Brauche Hilfe bei meiner Car HiFi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauche Hilfe bei meiner Car HiFi

      Hey,
      Ich habe mir jetzt ne Anlage eingebaut.

      Habe nen Eyebrid T2000.1 Monoblock Verstärker
      Und betreibe damit nen Ground Zero GZPW 12 Limited.

      Der Monoblock kann bei 1 Ohm 2000 WRMS und der Woofer verträgt 3000 WRMS.

      Jetzt bricht mir bei starken Bässen die Spannung zusammen.
      Jedoch nur wenn man fast voll aufleiert.
      Bei normal lauter Lautstärke geht alles.

      Jetzt ist meine Frage, kann ich das so lassen und einfach normal laut hören oder brauch ich ne Zusatzbatterie bzw. nen Power Cap.
      Wenn ja was von beidem währe denn besser.
      Und wenn wie groß müsste der Cap bzw die Batterie sein.

      Ach ja die Starterbatterie ist die original BMW 80Ah 800A die im Diesel verbaut ist.

      Schonmal danke für die Hilfe.

      ""
      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • Der Sub ist geil ;) Wie die Endstufe ist keine AHnung, fakt ist der Enno_G hat den gleichen Sub 2 mal mit 2 Verstärkern und er meinte ohne Cap läuft nix ;)

    • Naja sagen wir mal es läuft gut aber im alles auf zu drehen fehlt etwas Leistung bzw Strom.
      Brauch ich dann nen Cap wenn ja wie groß
      Oder ne Zusatzbatterie und wenn diese wie groß denn diese

      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • Ist ja alles ok, es hat aber keiner gefragt was besser ist oder sonst irgendwas.
      Die Frage ist Zusatzbatterie oder Cap und wenn ja was wie groß.
      Hab jetzt ne 24ah Batterie angeboten bekommen.

      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • E90-User schrieb:

      nein, der Sub ist geil, aber der Amp - naja
      warum nicht was Digitales ? MMATS hat da was passendes für den Sub...

      @EisDave: 2 von der Sorte im E91 :spinn: würde mal eher sagen ohne 2 Zusatzbatterien läuft da nix

      Nein er hat 2 davon im E90^^ passt nur noch nen AKtenkoffer in den Kofferraum^^ Und er hat keine Zusatzbatterien, nur eben einiges anders gemacht, weil er Anfangs das Problem hatte, das die SPannung so weit abfiehl, dass alles ausging und Radioeinstellungen und auch BC Daten zurückgesetzt wurden^^

      Wie gesagt, BlackRacer, schreib einfach mal Forenuser Enno_G an, der kann dir eventuell helfen^^
    • Hallo BlackRacer,


      eine Stufe mit 2KW ohne genügend Strom, was bei Dir der Fall ist, ist schon übel. Früher oder später wirst Du das Netzteil der Endstufe ruinieren. Bevor man sich die Anlage zusammen stellt, sollte zuvor die Stromversorgung stimmen.
      Allein ein CAP bringt hier = 0.
      Also kaufe dir eine gute Zusatzbatterie (Stinger, Kinetik od. Powercell PC 1100). Ich denke die Endstufe allein wird gut 150A - 180A ziehen.


      Gruß

    • Euch ist schon klar das "Starke" Endstufen ganz besonders als Analogverstärker imens viel Strom brauchen ( und davon das meiste auch noch Verheizen ), ABER dieser Storm zieht Impulsartig am Bordnetz bzw. der Bat. Desweiteren steht in eineigen Berichten von BMW die ich die Tage gefunden habe, das die Autobat. in der Regel nur auf rund 80% geladen wird und nicht voll. Jetzt kommt ihr mit den Amp´s und brezelt hier nochmal drauf, das wird sehr schnell sehr sehr knapp. Desweiteren und dafür habe ich derzeit einen Post auf, ist mir atm noch nicht bekannt wie die Bat. mit Storm versorgt wird, mit welchen Leitungen ( Querschnitt ). Wenn nun die Bat ausgesaugt wird ( ja bei Analogamps geht das verflucht schnell ) müßt ihr den Strom von der Lima bekommen. Ist diese aber mit recht dünnen Kabeln mit der Bat verbunden, kann sie zwar die Bat laden, kommt jedoch nicht gegen euren impulsartigen Stromhunger an. Das wirkt sich nun auf das Bordnetz aus und eure Amp´s und ggf. andere elektrische Verbraucher schalten hoffendlich rechtzeitig ab. Passiert dieses nicht, wird sich zwangsläufig die Leitung zwischen Lima und Bat erwärmen und das kann wirklich richtig warm werden. im schlimmsten Fall wird die Iso sich verabschieden und dann gute Nacht.

      Nun zum Cap, der setzt genau dort an wo eines der größten Probleme her kommt, beim Impulsstrom. Das Cap läd sich wenn der Impuls der Endstufe niedrig ist und somit weniger Strom benötigt wird und gibt diese Energie ab wenn sehr viel Strom durch einen Impuls abgerufen wird. Somit begradigt er einerseits die Impulse und verringert die angeforderte Leistung. Eine Zusatzbat kann sowas nur bedingt leisten, das sie lange nicht soo " schnell " ist. Sie stellt euch " nur " längere Zeit Strom zur Verfügung. Also kann ein ausreichend dimensioniertes Cap durchaus dafür sorgen das eure Amp´s ectr. auch bei Vollast laufen. Jedoch gebe ich darauf derzeit keine Garantie da mir noch die Infos zur Verbindung zwischen Lima und Bat fehlen u.a.! Schade das sich hier offensichtlich keiner sooooo weit mit diesem Thema auseinander gesetzt hat.



      Das wars erst mal von mir MfG Maxi



      PS: @Blackracer woooo hast du diesen Amp her und wie alt ist das Ding ? Habe gerade versucht Informationen über das Teil zu bekommen ( kurzfristig ) ich kann dir nur raten das Teil raus zu tun, denn du riskierst deinen Sub!!!!!!!!!

      „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

      Mein 325D....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maxi325 ()

    • Hallo, habe 3000watt rms und bass mit 2 endstufen, 1fardad dann 12 farad kondensator und daran alle verbraucher für anlage dann läufts ohne probs! Bei mir zumindest wenn meine subs richtig arbeiten ziehen sie 280A :thumbsup: bei nenn bass schlag.
      mfg

      Enno's M335i Enno's BMW M335i
    • Eine Zusatzbatterie ist für seine Zwecke völlig ungeeignet (wie auch schon erwähnt wurde ;))

      Kauf dir nen vernünftigen Hybrid Kondensator (nicht sparen, hier gibts große Qualitätsunterschiede) und kauf dazu ne vernünftig Batterie (etwas größer dimensioniert als deine Originale), dann gehören alle deine Probleme der Vergangenheit an :thumbsup:

      Achja, und bis es soweit ist würde ich dir auf jeden Fall raten nicht volle Möhre anzureißen bis alles einbricht. Denn das mögen Endstufen -insbesondere Analogblöcke- überhaupt nicht gerne..

    • Bergziege007 schrieb:

      Eine Zusatzbatterie ist für seine Zwecke völlig ungeeignet (wie auch schon erwähnt wurde ;))

      Kauf dir nen vernünftigen Hybrid Kondensator (nicht sparen, hier gibts große Qualitätsunterschiede) und kauf dazu ne vernünftig Batterie (etwas größer dimensioniert als deine Originale), dann gehören alle deine Probleme der Vergangenheit an :thumbsup:

      Achja, und bis es soweit ist würde ich dir auf jeden Fall raten nicht volle Möhre anzureißen bis alles einbricht. Denn das mögen Endstufen -insbesondere Analogblöcke- überhaupt nicht gerne..

      Wobei dein letzter Satz im allgemeinen und im Falle dieser Endstufe im speziellen, am besten noch genauer bezeichnet werden sollte ... CLIPPING !!!

      Schöner Sub gut durchgebacken.......
      „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

      Mein 325D....
    • Hey, danke erst mal an alle.
      Wie sieht das denn jetzt aus, wie groß müsste der Cap sein?
      Mir wurde jetzt eine Art Zusatzbatterie angeboten Enke das es sich hier um so Einen Hybrid kondensator handelt.
      Das Teil hat 24ah und soll 100€ kosten oder finde ich für den Preis was anderes.
      Weiß jetzt auch den Hersteller nicht von dem Teil.

      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • Ok denke ich werde den Rodek holen.
      Den hänge ich dann ja parrallel zur Batterie.
      Wie muss ich den aber anschlossen von der Reihenfolge her bzw. Wie muss ich den denn laden.

      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • ANZEIGE