Ursasche für Klappern/Knacken hinten rechts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lufthanseat schrieb:

      kessel8515 schrieb:

      hallo habe einen e90 und beim abbiegen hört es sich auch so an als ob sich hinten immer was zur seite bewegt wie eine leere flasche im auto . kann mir da vielleicht einer helfen ???

      Flob schrieb:

      Das Geräusch hat mein E91 auch.

      kessel8515 schrieb:

      aber was könnte das sein ???



      Ne leere Flasche vielleicht ?(

      Sorry, aber den konnte ich mir nicht verkneifen... :D

      :totlachen:
      ""

      Leistungssteigerung by Turboperformance, Pipercross Tauschluftfilter,335d Ladeluftkühler, Performance Nieren, Performance Lenkradspange, Performance Wählhebel mit Balg, Performance Handbremsgriff, Mtec V 3 Coronaringe, H&R Federn 35/20, Schaltwippen nachgerüstet, Tachobeleuchtung M3 Style und I drive Beleuchtung, originale M3 Spiegel, Lci Heck und Lci Front, Carbon Flaps, 20 Zoll Breyton Race GTS

    • Anbei ein interessantes und hoffentlich auch hilfreiches Doku für diejenigen die betroffen sind.

      Und wenns ans Eingemachte geht - siehe hier

      Dateien

      Gruss Jomoto

    • Jomoto schrieb:

      Anbei ein interessantes und hoffentlich auch hilfreiches Doku für diejenigen die betroffen sind.
      Und wenns ans Eingemachte geht - siehe hier

      :thumbsup: Vielen Dank für das Dokument. Wo bekommt man sowas her? :rolleyes:

      helimarc schrieb:

      T-1311 schrieb:

      Talkum, dieses weiße Zeug, was auch auf den Dichtungen öfter drauf ist, sollte gehen.

      Hab mir das Zeug besorgt ....war ein super Tipp !! 1000 Dank dafür !
      Das Zeug is echt der Hammer ! Rollo ist jetzt wieder ruhiggestellt !! :thumbsup:

      Verwende ich auch schon lange bei knarzendem Kunststoff. Das ist dafür genau das richtige! Schön, dass es geklappt hat!
      . . . : : :Mein E91 LCI 320D in Le-Mans-Blau: : : . . .
    • JanE91dA schrieb:

      Jomoto schrieb:

      Anbei ein interessantes und hoffentlich auch hilfreiches Doku für diejenigen die betroffen sind.

      Und wenns ans Eingemachte geht - siehe hier


      Super Dokument :thumbsup: , vielen Dank. Sowas such ich noch für das Panoramadach und die B-Säule... :love:

      Die B-Säule findest Du unter obigen Link im Beitrag 4 - diese heissen RA Verkleidung für Türsäule (oben) links oder rechts ab- und anbauen_ersetzen.pdf / RA Verkleidung für Türsäule (unten) links oder rechts ab- und anbauen_ersetzen.pdf

      Unterlagen für das Panoramadach sind derart umfangreich und komplex - mir fehlt im Moment einfach die Zeit diese zusammen zu stellen. Kommt hinzu, dass man da mit Sicherheit mehr kaputt machen kann als einem lieb ist - selbst für Werkstätten ist das kein leichtes Unterfangen, darum sind Reparaturen am Panoramadach in der Regel sehr, sehr teuer - bitte hab Verständnis.

      Gruss Jomoto

    • Jomoto schrieb:


      Die B-Säule findest Du unter obigen Link im Beitrag 4 - diese heissen RA Verkleidung für Türsäule (oben) links oder rechts ab- und anbauen_ersetzen.pdf / RA Verkleidung für Türsäule (unten) links oder rechts ab- und anbauen_ersetzen.pdf

      Unterlagen für das Panoramadach sind derart umfangreich und komplex - mir fehlt im Moment einfach die Zeit diese zusammen zu stellen. Kommt hinzu, dass man da mit Sicherheit mehr kaputt machen kann als einem lieb ist - selbst für Werkstätten ist das kein leichtes Unterfangen, darum sind Reparaturen am Panoramadach in der Regel sehr, sehr teuer - bitte hab Verständnis.

      Vielen Dank für den Link.

      Für das Panoramadach such ich eigentlich nur offizielle Unterlagen wie man div. Klappergeräusche einfach unterbinden kann. Einstellungsarbeiten am PD hab ich bereits erfolgreich gemacht.



      Trotzdem nochmals vielen Dank.



      Gruß

      Jan
    • Hab mir das Zeug besorgt ....war ein super Tipp !! 1000 Dank dafür ! Das Zeug is echt der Hammer ! Rollo ist jetzt wieder ruhiggestellt !! :thumbsup:

      Hast das dann links/rechts einfach verteilt oder wo hast das drauf gemacht.. ??

    • Roybear schrieb:

      Hab mir das Zeug besorgt ....war ein super Tipp !! 1000 Dank dafür ! Das Zeug is echt der Hammer ! Rollo ist jetzt wieder ruhiggestellt !! :thumbsup:

      Hast das dann links/rechts einfach verteilt oder wo hast das drauf gemacht.. ??


      Ich hab das Talkum Pulver am Heckrollo entlang der Kante über die man ihn auszieht vorsichtig verteilt und dann wieder "abgestaubt".
      Eignet sich wirklich super, um Kunststoffteile ruhig zu stellen (ich hab´s auch zusätzlich noch in meine knarrende Mittelarmlehne gestäubt und auch da ist jetzt wieder Ruhe).
    • ANZEIGE