Spurverbreitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spurverbreitung

      Hat einer Erfahrung mit Spurverbreitung bei BMW
      Habe eine gefunden, die würde 6mm ausmachen, denke mal dadurch würden die 255 Reifen hinten mehr Geltung bekommen.
      Ist das was Gutes?
      Kan mir einen einen Rat geben??
      Danke

      cgi.ebay.de/H-R-Spurverbreiter…44200QQrdZ1QQcmdZViewItem

      ""

      Freude am Fahren, auch im Regen

    • RE: Spurverbreitung

      Ob es was Gutes ist oder nicht, ist eher eine Glaubensfrage, die einen schwören drauf, die anderen finden es eher einen Nachteil, da es die Fahrwerkskompomenten mehr beansprucht, da der Hebel größer wird und somit höhere Kräfte auf das Fahrwerk wirken.

      Rein von der Optik bringt es schon ne Menge, denn die 255er stehen doch schon noch ein ganzes Stück im Radhaus drin.

      Ich kenne einen User, der hat hinten 15mm pro Seite und das sieht echt nicht schlecht aus.

      Hier gibt es Bilder:Klick

      Göran

      My other car is a MINI

    • Im Sommer die 17Zoll M Felgen und im Winter, normale 16Zoll 205 Stahlfelgen, denn dan brauch man nicht immer zu waschen, kann beim Parken die Bordsteinen schrammen und man hat den ganzen Winter über die Vorfreude auf die Alu-Sommerfelgen

      Freude am Fahren, auch im Regen

    • Ja Eggy, du verstehst mich :rolleyes:
      Den wenn die 255 mal glatt sind, und man Goodear F1 drauf machen will oder Dunlop Sp9000 (ist ja das Gleiche, nur dass die Dunlop ne bessere "Schutzkante" für die Felgen haben, dann wir es teuer

      Freude am Fahren, auch im Regen

    • Ihr könnt ja auch einfach zugeben, das euch Alufelgen für den Winter schlicht und einfach zu teuer sind und das ihr deswegen mit Stahlrädern auskommen müsst. Ist ja keine Schande, aber man muss es sich ja nicht noch schön reden und dann irdendwelche an den Haaren herbeigeholte Vorteile aufzählen. Für die Optik geht nunmal nichts über eine Alufelge.

      Und hat jetzt bitte mal jemand eigene Erfahrungen mit Spurverbreiterungen? Das würde mich tatsächlich mal interessieren, was bei bestimmten Radsätzen möglich ist. Danke

    • Original von EvilMagics
      Und hat jetzt bitte mal jemand eigene Erfahrungen mit Spurverbreiterungen? Das würde mich tatsächlich mal interessieren, was bei bestimmten Radsätzen möglich ist. Danke


      Bei den 18" Radsätzen von BMW gehen hinten 15mm pro Seite ohne Arbeiten am Radkasten.

      In Sachen Winterräder fahre ich aktuell auch noch Stahlräder, aber wenn die Reifen abgefahren sind, schaue ich mich auch noch Alus um, denn es sieht wirklich besser aus und soviele Nachteile gibt es auch nicht. Außerdem wohne ich in einer Region, wo es dieses Jahr nur 2mal Schnee gab.

      Göran

      My other car is a MINI

    • Danke für die Info, aber hilft mir nur im Ansatz, da ich den 19 Zoll Radsatz fahre. werd ich wohl mal meinen Händler ins Vertrauen ziehen müssen.

    • Original von EvilMagics
      Danke für die Info, aber hilft mir nur im Ansatz, da ich den 19 Zoll Radsatz fahre. werd ich wohl mal meinen Händler ins Vertrauen ziehen müssen.


      Oder einfach antesten.

      Bei den meisten Händler kann man das probieren wie bei Schuhen.

      Göran

      My other car is a MINI

    • Also ich habe 20mm Distanzscheiben pro Rad auf der VA, und 30mm Distanzscheiben pro Rad auf der HA. Ohne Änderungen an der Karroserie. Muss dazu sagen dass die Toora T190 eine grosse ET haben. Glaube so um die 43. Sah wirklich peinlich aus ohne Spurverbreiterung...


      Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
    • RE: Spurverbreitung

      Original von E90CB
      Hat einer Erfahrung mit Spurverbreitung bei BMW
      Habe eine gefunden, die würde 6mm ausmachen, denke mal dadurch würden

      Nur zur info es werden 6cm nicht 6mm den Unterschied machen.

      Ich habe jetzt Barracuda Voltec T6 Felgen in 8 und 9x19 die Felgen haben eine ET von 28 und ich werde mir auch nechsten Monat für vorne 20mm Distanzscheiben und für hinten 30mm Dizstanzscheiben kaufen. Wenn das alles verbaut ist poste ich ma paar Pics
    • RE: Spurverbreitung

      Original von EGGY_E91
      wo habt ihr die Spurverbreiterungen her??? fahre eben die 194 (17") und will dafür auch spurverbreiterung haben...

      Meine Distanzscheiben habe ich von einer spanischen Firma bekommen. Diese arbeiten wirklich ausgezeichnet. Man bekommt alles extra angefertigt nach Mass. Die Firma heisst Braid, aber in Deutschland habt ihr eh mehr Angebot; KW, H&R...

      Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
    • RE: Spurverbreitung

      In Sachen Spurverbreiterung habe ich einen Tip für euch, nehmt keine Aluschrauben und Alu-Spurplatten mit Alugewinde, denn die bekommt ihr nach einer Saison nur noch schwer wieder ab.

      Besser geeignet sind Spurplatten aus Alu mit einem Gewinde aus Eisen oder einem anderen Metall.

      Göran

      My other car is a MINI

    • ANZEIGE