HILFE!! - Zentralbass tauschen aber wie???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HILFE!! - Zentralbass tauschen aber wie???

      Hi Leute,

      ich wollte gerade den 16er Zentralbass gegen die 21,7er aus dem HIFI-System tauschen. Nach dem Ausbau des Gehäuses wollte ich die Speaker tauschen und habe leider festgestellt, dass der Distanzring der 16er Subs im Gehäue festgeklebt ist :wall: Hat jemand Erfahrung oder eine Ahnung wie ich die 16er aus dem Gehäuse bekomme??? Oder brauche ich hier neue Gehäuse?? ;( Denn laut Teilekatalog gibts das Gehäuse nicht einzeln :thumbdown:

      Wäre cool wenn Ihr mir mit dem Problem weiterhelfen könntet.. :)

      Gruß Florian

      ""
    • Also bei mir waren sie nur verschraubt...Gitter runter und dann die Schrauben raus...hast du die Schrauben vl übersehen???m Notfall etwas aushebeln...

      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • Ja ich habe ja das Gehäuse rausbekommen aber leider war der Distanzring dann am Gehäuse angeklebt :thumbdown: Das Gehäuse selbst war verschraubt, das ist richtig. Ich weis jetzt nichtmehr weiter.. Hattest du auch die 16er Stereo verbaut? Maaaaan ich will die jetzt tauschen.. :D

    • Ja hatte die 16er...versteh aber nicht ganz was für ein Distanzring du meinst...ich hab den 16er komplett raus und den neuen rein bei mir ist nichts stehen geblieben...hast vl ein foto???

      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • Also theoretisch wenn dus Gitter unten hast hätte es so aussehen müßen wie auf dem Foto...wenn du dann die 4 Schrauben raus hast bekommst den kompletten LS raus weiß ned ganz was da noch bleiben kann???

      Dateien
      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • Sieh dir mal das Video an...Der baut zwar das komplette Gehäuse aus aber am Schluß nimmt er den kompletten LS raus da bleibt auch keine Distanz..
      youtube.com/watch?v=8R4YtOcFaPQ

      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • Das ist ja bescheuert bei mir sind die dinger nicht verschraubt sondern geklebt :thumbdown: Die Löcher für die Schrauben sind zwar vorhanden aber bei mir nicht genutzt.. Das geht ja gut los :thumbdown:

    • Dann schau dir das Vid an vl kannst ja das komplette Gehause ausbauen und dann kanns die LS vl besser abnehmen...im auto iss das alles immer so ein gefummel...oder einfach mit sanfte Gewalt probieren zu lösen Können ja nicht so fest drin sein...


      Gesendet von meiner Eieruhr mit Tapatalk

      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • ja ich hatte ja schon das ganze Gehäuse draussen aber das ist echt fest verklebt ich bräuchte halt irgendwas das den Kleber lösen kann. Ich will ja nicht das Gehäuse kaputt machen.. Ist irgendwie voll der Mist.. Das Video kann ich nicht anschauen das ist in meinem Land nicht verfügbar???!!! :spinn:

    • Aso sorry...naja da du das Gehause hast probiers halt mit Klebstoffentferner oder so...das Prob ist aber das dein 16er dann wohl hinuber ist...mehr kann ich dir leider auch nicht mehr helfen


      Gesendet von meiner Eieruhr mit Tapatalk

      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • Der Hersteller der Bassgehäuse ist die Fa.Gealan in Oberkotzau bei Hof (Bayern) phone +49 9286 946-0
      Die stellen zwar auch Fenster her, haben aber einen extra Bereich für andere Produkte.
      Ich habe die Produktion der Gehäuse dort schon selber vor ein paar Jahren gesehen.

      Wenn du dort einmal anrufst, vielleicht können die dir weiterhelfen? Im ETK gibt es die Teile offenbar nur gleich mit dem Lautsprecher verschraubt ...
      Wenn die Blende für die 16er evtl. Ultraschallverschweißt ist hilft dir auch kein Lösemittel.
      Mehr wie abgewimmelt werden kann ja bei Gealan nicht passieren :huh:

      LG Thilo

    • Ja ich ruf morgen früh gleich mal an und hoffe dass die mir da weiterhelfen können ^^ ist doch echt zum Mäuse melken :thumbdown:

    • ANZEIGE