F30 335i M Performance Bremsanlage auf E90 335i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die kenne ich, hatte aber nichts von tarox

      ""

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Ich fahre z zt mit 18 Zoll (8j Et34) und Distanzscheiben hinten 20mm und vorne ohne. Sieht von vorne stimmiger aus da rundherum 225er.
      Müsste ich bei der f30 Bremse noch vorne 10mm Distanz aufbauen oder brauch ich mehr? Sieht dann aber weng blöd aus :(
      Würde auch zwecks Komfort nicht auf 19“ wechseln wollen.

      Wie sieht es mit dem Bremskraftverstärker aus im N52? Packt der die nur wenn ich/jemand auf Sportbremse codier?

      Bei leebmann passt zb die 17 Zoll Performance Bremse mit meiner VIN nicht.
      Woran kann ich das feststellen ob die eine oder andere doch passen? Stichwort: Handbremse (gibt es da Unterschiede zu den 335i?)

      Stahlflex Leitungen würd ich mir auch zusätzlich bestellen. Egal welcher Hersteller oder unbedingt evolity?

    • Welche Felgen hast du denn bei dir drauf?

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Panik45 ()

    • Für die Allradfahrer unter uns, mit den von mir angefertigten Adaptern kann man die Performance Bremse auch vorne beim Allrad verbauen.
      Ohne die Adapter ist dies nicht möglich

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Lionel_Messi schrieb:

      Ich fahre z zt mit 18 Zoll (8j Et34) und Distanzscheiben hinten 20mm und vorne ohne. Sieht von vorne stimmiger aus da rundherum 225er.
      Müsste ich bei der f30 Bremse noch vorne 10mm Distanz aufbauen oder brauch ich mehr? Sieht dann aber weng blöd aus :(
      Würde auch zwecks Komfort nicht auf 19“ wechseln wollen.

      Wie sieht es mit dem Bremskraftverstärker aus im N52? Packt der die nur wenn ich/jemand auf Sportbremse codier?

      Bei leebmann passt zb die 17 Zoll Performance Bremse mit meiner VIN nicht.
      Woran kann ich das feststellen ob die eine oder andere doch passen? Stichwort: Handbremse (gibt es da Unterschiede zu den 335i?)

      Stahlflex Leitungen würd ich mir auch zusätzlich bestellen. Egal welcher Hersteller oder unbedingt evolity?
      Rein von der ET her sollte 8x18 ET30 passen (siehe Aussage zu den Motec Nitro weiter oben), wärst also mit allem >=5mm im sicheren Bereich.
      ABER da Felgen vom Innenbett her die unterschiedlichsten Formen und Verläufe aufweisen (auch Bauart abhängig), kann man hier keine Pauschalaussage treffen ob Felge xy passt, ohne zu wissen welche genau es ist ;)

      Ich selbst fahre die 370er Anlage auf der VA an meinem N52 im Rennbetrieb...der BKV packt das also :rolleyes:
      Die Codierung selbst ändert nur das Regelverhalten und das applizierte Kennfeld für die DSC Regelung.
      DSC funktioniert, hab ich schon mehrfach ausgelotet, bin mir aber sicher, dass es nicht mehr so perfekt funktioniert wie im Serientrimm, da jede Menge Applikationsarbeit nötig ist damit VA und HA harmonieren und es kein Kennfeld gibt, dass genau auf die F3x Anlage passt (sollte hier auch mal erwähnt sein).

      Das mit der 17er PP Anlage liegt daran, dass diese nicht für jedes BJ freigegeben ist.
      Aussage aus der entsprechenden EBA/Gutachten:
      Nicht verfügbar für alle BMW 3er x-drive, 330i (ACEA*) und 330d vor 09/09, 335i und 335d.
      ACEA-Länder (Verband der europäischen Automobilhersteller): EU, Schweiz, Island, Serbien und Montenegro,
      Kroatien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina, Franz. Guayana, Guadeloupe, Martinique, Reunion.
      Für alle anderen Fahrzeuge Nachrüstsatz nur passend für 4-Zylinder Motoren ab 03/07 und
      6-Zylinder Motoren ab 06/06.
      Wenn eine bei dir passt, dann diese hier: 34 11 0 444 769 (VA + HA)
      Der frühe 330i und 335i unterscheiden sich an der HA nicht, an der VA schon, da der 330er hier 330er Scheiben hat und der 335er 348er Scheiben.

      Welche Stahlflex Leitungen du nimmst ist Jacke wie Hose...was immer dir gefällt kann genommn werden. Ich selbst fahre welche von Spiegler...Hauptsache die Anschlüsse sind kompatibel mit der E9x Reihe.


      Biete:
      - 335er Bremsanlage VA/HA + Sattelhülsen + Pagid Beläge
      - BBS RS2 700/701 (8,5x18 ET22/10x18 ET25) +235/265 Falken
      - Supersprint AGA E90 E91 N52 Fächerkrümmer+ 2x200er HJS Kats+MSD+ESD
      - E9x M3 GT4 Front Wings Canards
      - PDC hinten Nachrüstsatz für 3er E9x 1er E8x
      - 2x8mm SCC + 2x25mm H&R DRA Spurplatten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Edbert ()

    • Es gibt was neues für die F30 Performance Bremse beim e90 :)
      Ich habe Adapter „entwickelt“ um die 380er Compound Scheiben vom f80, f82, f87 am e90 zu verbauen.
      Für die Hinterachse sind Adapter für die 370er compound oder die 350er compound vom e90 m3/ 1er m Coupé in der Entwicklung

      Dateien

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Coole Sache!
      Verstehe ich es richtig, dass mit den Adaptern quasi eine komplette M F8x Bremsanlage mit Ausnahme der hinteren Scheiben (M3 E9x anstatt M F8x) am E9x verbaut werden kann?
      Haben die Adapter ein Materialgutachten für die Eintragung?

    • 3F_elix schrieb:

      Coole Sache!
      Verstehe ich es richtig, dass mit den Adaptern quasi eine komplette M F8x Bremsanlage mit Ausnahme der hinteren Scheiben (M3 E9x anstatt M F8x) am E9x verbaut werden kann?
      Haben die Adapter ein Materialgutachten für die Eintragung?
      ja genau. Die komplette f8x Anlage kann übernommen werden.
      Es müssen natürlich ein paar mehr Änderungen vorgenommen werden als bei der PP Anlage.
      Vorne 380er Scheiben
      Hinten wird es wahlweise geben, entweder 370er Scheiben oder 350er vom e9x m3.
      Bei den 370er wird das ganze etwas aufwendiger, aber die ersten Prototypen der Adapter werden nächste Woche gefertigt.

      @Bearmode die F3x Performance Sättel sind das gleiche wir f8x m Sättel nur in einer anderen Farbe

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Also ich kann euch in den nächsten Wochen folgendes anbieten:

      In Verbindung mit der F3x PP Anlage (4 und 2 Kolben sattel)

      Die Kombination 360mm VA / 350mm HA
      Compound Bremsscheiben

      Die Kombination 380mm VA / 370mm HA
      Compound Bremsscheiben (nur bedingt mit 18“ fahrbar)

      Bei Interesse PN an mich

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Natürlich. Die teile sind alle Original bmw und für die Adapter wird es einen festigkeitsnachweis geben

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • ANZEIGE