Bei Schweißarbeiten am Auspuff Batterie abklemmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei Schweißarbeiten am Auspuff Batterie abklemmen?

      Hallo,

      da ich in kürze meine doppelender montieren möchte, und auch geschweißt werden muß, muß ja die Batterie abgeklemmt werden.

      Was erwartet mich, wenn ich sie wieder anschließe? Fehlermeldungen etc?
      Muß ich dann zum Freundlichen?

      Danke!

      Gruß, Andreas

      ""
    • RE: Bei Schweißarbeiten am Auspuff Batterie abklemmen?

      Grübel?

      Wieso willst Du die Batterie abklemmen? Der Endtopf hat doch nix mit elektrischem System zu tun, außer der Lambdasonde.

      Ansonsten passiert da nix, außer das er die Sender und die Uhr nicht mehr kennen könnte, das ist aber alles.

      Göran

      My other car is a MINI

    • naja, mir wurde gesagt, man muß die batterie wegen der hohen spannung beim schweißen abklemmen. motor ist ja masse. steuergerät u. elektr.helferlein können schaden nehmen....kenn mich da net so aus. ?(

      habt ihr abgeklemmt oder nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von starfinder ()

    • Original von starfinder
      naja, mir wurde gesagt, man muß die batterie wegen der hohen spannung beim schweißen abklemmen. motor ist ja masse. steuergerät u. elektr.helferlein können schaden nehmen....kenn mich da net so aus. ?(

      habt ihr abgeklemmt oder nicht?


      Das ist richtig. Deshalb abklemmen. Natürlich nur bei Elektroschweißen. Bei Autogenschweißen in dieser Beziehung "no problem".
      E 93 Cabrio 320i Automatic, saphirschwarz, Leder Dakota creambeige, Sternspeiche 185,
      Nußbaumwurzelholz, Comfortpaket, Innovationspaket, Bluetooth, USB, Navi Portable Pro (3. Gen.) .........
    • Hallo,

      beim E-Schweißen mußt Du auch darauf achten, dass Du die Masse nicht weit von der Schweißstelle anklemmst. Wenn Du z. Bsp. die Masse des Schweißgerätes vor einem Kugellager anklemmen würdest und hinter dem Kugellager schweißt, kann es passieren, das innerhalb des Lagers, zwischen den Kugeln und der Lauffläche, ein Lichtbogen entsteht. Der "graviert" dann eine Spur in die Lauffläche des Lagers und es entstehen Geräusche und ein höherer Verschleiß.
      Also: Immer so nah als möglich mit der Masse an die Schweißstelle.

    • ANZEIGE