Funkfernbedienung und MemorySitze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Funkfernbedienung und MemorySitze

      Hallo BMW-ler
      ich hab da mal ne Frage:
      Wenn man ja mit der Fernbedienung aufschließt, stellen sich die Sitze auf die jeweilige Person ein. Das funktioniert bei beiden Schlüsseln. Nun aber das komische: Bei dem einen Schlüssel kann ich anschließend mit der anderen MemoryTaste wieder den Sitz auf die andere Person umstellen.
      Das funktioniert aber beim anderen Schlüssel nicht.
      Das heißt bei mir: Wenn meine Frau mit ihrem Schlüssel das Auto aufschließt und wir unterwegs sind, ich dann auf einmal fahren möchte, kann ich über meine Memorytaste den Sitz nicht umstellen lassen. Anders herum funktioniert´s aber.
      Sind die Schlüssel unterschiedlich, gibt´s da doch nen Masterschlüssel, bei dem funktionierts und beim anderen nicht?
      Dankschee für´d Antworten...
      Gruß mabemae

      ""
    • Ich kann nur sagen, wie es bei mir eingestellt ist. Die zusammenhänge versteh ich auch nicht so, aber vielleicht wird dir dann einiges klarer.

      Grüner Schlüssel:
      Wenn der aufsperrt, dann wird der Sitz so eingestellt wie es beim letzten mal mit diesem Schlüssel war (einstellbar irgendwo in den Untiefen vom Navi). Zusätzlich werden die 1 und 2 Knöpfe am Sitz so belegt, dass 1 für mich passt und 2 für meine bessere Hälfte.

      Roter Schlüssel:
      Da passiert nichts beim Aufsperren (Navi-Setting?), erst beim Schlüssel reinstecken in den Slot. Sonst ist 1 und 2 vom grünen Schlüssel belegt. Bis der gesteckt wurde, dann ist 1 und 2 vom roten Schlüssel aktiv.

    • Tippe mal beim iDrive auf Menü und dann auf Fahrzeugeinstellungen.
      Dort findest Du die Konfiguration der Schlüssel (es werden immer die Werte des aktiven Schlüssels angezeigt).

      Dort kannst Du einstellen, ob die Sitze beim aufschließen in die Position fahren sollen.
      Warscheinlich ist bei Deinem Schlüssel das so eingestellt und bei dem anderen nicht.

    • Schlussel und Memory

      MoinMoin,

      zum einen richtig: im IDrive kann man einstellen, WANN die Sitzposition auf die Schlüsseleinstellungen vorgenommen werden soll (Aufschliessen oder erste bei Tür auf), ABER: jeder Schlüssel hat seine komplett eigene Einstellungsthematik. Soll heissen: die beiden Memory Tasten am Sitz sind pro Schlüssel belegt. Wenn Du also mit dem Schlüssel Deiner Frau fährst, musst Du erste Deine Sitzeinstellung auf eine der Memory Tasten legen, ansonsten wirds nix ...

      Greetz

      FA

      Greetz

      FA
      _________________________________________


      Fortuna erzählt mir vom Goldtopf am Ende des Regenbogens. Dort sagte mir Murphy allerdings, dass es das andere Ende sei. :wall:

      !!! Klick mich zur Fahrzeugvorstellung !!!
      [IMG:http://up.picr.de/25454964st.jpg]
    • RE: Schlussel und Memory

      Tach!!
      Dann könnt ich praktisch 4 verschiedene Sitzeinstellungen abspeichern.
      Je Schlüssel 2 verschiedene Sitzpositionen. Ist das so richtig?
      Dann hab ich den Fehler, weil ich hab nur bei meinem Schlüssel die Memorytasten abgespeichert.
      Dann müsste ich mit meinem Schlüssel die Sitzposition einstellen, anschließend mit dem anderen Schlüssel aufschließen und die aktuelle Sitzposition abspeichern.
      Richtig??
      Gruß mabemae

    • RE: Schlussel und Memory

      wird nicht funktionieren, da beim aufschliessen mit den 2ten schlüssel die vorherige sitzposition des schlüssel "eingefahren" wird :)

      FA

      Greetz

      FA
      _________________________________________


      Fortuna erzählt mir vom Goldtopf am Ende des Regenbogens. Dort sagte mir Murphy allerdings, dass es das andere Ende sei. :wall:

      !!! Klick mich zur Fahrzeugvorstellung !!!
      [IMG:http://up.picr.de/25454964st.jpg]
    • RE: Schlussel und Memory

      Original von FarAway1971
      wird nicht funktionieren, da beim aufschliessen mit den 2ten schlüssel die vorherige sitzposition des schlüssel "eingefahren" wird :)

      FA


      Das kannst du ja per iDrive deaktiveren, dass das eben nicht gemacht werden soll. Okay, vielleicht hilft das auch nur bei Komfortzugang, weil spätestens beim Stecken in den Slot stellt der sich ein.
    • RE: Schlussel und Memory

      Man kann es ja trotzdem vorher einstellen im idrive...ist zwar dann ein bisschen gefummel usw. aber das Ergebnis zählt. Gut dass ich hier mitgelesen hab...hätte mich sonst wahrscheinlich bei ersten Versuche totgeärgert. :tongue:

    • Was ist eigentlich wenn man die Memorysitze ohne i-drive bestellt hat? Wo stellt man dann das ganze ein?
      Hab nur das Business Radio bestellt.

      :bmw2:

      BMW Grüße
      ASK_E90
    • ANZEIGE