ich habe gebrauchte original Bmw xenon,
      keine 20Tkm gefahren.
      Bin nicht sicher aber mussen Ds1 sein. ?(
      Verkaufe wegen umbau auf Lci, nich weil die nicht in
      ordnung waren.
      60- Euro+ 4,30 versand.
      Bei interesse bitte ein pn,
      bei nicht interesse sorry für mein beitrag. :whistling:

    • Ich hab die Osram Intense drin. Haben keinen Gelbstich, nur weiß und sind extrem hell. Für 250 Euro nicht gerade ein Sonderangebot als D1S, aber ich habe den Kauf keine Sekunde bereut.
      Die Ultinon gibts meines wissens nach nur in D2S, wir brauchen aber D1S, außerdem ist die Ultinon leicht rosa/lila und extrem dunkel (hab ich im E39 mal kurz gehabt).
      Ebenfalls Finger weg von der Philips Ultra Blue, die hat einen Gelbstich.

    • Turrican13 schrieb:

      Ich hab die Osram Intense drin. Haben keinen Gelbstich, nur weiß und sind extrem hell. Für 250 Euro nicht gerade ein Sonderangebot als D1S, aber ich habe den Kauf keine Sekunde bereut.

      Haben die eine bessere Fahrbahnausleuchtung als die serienmäßigen Brenner oder ist der vorhandene Lichtkegel nur weißer? Danke!
    • Turrican13 schrieb:

      Ausleuchtung ist so wie ein neuer Serienbrenner, sehr gut, nur eben nicht gelb, sondern weiß.

      Nimmt die Ausleuchtung im Laufe der Zeit stark ab? Ich weiß, das ist jetzt so eine Frage, die man nicht genau beantworten kann...
    • ANZEIGE