E91 318i Baujahr 2006 ( Drehzahl schwankt im Leerlauf)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E91 318i Baujahr 2006 ( Drehzahl schwankt im Leerlauf)

      Guten Tag,

      Ich weis langsam echt kein Rat mehr habe schon mit so vielen Leuten geredet und keiner konnte mir sagen woran es liegt dass der Motor egal ob bei warm oder kalten zustand im leerlauf hin und her schwankt. wenn ich im stand kurz aufs gas gehe und die drehzahl geht wieder runter fällt sie manchmal fast voll in keller und er ist kurz vorm ausgehen. Dann fängt er sich aber wieder und schwankt leicht hin und her.

      Vll. kann mir hier ja einer einen Tipp geben was das sein könnte.

      Gruß Patrick

      ""
    • hatte das gleiche Problem bei nem E46 316i. Bmw meinte damals, es liege wohl am Verschluss für den Öltank, er sei nicht richtig draufgeschraubt, das löste das Problem aber auch nicht ganz. Nebenher schluckte er mir dann auch immer mehr Öl, am Ende ca. 1 Liter auf 1000 km. Habe den Wagen dann schnellstmöglichst verkauft.

    • Ich hab mir auch schon gedacht das er irgendwo falschluft zieht. aber hab nix gefunden. Öldeckel hab ich auch schon überprüft. Hab mir schon überlegt ob es an der Vacoumpumpe liegen könnte... die schwitzt ein bisschen öl....

    • mich würde des Rätsels Lösung auch interessieren, da ich damals keine gefunden habe :)

      P.s. Meines Wissens nach handelt es sich ja sogar um den gleichen Motor (N46), der sowohl im E46, als auch in den ersten E9X eingebaut wurde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noob ()

    • Hei Leute ;)
      Ich wollte das Thema nochmals aufgreifen damit ich keinen neuen Thread aufmachen muss.

      Ich hab das selbe Problem wie oben beschrieben, es fing im Winter an. An Anfang war es nur ganz minimal und mitllerweile ist es so weit das er manchmal sogar komplett absüft im Leerlauf. Vor einem Monat etwa war ich bei meinem um die Ecke und hab die vakuumpumpe tauschen lassen. Hab denen dirkwt auch gesagt das diese wegen der Drehzahl schauen sollen. Natürlich nichts gefunden. Morgen hab ich dann wieder einen Termin. Bei einer anderen Werkstatt.

      Bin mal gespannt ob der fehlersoeicher immer noch leer ist. Ich mach mir so langsam echt sorgen um mein Schätzchen. Hat jemand eine Vermutung. Hab den bei 70 Tk. Gekauft und mittlerweile 80 Tk. Runter, muss leider sagen das ih Kurzstrecken Fahrer bin

    • Hallo zusammen,
      greife das Thema auch mal wieder auf..
      Habe die gleichen Symptome wie oben beschrieben.

      Gibt es hierzu jemanden der den Fehler mal hatte und ggf. die Lösung kennt?
      Mein 320 steht diesbezüglich gerade in der Werkstatt und ich würde gerne die Kosten für die Fehlersuche möglichst gering halten :S

      Danke schon mal vorab!

    • ANZEIGE