Anhängerkupplung - Befestigungsbolzen nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anhängerkupplung - Befestigungsbolzen nachrüsten?

      Hallo zusammen!

      Eigendlich wollte ich heute meine abnehmbare AHK an meinen E90 schrauben aber jetzt habe ich folgenden Satz in der Anbauanleitung gelesen: Bei Fahrzeugen -->03/2005 (Bild 4.2) müssen die Befestigungsbolzen am Fahrzeug von einer BMW-Fachwerkstatt gewechselt werden.

      Meiner ist jetzt Erstzulassung 25.05.2005, kann man über die Fahrgestellnummer oder so herausfinden, in welchem Monat das Auto vom Band lief?

      Ich habe mal gesucht, wie es unter dem Bumper ohne AHK aussieht, von dem Bild weiß leider ich nur, dass es ein 2005er war:

      [IMG:http://img6.imagebanana.com/img/9b4hddur/thumb/bmw_rear.jpg]


      Die Bolzen sehen so recht lang aus und sollten locker ausreichen. Oder geht es nicht um die Länge? Sind das evtl. welche aus höherfestem Stahl?

      Wäre super, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte!

      Gruß

      Lukas

      ""
    • Hi,

      also gehts um die Länge, das ist gut, danke für die Auskunft!

      In der Anleitung steht nix darüber, was für Bolzen da rein kommen bzw. wie sie getauscht werden. Ich schaue morgen einfach mal nach, was für Bolzen ich drin habe. Ich denke ja nicht, dass es so ein Aufwand ist, die Heckstoßstange abzubauen, oder?

      Achso, das Bild ist nicht von meinem BMW, hab ich wo anders her...

    • Hoernchenmeister schrieb:

      Hallo zusammen!

      ....

      Meiner ist jetzt Erstzulassung 25.05.2005, kann man über die Fahrgestellnummer oder so herausfinden, in welchem Monat das Auto vom Band lief?

      ....

      Wäre super, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte!

      Gruß

      Lukas
      Antwort: JA.
      Produktionswoche und Ort.
      Vielleicht fällt mir der Link noch ein.
      Gruß
      H
    • Hi,

      der Link wäre mal interessent.

      Aber die AHK ist schon dran. Ich hatte mal geschaut, welche Bolzen ich dran habe und da hab ich se gleich drangeschraubt. Geht echt sehr schön bei dem Auto!

      Was allerdings echt das letzte ist, ist die Anleitung vom E-Satz von Westfalia: westfalia-automotive.de/filead…303/e303460391101-004.pdf

      Den Kabelsatz habe ich jetzt bis in den Innenraum verlegt, jetzt muss ich den nurnoch anklemmen. Eigendlich ne Kleinigkeit, aber wenn ich in die Anleitung schaue, bekomm ich das Kotzen! Nur Piktogramme, keine Erklärung was man da macht, fürchterlich!

      Weiß z.b. jemand was auf Folie 26 - Bild 3a (meiner hat PDC) gemeint ist mit den Stop-Zeichen, den Augen, den Stromprüfer, und dem ganzen Blödsinn?


      Gruß

      Lukas

    • ANZEIGE