Rückspiegel - Frage

    • Rückspiegel - Frage

      Hi

      ich habe keine elektrischen Rückspiegel, bei dem versuch diese anzuklappen, habe ich das gefühl ich reiß sie ab wenn ich noch fester dran drücke/ziehe.
      Kann es sein, dass die manuell nicht anklappbar sind ? BJ 05/2010, Limousine

      ""
      Der Vorteil eines Fahrzeugs mit Frontantrieb ist, dass es beim Rückwärtsfahren Heckantrieb hat
    • WIe bei allen Außenspiegeln, die man manuell eingeklappt, musst du einen Anfangswiderstand überwinden. Am besten mit ein bisschen Schwung. Ich hatte das gleich Problem, aber nachdem ich den besagten Knopf nicht gefunden hatte, hab ich mir ein Herz gefasst und mit "Schmackes" gedrückt, dann ging's. Das knallt übrigens auch ganz schön, wenn man den wieder ausklappt.

      Gruß
      Constref

    • Die Spiegel gehen wirklich streng zum einklappen.
      Ich lege immer die Hand auf und stütze mich dann mit meinem Körpergewicht dagegen. Natürlich nicht mit allem was geht. :D
      So geht es wesentlich einfacher wie nur aus dem Arm die kraft aufzubringen.

      Mein e91:auto: [IMG:http://www.roba.net/bmw91/Test01.jpg] Kofferraumausbau Sub in ''Reserveradmulde''

      Das Leben ist ein scheiß Spiel aber die Grafik ist geil!
      ;)

    • Bei mir ging das auch sehr schwer. Ruhig ordentlich Kraft aufwenden, das Ding reißt schon nicht ab ...

      BMW 320d Touring
      01/2007
      163 PS
      Bi-Xenon, Navi Business, 225/45/R17 Pirelli Cinturato
      mit Radialspeiche 160 :thumbsup: , Sport-Lederlenkrad,
      Sportsitze, Edelholz Nussbaum, Sitzheizung, PDC,
      Regen- und Lichtsensor, Advantage- Comfort und Lichtpaket
      Winter: 205/55/16 Conti TS 830P :thumbsup: auf Dezent-Alus

    • ANZEIGE