Kaufberatung E93 320dA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung E93 320dA

      Da unsere E90 325dA Limo (LCI) in den nächsten Monaten einen Nachfolger braucht, haben wir uns umgesehen und nach der Überlegung E92 oder E92 steht es zu sagen wir 99% sicher, dass es ein E93, also ein Cabrio wird. :)

      Probefahrt übers Wochenende kommt noch, aber irgendwie ist ein Cabrio auch mal was nettes im Gegensatz zu den Limousinen :)

      Jedenfalls wird schon fleißig konfiguriert und Ich wollte euch mal fragen was ihr von meinen bisherigen lieblings-Farb/Innenkombinationen haltet, oder ob sonst noch jemand eine gute Idee hat, die Fotostorys hier bin ich natürlich schon alle durchgegangen :)

      1. Wie im Katalog abgebildet, also: Tiefseeblau met. , Leder Dakota Creambeige und Bambus Maser anthrazit Leisten (ohne M-Paket, mit Chrom Line und 17" und den LED-Lichtern ;) )

      2. War auf dem Pariser Autosalon zu sehen (hatte Glück so konnte ich die Farbe mal live bewundern!): Mineralweiß met. , Leder würde Ich Sattelbraun nehmen, Leisten??? (ohne M-Paket, mit Shadow Line (bei weiss finde ich ein muss!) auch 17" max 18" und LED)


      So wer hat noch was oder kann mir noch zu den beiden Vorschlägen helfen, habe Angst dass wenn ich Kombi 2 nehme aber ohne M-Paket und mit "nur" 17" Felgen, dass es dann irgendwie trotz Mineralweiss nichts aussieht...

      Danke schonmal,
      schönes Wochenende :)

      ""
    • Hallo

      Ich freue mich mit dir :D Zu deinen Konfigurationen:

      1. Finde Tiefseeblau eine wunderschöne Farbe, mein Nachbar hat einen 5er mit exakt der selben Farbcombi. Chromeline würde ich ebenfalls nehmen, da der Shadowline-Effekt bei einem solch dunklen Lack untergehen würde.

      2. Mineralweiss Metallic finde ich auch chic bei einem Cabrio, allerdings solltest du dir bewusst sein, dass auf weissem Grund jeder noch so kleine Steinschlag sichtbar ist. Ebenfalls ist die Farbe sehr pflegeintensiv, wöchentliches Waschen ist fast ein muss (sofern du das Cabrio im Alltag brauchst). Ist jedoch eine Glaubensfrage ;)
      Ich persönlich würde allerdings kein Sattelleder für ein weisses Cabrio nehmen... mein Favorit hierzu wäre das Korallenrot mit Leisten in Aluminium Längsschliff oder Klavierlack-schwarz.

      Geistesblitz: LeMans/Tiefsee Blau mit Sattelleder und Bambusleisten. Im Konfigurator siehts irgendwie geil aus *auchnenNeuwagenwill* :D

      Zu den Felgen: wenn du schon freie Wahl hast, dann würde ich zu 18' (oder sogar 19') greifen, egal ob bei tiefseeblau oder weiss. Beispiele wären die 313M oder die 193M. Ich selbst fahre einen silbernen E92 mit 17' und die wirken einfach zu klein auf dem Wagen, weshalb ich die 17' nur noch im Winter fahren werde.

    • Hallo.

      Danke schonmal für die Antwort, und danke fürs Mitfreuen :)

      zu 1: Ja bei so einem Blau würde ich bei Chromline bleiben, obwohl ich eigentlich kein Chrom Fan bin (mein E60 ist Carbonschwarz mit Shadow Line hochglänzend und schwarzem Leder), aber bei einem beigen Innenraum mit schönen Holzleisten und so einer Außenfarbe finde ich das Chrom doch "edler".

      zu 2: Hmmm also unser E90 ist Alpinweiss uni, die Steinschläge sieht man sehr gut, da gebe ich dir Recht, finde jedoch das Alpinweiss einiges pflegeleichter als meinen Carbonschwarzen, der mich noch zur Verzweiflung bringt, da man die Kratzer und Hologramme und den ganzen anderen Schrott bei einem dunklen Auto sofort sieht, und ich des öfteren selbst nach dem Waschen noch nicht wirklich zufrieden bin (nächste Jahr kommt Folie :D ). Dagegen finde ich es richtig einfach den Alpinweissen sauber zu halten...

      Weiß natürlich nicht wie das bei Weiss Metallic!!! aussieht... Aber das Cabrio ist auf jeden Fall ein Alltagsauto und wird viel bewegt...

      Zum Leder: Ich muss ehrlich sein, das Rot ist mir zu krass! :) Und bei Weiss viel mir sonst nur schwarz und braun ein, schwarz habe ich im E60, finde ich auch sehr schön, nur bei einem offenen Auto wäre es mir irgendwie glaube ich zu trist! Und deshalb kam ich auf braun, außerdem empfinde ich es auch als recht "edel".

      Alu oder Klavierlack könnte ich mir zu braun beides gut vorstellen, aber wie sind eigentlich die schwarzen Leisten für grob 150 Euro? Arg schlechter als Klavierlack? Sind ja auch schwarz glänzend...

      Deinen Geistesblitz kann ich mir gerade nicht genau vorstellen, werde ich mir aber auf jeden Fall noch anschauen! Allerdings glaube ich dass LeMans nur mit M-Paket geht, welches das Cabrio nicht kriegen wird, wenn es auch ohne geht werde ich mir deinen Vorschlag mal genauer anschauen.

      Zu den Felgen: 19" ist mir zuviel, da BMW ja nur mit Runflat ausliefert... 18" kommen eventuell in Frage, auf meinem E60 habe ich auch 18", finde ich noch ok, 19" wäre hier besser, der E90 hat momentan 17", finde ich auch in Ordnung, nur das Design geht im nachhinein nicht mehr, aber vllt. nehme ich beim Cabby dann doch 18".

      Nochmals danke,
      wer hat noch was :) ?

    • 550idriver schrieb:

      Alu oder Klavierlack könnte ich mir zu braun beides gut vorstellen, aber wie sind eigentlich die schwarzen Leisten für grob 150 Euro? Arg schlechter als Klavierlack? Sind ja auch schwarz glänzend...
      Die Schwarzen Leisten für 150 € sind Metalisch-Schwarz Lackiert... schau sie dir in echt an, für mich sind sie ok... da ich nicht helle leisten wollte... aber ich würde dir Bambus Maser Anthrazite höchst empfehlen.. besonders mit Dakota Braun Leder.. ist (in meine Meinung) das schönste Leistenset

      und ich würde ich immer noch die 19" individuell Felgen ( V-Speiche 228 ) nehmen mit den verdeckte Radschrauben, über 18 zoller
      wer Schreib und Grammatikfehler findet, darf sie behalten aber meine "erfundene Worte" behalte ich... Danke [IMG:wcf/images/smilies/wink.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chimaera ()

    • Hi
      Die Konfis hören sich toll an und ich würde Weiß mit Sattelbraunem Leder favorisieren.Dazu aber eine Dunkle Leiste zb Muschelahorn Anthrazit.Bambus ist aber glaube ich auch recht dunkel.Alu geht garnicht zu braun und die schwarzen Klavierlack leisten sind sehr sehr empfindlich,habe die selber in einem Wagen drin.Nie wieder.

      Soweit ich weiß kann man mittlerweile bei Bmw auch ohne RFT bestellen.Oder du kaufst die 17" direkt mit Winterreifen und kaufst dir dann 18 oder 19 Zoll zusätzlich.Sind meistens auch günstiger.LeMans Blau und die M193 Felgen gehen alle nur mit dem M Paket.

    • chimaera schrieb:

      Die Schwarzen Leisten für 150 € sind Metalisch-Schwarz Lackiert... schau sie dir in echt an, für mich sind sie ok... da ich nicht helle leisten wollte...
      Dann werde ich mir diese mal angucken, andererseits finde ich sehen die Bambus Maser Anthrazit Leisten sehr schön aus, auf Bildern sieht das Muschelahorn aber auch sehr gut aus, Alu (passt wirklich nicht so gut zu braun) und Klavierlack fliegt aber jetzt mal raus :)

      afru schrieb:

      Die Konfis hören sich toll an und ich würde Weiß mit Sattelbraunem Leder favorisieren.Dazu aber eine Dunkle Leiste zb Muschelahorn Anthrazit.Bambus ist aber glaube ich auch recht dunkel.Alu geht garnicht zu braun und die schwarzen Klavierlack leisten sind sehr sehr empfindlich,habe die selber in einem Wagen drin.Nie wieder.

      afru schrieb:

      Soweit ich weiß kann man mittlerweile bei Bmw auch ohne RFT bestellen.Oder du kaufst die 17" direkt mit Winterreifen und kaufst dir dann 18 oder 19 Zoll zusätzlich.Sind meistens auch günstiger.LeMans Blau und die M193 Felgen gehen alle nur mit dem M Paket.
      Habe leider nichts gefunden wo ich RFT abwählen kann :( Da es Leasing ist müssen die Sommerräder 3 Jahre drauf bleiben und man kriegt andere
      Winterräder gestellt, fallen also solche Optionen weg, möchte da auch nichts verändern, ich tobe mich lieber beim E60 aus :D

      M-Paket finde ich irgendwie bei Cabrio nicht so wichtig wie sonst bei BMW's (E93 sieht auch so gut aus :thumbsup: ) deshalb werde ich es dieses Mal nicht nehmen, außerdem wird in der Familie über das Lenkrad 8| und das Fahrwerk/Dämpfer (zu hart) :D gemeckert :thumbdown:


      chimaera schrieb:


      und ich würde ich immer noch die 19" individuell Felgen (V-Speiche 22 nehmen mit den verdeckte Radschrauben, über 18 zoller
      Die sehen wirklich sehr gut aus, da könnte man schwach werden 8o
    • es gibt das BMW LM Rad Individual V Speiche 152 - auch als 18" [IMG:http://i.ebayimg.com/17/%21BpPT2B%21%212k%7E$%28KGrHqYOKjgEubC%21EctLBLqhft5g3w%7E%7E_12.JPG]
      wer Schreib und Grammatikfehler findet, darf sie behalten aber meine "erfundene Worte" behalte ich... Danke [IMG:wcf/images/smilies/wink.gif]
    • Hi...

      bevor ich mir irgendwelche Gedanken über Felgen und Innenausstattung machen würde, würde mehr Gedanken über den Motor/Motorisierung machen?

      Ein Cabrio mit 4 Zylindern und dann noch DIESEL???....kann ich mir leider nicht so richtig vorstellen. Lasse mich da natürlich gern eines besseren belehren. Aber kann mir gut vorstellen, dass es mit geöffneten Dach nicht so wirklich dolle klingt ( halt nach Klapperdiesel :D )

      Wenn Diesel dann nur als 6 Zylinder-Version.

    • Reen schrieb:

      Hi...

      bevor ich mir irgendwelche Gedanken über Felgen und Innenausstattung machen würde, würde mehr Gedanken über den Motor/Motorisierung machen?

      Ein Cabrio mit 4 Zylindern und dann noch DIESEL???....kann ich mir leider nicht so richtig vorstellen. Lasse mich da natürlich gern eines besseren belehren. Aber kann mir gut vorstellen, dass es mit geöffneten Dach nicht so wirklich dolle klingt ( halt nach Klapperdiesel :D )

      Wenn Diesel dann nur als 6 Zylinder-Version.
      Motor steht fest, der neue mit 184 PS dürfte nicht arg schlechter sein als der 197PS 325d, Cabrio ist eh um einiges schwerer also Sportwagen solls eh nicht sein. Und hatte auch schon nen 2.0TDI Passat (Pumpe Düse :D), dagegen war selbst der 163 PS 520d ne Rakete :D (Wenn Diesel, dann BMW ;) )

      Und wegen Cabrio und Disesel, ich kenne jemanden der einen VW Eos mit Benziner fährt, angenehm ist das auch nicht! Ein schöner BMW Reihensechser Benziner ist natürlich was anderes, steht aber nicht zur Wahl.

      Klartext: 320dA ist sicher, geht nur um den Rest :)
    • So jetzt hole ich den Thread hier mal wieder hervor. Nach einer Probefahrt Ende November mit einem 320d Cabrio LCI waren wir uns sicher dass wir dieses Auto nehmen, und so wurde dann vor ein paar Tagen bestellt. Ich freue mich jetzt schon, auch wenn es noch eine Weile dauert, und bedanke mich bei allen für ihre Hilfe :)










      Fahrzeug-Konfiguration Ausstattungscode Preis










      BMW 320d
      Cabrio 44.500,00










      Lackierung, Interieur und
      Felgen










      BMW
      Individual erweiterte Lederausstattung ZAC8 3.430,00

      Platin
      (Bestandteil von M Sportpaket)




      Le Mans
      Blau metallic (Bestandteil von M 381 840,00

      Sportpaket)




      M Leichtmetallräder
      Sternspeiche 193 M mit 2MF 0,00

      Mischbereifung (Bestandteil
      von M Sportpaket)










      Editionen + Pakete










      M
      Sportpaket 337 3.850,00




      Connectivity
      Paket 7HE 120,00




      Comfort
      Paket 7RS 1.940,00










      Sonderausstattung










      Automatic Getriebe
      Steptronic 205 2.190,00




      Servotronic 216
      250,00




      Serienfahrwerk (Bestandteil
      von M Sportpaket) 225 0,00

      Modellschriftzug
      Entfall 320 0,00




      Fußmatten in
      Velours 423 Standard




      Innen- und Außenspiegel
      automatisch 430 400,00

      abblendend




      Innenspiegel automatisch
      abblendend 431 0,00

      (Bestandteil von Comfort
      Paket)




      Raucherpaket 441
      30,00




      Sitzverstellung, elektrisch
      mit Memory für 459 Standard

      Fahrersitz




      Sportsitze für Fahrer und
      Beifahrer (Bestandteil 481 0,00

      von M Sportpaket)




      Ablagenpaket (Bestandteil
      von Comfort Paket) 493 0,00




      Sitzheizung für Fahrer und
      Beifahrer 494 370,00




      Armauflage vorn,
      verschiebbar (Bestandteil von 4AE 0,00

      Comfort Paket)




      Durchladeöffnung mit
      integriertem Transportsack 4UT 200,00




      Scheinwerfer-Waschanlage 502
      0,00




      Park Distance Control (PDC)
      (Bestandteil von 508 300,00

      Comfort Paket)




      Regensensor und
      automatische 521 0,00

      Fahrlichtsteuerung
      (Bestandteil von Comfort

      Paket)




      Xenon-Licht für Abblend-
      und Fernlicht 522 Standard




      Adaptives
      Kurvenlicht 524 450,00




      Klimaautomatik (Bestandteil
      von Comfort Paket) 534 0,00




      Standheizung mit
      Fernbedienung 536 1.390,00




      Geschwindigkeitsregelung
      (Bestandteil von 540 0,00

      Comfort Paket)




      Lichtpaket (Bestandteil von
      Comfort Paket) 563 0,00




      Zusätzliche
      12-V-Steckdosen 575 30,00




      LED-Lichtelemente 5AK
      300,00




      Navigationssystem
      Professional (Bestandteil 609 0,00

      von Comfort Paket)




      BMW Assist – Notruf,
      Auskunftsdienst, 612 0,00

      Pannenhilfe




      Internet 614
      0,00




      BMW Online – E-Mail und
      Adressen, 616 0,00

      Parkplätze, Börse,
      RSS-Feeds, Wetter, Hotels




      Spracheingabesystem 620
      0,00




      Handyvorbereitung Business
      mit Bluetooth 633 0,00

      Schnittstelle




      Harman Kardon Surrond Sound
      System 688 1.190,00




      USB-Audio-Schnittstelle
      (Bestandteil von 6FL 0,00

      Connectivity Paket)




      Apps 6NR 150,00




      Erweiterte Anbindung des
      Music-Players im 6NF 0,00

      Mobiltelefon (Bestandteil
      von Connectivity

      Paket)




      M Lederlenkrad mit
      Schaltwippen 7XA 120,00

      (in Verbindung mit M
      Sportpaket)




      M Aerodynamikpaket
      (Bestandteil von M 715 0,00

      Sportpaket)




      BMW Individual Hochglanz
      Shadow Line 760 0,00

      (Bestandteil von M
      Sportpaket)




      Navigationssystem
      Professional mit integrierter 7SP 3.760,00

      Handyvorbereitung Bluetooth




      BMW Individual
      Interieurleisten Pianolack XE8 530,00

      schwarz mit Intarsie
      (Bestandteil von M

      Sportpaket)













      Gesamtpreis







      Gesamt
      66.340,00 EUR
    • na das hört sich doch mal nicht schlecht an :thumbsup:
      ein traum....wünsche schon mal jetzt eine zeit voller vorfreude...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von s.krafti ()

    • Crazer09 schrieb:

      Jetzt doch das M-Paket? :)
      Ja habe mich echt schwer getan bei der Wahl der Außenfarbe aber am Ende habe ich mich für LeMans Blau met entschieden (auch dank des Showrooms hier) und da muss ja das M-Paket sein, außerdem finde ich sieht es im Katalog so echt nice aus :) Aber ich finde immernoch dass der E93 auch ohne M Paket super dasteht!
    • ANZEIGE