Selbstleuchtendes Nummernschild...schick oder kitsch??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Selbstleuchtendes Nummernschild...schick oder kitsch??

      Hallo alle zusammen!

      Ich würde gerne mal Eure Meinung dazu hören bzw. lesen.

      Ich bekomme demnächst einen E92 in sparking graphit. Ich könnte mir so ein Selbstleuchtendes Nummernschild an einem dunklen Fahrzeug gut vorstellen.

      Was denkt Ihr darüber, sieht das eher kitschig oder schick aus? Wer hat sich schon so ein Schild angebaut? Ich scheue mich noch ein wenig wegen der Bohrung am Heck?

      Vielleicht gibt es ja schon ein Thread zu diesem Thema?

      Danke :)
      Fruchti

      ""
    • RE: Selbstleuchtendes Nummernschild...schick oder kitsch??

      Moin Moin,

      den Fred gab's schon mal: KLICK

      Ich persönlich würde es nie montieren, da es mir einfach zu teuer ist und der einzige wirklich Mehrwert der ist, dass die Rennleitung einen besser erkennt. Vorne ist das Schild ja so geblieben, oder? Ansonsten würde es doch wohl zu stark bleneden. Oder liege ich hier falsch?

      Greetz


      FA

      Greetz

      FA
      _________________________________________


      Fortuna erzählt mir vom Goldtopf am Ende des Regenbogens. Dort sagte mir Murphy allerdings, dass es das andere Ende sei. :wall:

      !!! Klick mich zur Fahrzeugvorstellung !!!
      [IMG:http://up.picr.de/25454964st.jpg]
    • Hallo,

      muß, glaube ich, jeder für sich selbst entscheiden.
      Ich denke, daß es edler aussieht. Aber meiner fährt auch ohne gut . . .

      Bedenke auch, daß Kennzeichen wird extra dafür geprägt. Also: Neues Kennzeichen, neu geprägtes - sicherlich auch nicht für umsonst.

      Für vorn ist das nicht möglich. Für vorn ist ja auch keine Kennzeichenbeleuchtung vorgeschrieben.

      Im übrigen hat am Wochenende im Fernsehen so eine Tuner-Sendung so ein Teil auch wieder verbaut. Wir dnicht lange dauern, und in der Szene ist das "Normal".

      Und: die "Rennleitung" findet den, den sie suchen auch mit normalen Kennzeichen . . .

      MfG

      P.S: Argument: "Wozu soll das gut sein?" - das kann man sich bei vielen Dingen fragen . . . .
      Bei "MANTA, MANTA" ham´s verbleit getankt zum tiefer legen . . . . .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von neffets88 ()

    • Hallo

      Nur mal so als Tipp,falls es ein Neuwagen ist, dann hast Du eh schon die Led Kennzeichenbeleuchtung ,somit wäre es meiner Meinung nach Quatsch das zu ändern ,ist aber wie gesagt nur meine Meinung :rolleyes:

      Falls er keine Led Kennzeichenbeleuchtung haben sollte,würde ich die LED - Kennzeichenleuchten nachrüsten,sieht sehr schön aus ,aber trotzdem dezent und nicht aufdringlich .

      Und natürlich auch günstiger :P

      MfG Dirk

    • Ich persönlich würde auf das selbsleuchtende Nummernschild verzichten und mir, sofern nicht vorhanden, die Nummernschildbeleuchtung auf LED umrüsten!

      Zumal die LED´s ja bei den neuen schon Standard sind!

      Grüße

      Alex

      Grüße
      Alex
    • Die Ausleuchtung des Nummernschildes ist mit der serienmäßigen LED-Kennzeichenbeleuchtung schon nicht schlecht - vor allem hat es ein sehr weißes Licht.
      Dennoch erreicht es nicht die gleichmäßige Ausleuchtung des selbstleuchtenden Kennzeichens.

      MfG
      neffets88

    • da muss ich zustimmen. die led ´s sind schon toll und wirklich hell, aber an das selbstleuchtende Schild kommt es nicht ran. Meinem 320d ebenfalls in sparkling graphit habe ich so ein selbstleuchtendes schild direkt beim kauf verpasst. sieht super aus.

      Preis betrug 70 Euro inklusive dem vorderen aluminium schild. Somit kann ich wirklich nicht verstehen, wenn einer sagt das es teuer ist, vorallem nicht wen man sich einen neuen 320 leisten kann.

    • Original von robibrown
      da muss ich zustimmen. die led ´s sind schon toll und wirklich hell, aber an das selbstleuchtende Schild kommt es nicht ran. Meinem 320d ebenfalls in sparkling graphit habe ich so ein selbstleuchtendes schild direkt beim kauf verpasst. sieht super aus.

      Preis betrug 70 Euro inklusive dem vorderen aluminium schild. Somit kann ich wirklich nicht verstehen, wenn einer sagt das es teuer ist, vorallem nicht wen man sich einen neuen 320 leisten kann.


      Hast Du ein Foto von dem netten Teil?? ;)
    • ne. werd ich aber heut abend mal bei anbruch der dunkelheit eins schießen und reinstellen. mein nachbar hat den gleichen mir den neuen led´s. vielleicht gelingt es mir ein foto zu schießen mit dem vergleich.

    • Original von robibrown
      ne. werd ich aber heut abend mal bei anbruch der dunkelheit eins schießen und reinstellen. mein nachbar hat den gleichen mir den neuen led´s. vielleicht gelingt es mir ein foto
      zu schießen mit dem vergleich.


      Hi!

      Wolltest du nicht ein paar Fotos in das Forum setzten??

      Gruß
      Fruchti
    • ANZEIGE