Klappernde Radkappen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klappernde Radkappen

      Hallo zusammen,

      ich habe seit 3 Wochen meine Winterreifen montiert. Stahlfelge + Radkappen + Bridgestone 205/55 R16 NON FLAT und alles war bisher wunderbar.

      Lassen wir mal die anderen 35 Werkstattbesuche meines Neuwagens im ersten 1/2 Jahr außen vor, da kümmert sich jetzt der Anwalt drum.

      Gestern fahre ich ganz langsam aus der Gararge und meine Freundin vernimmt ein lautes Kalppern. Wechsel, nun meine Freundin hinterm Steuer und ich draußen, Tatsache höre ich auch.

      Nach langem hin und her, es liegt wohl an den Radkappen. Wenn diese runter sind höre ich nichts mehr, sind Sie drauf klappern.

      Die Radkappen sind richtig montiert, Metalllring ist OK, bombenfest, ich werd noch bekloppt mit diesem Montagsauto.

      Hat das schon mal einer von euch gehabt? Im Motortalk Forum gabs das auch schon mal, allerdings ohne Lösungsvorschlag.

      Gruß, Tequila

      ""
    • RE: Klappernde Radkappen

      Sorry Tequilla - aber klappernde Radkappen?????? Also meine halten auch bombenfest und ich kann mir nicht vorstellen, dass dies von den Kappen kommen kann, da die ja mit dem Metallring festgeklemmt werden. Sonst würde dir ja die lose Radkappe bei der nächsten Kurve abfahren; sieht man jetzt genug am Strassenrand.

      gruss & gutes neues Jahr
      gb :super:

      «Viele folgen den Zeichen ihrer Zeit – :bmw-smiley: - Fahrer setzen sie.»
    • RE: Klappernde Radkappen

      Hi,

      hatte das Problem auch. Es gibt beim 3er Felgen mit unterschiedlicher Einpresstiefe und dafür auch zwei unterschiedliche Radkappen (nicht vom Design, aber von der Teilenummer). Die eine TN ist die 36 13 6 760 469 und die anderen TN unterscheidet sich IMO nur durch die letzte Nummer.

      Anscheinend gibt es unterschiede bei den Felgen vor und nach Facelift... Bei mir ist nach dem Wechsel nun Ruhe!

      Einfach mal beim Freundlichen nachfragen...

      hro

    • @ 01goeran

      Ich kann mir das auch nicht erklären, die Radkappen haben kein Spiel und sitzen bombenfest.

      Werde heute morgen beim Händler vorbeifahren.
      Gruß, Tequila

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von admin ()

    • Bin gestern noch beim freundlichen gewesen, wo ich auch die Radkappen gekauft habe.

      Das Problem ist bekannt! Bei diesem Händler gab es wohl schon 2-3 ähnliche Fälle, die das klappern, klackern wahrgenommen haben.

      Es liegt wohl an den Fertigungstoleranzen des Radkappen Herstellers. Betrifft nur E90 Radkappen, so der Händler!

      Bei mir wurden dann 2-3 verschiedene Sätze ausprobiert und nun ist alles wieder OK. Warten wir mal, ab ob das auch so bleibt?

      Gruß, Tequila

      PS: Probiert es mal aus. Stellt euch neben das Fahrzeug und lasst jemannden das Fahrzeug 2-3 Meter vor und zurückbewegen. Wenn Ihr nichts hört ist alles OK!

    • Original von Tequila
      Es liegt wohl an den Fertigungstoleranzen des Radkappen Herstellers. Betrifft nur E90 Radkappen, so der Händler!
      Bei mir wurden dann 2-3 verschiedene Sätze ausprobiert und nun ist alles wieder OK. Warten wir mal, ab ob das auch so bleibt?


      Aber die Kappen sind doch Felgen spezifisch habe ich gedacht; und beim e91 hast du doch teilweise, die gleichen wie beim e90. Tatsache ist (wie hro schreibt), dass es anscheinend zwei Felgenarten geben soll, wieso auch immer, weshalb dieses Design unter zwei Art.Nr. läuft. Alles wird einfacher auch für unseren :). Also ich habe diese drauf momentan:

      gb
      Dateien
      • kappen.gif

        (88,45 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      «Viele folgen den Zeichen ihrer Zeit – :bmw-smiley: - Fahrer setzen sie.»
    • Ich habe die gleiche Teilenummer bekommen wie vorher auch. Die Unterschiede haben wohl mit der ET (Einpresstiefe) der Felgen zu tun.

      Hauptsache jetzt ist es weg, mal schaun wie lange, denn ich traue dem Braten nicht.

      Bleiben nur noch die anderen vielen Mängel am Fahrzeug, aber das regelt ja jetzt der Anwalt.

      Gruss, Tequila

    • Original von ghostbuster
      Original von Tequila
      Es liegt wohl an den Fertigungstoleranzen des Radkappen Herstellers. Betrifft nur E90 Radkappen, so der Händler!
      Bei mir wurden dann 2-3 verschiedene Sätze ausprobiert und nun ist alles wieder OK. Warten wir mal, ab ob das auch so bleibt?


      Aber die Kappen sind doch Felgen spezifisch habe ich gedacht; und beim e91 hast du doch teilweise, die gleichen wie beim e90. Tatsache ist (wie hro schreibt), dass es anscheinend zwei Felgenarten geben soll, wieso auch immer, weshalb dieses Design unter zwei Art.Nr. läuft. Alles wird einfacher auch für unseren :). Also ich habe diese drauf momentan:

      gb


      Die habe ich auch drauf und das ohne Probleme.

      Warum man zwei Felgenvarianten ins Programm genommen habe verstehe ich auch nicht, denn das Zubehörsystem ist heute schon nicht einfacher und wird es dadurch auch nicht.

      Göran

      My other car is a MINI

    • ANZEIGE