Tieferlegungsfedern ohne Sportfahrwerk ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tieferlegungsfedern ohne Sportfahrwerk ???

      Tieferlegungsfedern ohne Sportfahrwerk ??? 19
      1.  
        Ja, würde ich machen (8) 42%
      2.  
        Nein (5) 26%
      3.  
        Ja, habe ich gemacht (6) 32%

      Nun habe ich mein "blauer" verkauft, fahre ab mittwoch e91 320i in sparkling graphite metallic, allerdings diesmal kein M Paket, habe ich aber schon bestellt, federn auch, haben welche von euch schon Erfahrung? Seit länger vielleicht? Würdet ihr das weiter empfehlen?

      Danke.

      ""
    • ich kapier die Umfrage nicht!

      du weißt doch das sehr sehr viele hier NUR Federn verbaut haben!

      Ich persönlich könnte mich mit dem M-Fahrwerk aufgrund der Härte gar nicht anfreunden!

    • Turbo-Ralle schrieb:

      so wie ich es verstanden haben, willst du nur federn verbauen :whistling:

      federn mit serien dämpfer ist für paar tkm gut, aber nach ne zeit sind die durch und müssen getauscht werden. das ist meine erfahrung mit serien dämpfer :)

      wieviel Tieferlegung bist denn immer gefahren mit seriendämpfern? doch sicher mehr als 3cm, oder ;)
    • das war bei meinem vorgänger fahrzeug ein VW Bora mit 70tkm tiefergelegt durch eibach Pro kit federn 30mm ;) bei 120tkm waren die vorden dämpfer durch und die hintere zum teil. bei bodenwellen auf der BAB federte das fahrzeug sehr stark ein und mit 5 leuten im auto kannst es sogar vergessen.
      danach wurde eibach gewinde fahrwerk verbaut und sehr lange ohne probleme gefahren :thumbup:

      wie gesagt. das waren meine erfahrungen und beim BMW wird das vieleicht nicht anders sein. wenn ich sehe das bei mein m-farwerk schon der zusatzdämpfer öfters einen auf den kopf bekommt durch starkes einfedern, dann wird das mit 40mm nicht besser werden.
      vieleicht halten das die dämpfer von meinem 3er aus, aber probieren werde ich kein zweites mal :D

    • Die federn sind nicht von M Paket (M Aerodynamik Paket habe ich nur bestellt), als federn nehme ich Eibach, hatte auf meine alter auch, und bin super zufrieden gewesen, nur da hatte ich auch Sportfahrwerk, jetzt habe ich das nicht mehr...

    • Turbo-Ralle schrieb:

      federn mit serien dämpfer ist für paar tkm gut, aber nach ne zeit sind die durch und müssen getauscht werden. das ist meine erfahrung mit serien dämpfer :)
      Dem muss ich wiedersprechen. Das passiert nur wenn die alten schon extrem alt sind...Bei meinem Vorgänger habe ich bewusst zu den Federn neue Bilstein Standardfahrwerksdämpfer verbaut (wollte keine extrem harten Sportdämpfer), die haben weit über 80tkm problemlos funktioniert und mit Sicherheit auch viel länger, aber das Auto wurde leider verkauft... ;) Wichtig ist nur, dass die tieferlegung nicht größer als 30-35mm ist :!: Bei dem Eibach Prokit passiert nichts...
      Wen Gott strafen wollte, den versah er mit Verstand...
      Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden!


    • ANZEIGE