E 90 318 i Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E 90 318 i Leistungsverlust

      Hallo besitze seit 2 Monaten einen BMW E 90 318 i BJ 2009 1995 ccm 105 kw .

      Vorher fuhr ich einen 1,6 l Passat und wollte natürlich beim neuen Auto mehr Leistung.

      Bei der Probefahrt wahr ich so überrascht von dem Auto er fuhr sich wie ein Diesel im unteren Bereich.

      Ich kam die ersten Wochen wo Ich ihn hatte kaum über 3000 U/min

      und sobald ich durchdrückte galopierte es recht flott los.

      Nur seit kurzem ist davon irgendwie nix mehr zu merken ich meine Manchmal ich sitze in einen 80 PS Auto .

      Muss ihn ewig drehen und runter schalten damit ich den Berg rauf komme wenn es mal schneller gehen soll.

      Werde das nächste mal an einer Markentankstelle Tanken habe gehört das bei der jetzigen gepanscht wird.
      Meint Ihr das kann etwas ausmachen
      Hat von euch schon jemand so etwas gehabt oder jemand Erfahrung den er hat erst 11000 km runter

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BMWE90driver ()

    • Nein An den Reifen liegt es nicht den ich habe ihn mit den 205 Reifen probe gefahren und da ging es auch schon los.

      Jetzt fahr ich 225 auf 18 zoll da ist es klar das man es etwas merkt aber stellenweise hat er wieder Tage da geht er richtig gut

      Kann es sein das er im Winter viel viel besser geht durch kalt luft als im Sommer

      Und was mir noch aufviel wenn man im kalten zustand losfährt und etwas schneller beschleunigt nimmt er kurz kein Gas an wie als wenn er sich verschluckt oder zu wenig benzin bekommt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BMWE90driver ()

    • Tankst du Super E5, E10 oder Super Plus?? Evtl. mal die Tankstelle wechseln??

      Viele Grüße
      proXi

      :thumbup:"Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

    • Tanke ganz normalen Super hatte mit meinen Alten Auto auch keine Probleme mit der Tankstelle und wie ich Ihn gekauft hab war er Randvoll naja und seitdem hab ich 3 Tankfüllungen von meiner Stammtankstelle reingekippt und so nach der 1,5 - 2 Füllungen denke ich das es Anfing aber das komische ist das er dan wieder Tage hat wo er einfach richtig gut geht

    • Ich würde zum Freundlichen fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.

      Ich habe mit meinem keinerlei Probleme ob es jetzt Kalt oder Warm ist .

      Gruß, Stefan

    • Werde jetzt mal noch die nächste Tankfüllung abwerten und mal etwas höherwertiges Tanken. Was würdet ihr tanken Super oder Super plus

      Bin gerade eben nochmal gefahren hatte draußen + 8 -10 C da ging er super

      Hilft es dem freundlich etwas wenn man km und Temperatur aufschreibt .

      Wie gut ist den Bei BMW das Auslesesystem kenne nur das von VW

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BMWE90driver ()

    • Ich habe bei Meinem weder eine Wetterabhängigkeit, noch eine Abhängigkeit von Super oder Super Plus spüren können. Sogar im Verbrauch bringt Super Plus nichts. Willst Du Leistung, dann mußt Du diesen Motor drehen, was er auch willig tun sollte.
      Andernfalls sollte man wirklich mal den Motor überprüfen.
      Vielleicht ist es aber auch die Gewohnheit, die sich den Wagen schwächer anfühlen läßt

    • ANZEIGE