MUSS ich für eine Fahrwerkseintragung beim Tüv Achsvermessung vorlegen???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MUSS ich für eine Fahrwerkseintragung beim Tüv Achsvermessung vorlegen???

      N´Abend liebes Forum,

      kurze rede in der überschrift steht schon alles :thumbsup:

      ""
      LG Denis
    • Als ich bei der Dekra meine Federn hab' einbauen lassen, verlangte der Typ auch das Vermessungsprotokoll. Als ich beim TÜV dann meine alten Felgen samt Federn hab' eintragen lassen, war von dem Protokoll keine Rede.

      Versuch es am besten mal bei mehreren Niederlassungen. :)

    • kommt drauf an, ist die Spur verstellt, sprich fährt er nach links oder rechts wenn du das Lenkrad gerade stehen hast?
      Wenn ja, dann musst du vor dem Tüv zu Achsvermessung!
      Weil der Prüfer wird mit deinem Auto eine Runde fahren, und da wird er testen ob die Spur passt, ob das dann wieder für die Abnahme wichtig ist weiß ich leider auch nicht, aber nichts das er ankommt und sagt, die Spur passt nicht, so trage ich das nicht ein.

      ABER ich empfehle dir eine Vermessung, zwecks Sturz und Spur!


      Ps. ich habe schon 4 Fahrwerke eintragen lassen, egal ob DEKRA oder Tüv, es wollte nie jemand von mir das Protokoll!

    • Ja das ist alle richtig... Ich habe folgendes Problem... Habe seid 2 Woche mein Gewindefahrwerk drin und wollte es erstmal sacken lassen um zu gucken ob ich dann noch n bissel Tiefer will/kann... Nun wurde der Termin zur Spur und Sturzeinstellung leider nicht von der Firma wahrgenommen bzw verschoben! Da ich gerade zufällig gelesen habe das die Betriebserlaubnis erlöscht wenn ich das nicht eingetragen habe hab ich n bissel schiss bekommen wegen der Strafe etc... Desswegen will ich morgen zum Tüv weil am SO MUSS ich nach Herne zum NRW treffen :D aber so schnell bekomme ich die Achsvermessung nicht hin

      Das Auto fährt schnurstrax geradeaus!!!

      Edit: Nicht die Spureinstellen stellt sich KLAR ausser frage es ging mir wie gesagt nur um das Tiefer schrauben :)

      LG Denis
    • stell´s auf die gewünschte tiefe ein, und lass es eintragen, dann haste ruhe. achsvermessung kannste auch hinterher noch machen, bei mir hat auch nie einer nach dem protokoll gefragt...wie gesagt ausser dein auto würde stark in eine richtung ziehen...ansonsten weisst du ja dass sich die reifen schneller weil einseitiger abfahren, wenn es falsch eingestellt ist. aber so ne achsvermessung da braucht man doch nicht ne woche auf nen termin zu warten? das dauert 30min geh halt zu ner anderen werkstatt

    • ?( fast jede Werkstatt macht eine Achsvermessung, ich habe für alle Fahrzeuge und Fahrwerke sofort einen Termin bekommen, und das vermessen dauert keine Stunde.

      Und zum sacken, das Fahrwerk setzt sich nach 2km fahrt, wenn sich nach 8Wochen nochmal was setzt, dann passt was mit dem Fahrwerk nicht.

      Ich selbst habe schon verbaut gehabt:

      H&R 30/10 e34
      KAW 80/20 e34
      KW V2 Gewinde e39
      weitec Gewinde Polo 9N

      Und bei keinem dieser Fahrwerke/Fahrzeuge hat sich das Fahrwerk nach wochen nochmal gesetzt. ;)

      Ruf morgen früh doch mal beim ATU an, ja ich weiß ATU... aber vermessen können die!! hab schon min 4 mal bei denen vermessen lassen, und die haben immer eine super arbeit gemacht! Und ich konnte sofort vorbeikommen!
      Und dann natürlich direkt zum Tüv :P
    • C.O. schrieb:

      Ich habe mal gehört, dass man das Fahrwerk nach der Vermessung immer noch etwas verstellen kann ohne, dass du noch mal zum Vermessen musst.


      naja ich sehe eher das Problem, das man es nach dem neuen einstellen wieder eintragen lassen muss :D
    • JETZT KOMMT DAS BESTE... :D Klar habe ich bei anderen nachgefragt... Bei meinem BMW Händler zb der will !!!!!280!!!!! € und ne andere Werkstatt 150 bei der Firma wo ich es machen lassen wollte waren´s 55€!

      ATU ja mhh... Ich hab angst :D

      LG Denis
    • Bei mir wollte bis jetzt auch noch nie ein Prüfer das Protokoll von der Achsvermessung, obwohl es als Auflage im Gutachten vom Fahrwerk immer mit drinnen stand?
      Meine Fahrwerke haben sich bis jetzt immer gesetzt nach 1000... von km, egal ob KAW oder H&R.
      Deshalb habe ich meine Achsvermessung entweder später gemacht oder bei schlechten "Lauf" gleich nach dem Einbau und später halt nochmal. :rolleyes:

      PS: Ich traue den "freien" Werkstätten nicht, lasse es immer bei BMW machen für um die 90,- Euro oder so etwas, mehr kostet das nicht, selbst mit Felgenwechsel.

    • Also mein Tüv'er wollt kein Protokoll sehen....bei seiner Probefahrt war die Achsvermessung schon gemacht und er hat es mir gleich auf die maximale Tiefe eingetragen, die ich zu dem Zeitpunkt noch nicht geschraubt hatte. Gesetzt hat es sich nach ner Runde über den Hof vorn und hinten jeweils gute 2 cm, glaube nicht das nach mehreren tkm nochmal nen Unterschied zu sehen/messen ist...vermessung kostet bei uns glaub ich 49,-

    • also meine Federn setzten sich auch nach ner Zeit noch!

      mein Prüfer wollte auch ein Vermessungsprotokoll sehen und ne Rechnung von ner Werkstatt bezüglich Einbau.

      Kosten Achsvermessung 34€ mit optisch digitaler Vermessung (EXXACTS)

    • ANZEIGE