Neue Kupplung

    • Neue Kupplung

      Servus miteinander,
      morgen ist es soweit. Mein kleiner bekommt ne neue Kupplung und Ölwannendichtug.
      Da bei mir die Kupplung in letzter Zeit extrem gerupft hat.
      Bin zum :D und lies alles durchchecken.
      Ergebnis: Ölwannendichtung defekt und das Öl kommt in die (auf die) Kupplung.
      Wird beides noch auf Garantie getauscht.

      Leihwagen gabs natürlich auch. Feines Gerät 320D mit 380KM auf der Uhr.

      Gruss

      ""
    • RE: Neue Kupplung

      Sag mal, war das ruckeln stark? Meiner ruckelt auch ein wenig beim anfahren. Auch wenn ich meinen Tempomat einschalte und ein wenig Berg auf fahre ruckelt er...fast wie so kleiner Aussetzer.

    • RE: Neue Kupplung

      Zum Thema "Neue Kupplung" hab ich auch noch was.
      Meiner hat im Juli 2007, als er 33.000 km runter hatte eine neue Kupplung auf Kulanz bekommen, weil die Alte rupfte. Nun hat das Auto wieder zirka 33.000 km runter (also 66.000 km) und die zweite Kupplung rupft auch schon wieder.
      Hat noch Jemand das Problem und weiß, ob es diesmal auch wieder alles auf Kulanz gibt?
      Das ist doch nicht normal, oder?
      Am stärksten ist das Rupfen immer, wenn der Motor kalt ist und man die ersten 10 Minuten fährt. Man kommt sich vor, wie ein Anfänger - peinlich, wenn Beifahrer mit im Auto sitzen...

    • RE: Neue Kupplung

      Original von keil-riemen
      Meiner hat jetzt etwas über 27000 tsd runter wäre ja dan bald so weit
      Hast du nen anhänger den du öfter ziehst?


      Nö, fahre weder mit Anhänger, noch viel im Stadtverkehr und auch nie besonders Vollgaslastig oder so...
    • RE: Neue Kupplung

      Ich habe mir extra das Buch selber Machen gekauft nur Leider steht Zum Tehma Motor,Getriebe,Kuplung nichts Mehr drin Früher gab es dazu immer Störungstabellen, in den alten Ausgaben meine ich.
      DAS ärgert mich schon sehr. Ich würde sagen die Lobyisten Haben Da mal wieder ganze arbeit geleistet !!!

    • RE: Neue Kupplung

      Habe gestern nochmal festgestellt, dass wenn man mal kurz die Kupplung scheifen läßt, dass Rupfen weg ist danach. Es ist, als müßte erst ein Belag von der Kupplung runtergerubbelt werden, der sonst immer bei Kälte oder Feuchtigkeit das Rupfen verursacht. Denn wenn es warm ist, rupft die Kupplung nicht !

    • RE: Neue Kupplung

      Vieleicht ist sie mal zu Heis geworden
      mann sagt auch sie ist glasig geworden
      ist mir früher oft passiert wenn ich ein brennen lassen hab dann ist die kupplung durchgerutscht und hat gequalmt .
      Heute bin ich schon nen bischen schlauer und ziehe vorher die Handbremse. :D

    • RE: Neue Kupplung

      Original von keil-riemen
      Vieleicht ist sie mal zu Heis geworden
      mann sagt auch sie ist glasig geworden
      ist mir früher oft passiert wenn ich ein brennen lassen hab dann ist die kupplung durchgerutscht und hat gequalmt .
      Heute bin ich schon nen bischen schlauer und ziehe vorher die Handbremse. :D


      So fahre ich nicht. Wenn ich mal richtig Gas gebe, dann mal auf der BAB...aber ansonsten nicht so. Tja komisch halt.
      Hab im Februar Ölwechsel- und Bremsflüssigkeitswechsel- Termin, dann werde ich es mal mit angeben zum kontrollieren...
    • Das gleiche hab ich jetzt auch.Wenn ich fast mit kuppeln fertig bin fängt das auto an zu rütteln als ob es gleich aussgeht bei normaler anfahrweise.
      bei vollgas und kupplung schnippsen lassen passiert das nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TraciD320si ()

    • Jetzt muss ich den alten Tread nochmals rausholen.
      Habe seit ca 2Wochen wieder dieses rupfen mit der Kupplung. Extrem z.B. beim anfahren an leichten Steiungen oder Stadtverkehr. Ist echt übel man kommt sich so vor als könnte man kein Autoahren. Kann doch nicht sein dass die Kupplung scho wieder
      im Ar... ist oder?
      Mein Auto hat keine Anhängekupplung.
      Muss glaub mal demnächst bei :) vorbeischauen. Kann man da auch selber irgendwie was testen?

      gruss Boris

    • Doch kann sein, bei BreytonE90 isse auch schon wieder am rupfen :(
      Nur ob die das ein zweites mal auf Kulanz machen wag ich fast zu bezweifeln obwohl es eigentlich gemacht werden müßte.

      Ich habe letzte Woche auch eine neue Kupplung bekommen auf Kulanz bei 55000.

    • dei Kupplung ist etz ca 30.000km drin. hab etz knapp 80.000 tausend drauf. und scho wieder ne kupplung hinüber.
      kann doch wirklich net sein. langsam aber sicher kann sich bmw was überlegen um keine kunden zu verlieren, weil bei meinen bruder seinem e46 stellen
      sich die in münchen wegen 2 kleiner rostflecken quer, weil die rostgarantie 2,5 monate abgelaufen ist.

      soviel zum thema premium wagen

    • ärgerlich ärgerlich...und ich sollte in vorrauszahlung gehen bei der kupplung 800 euro.hab den nächsten tag direkt bei bmw angerufen und mit dem bereichsleiter gesprochen ob das sein kann das ich vorbezahlen muss und er meinte natürlich nicht und hat wohl mit denen teleniert und auf einmal musste ich nix zahlen als ich den wagen holte :watchout:

    • das mit vorkasse hab ich ja noch nie gehört. vorallem bei kulanz fällen.
      bin scho etz gespannt was die zu sagen haben wenn ich demnächst dort auf tauch

    • ANZEIGE