F31 als Leihwagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • lked schrieb:

      Finde das Design vom 3er einfach misslungen in der Frontpartie.


      :dito: Der E91 bleibt uns noch eine ganze Weile treu...Das Spaßgerät aus Zuffenhausen ist nun das Alltagsfahrzeug.... :D
      ""
      Wen Gott strafen wollte, den versah er mit Verstand...
      Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden!


    • ich hatte auch das vergnügen für 1tag den f31als 316i zufahren.
      innenraum ist ok,daß display ist gewöhnungsbedürftig.
      motor ist mit seinen 136PS zu schwach fürn touring
      das fahrwerk solte durch ein M fahrwek ersetzt werden.
      gut finde ich die rückfahrhilfe,ähnlich einer rückfahrkamera.
      das auto hatte gerademal 400 km gelaufen. G

    • Ich hatte den F30 jetzt schon oft als Mietwagen über die Firma. Es waren immer 318d oder 320d. Der letzte war ein 320d mit Touchscreen-Controller, Navi Pro, Sport Line und anderen Spielereien.

      Pro:
      - ich mag die aggressive Front und den Innenraum
      - vernünftige LED-"Ringe"
      - sahnige Automatik
      - Headup-Display und Speed-Limit-Info
      - neueres iDrive (Touchscreen-Controller ist aber nur Spielerei)

      Contra:
      - die Materialien im Innenraum wirken nicht so hochwertig wie im E90 finde ich
      - durch das Lenkrad bzw. den hohen Airbag kann man nicht alle Anzeigen vernünftig ablesen, ganz dickes Minus
      - ein kümmerliches Endrohr für die kleineren Motoren sieht wirklich mager aus
      - bisher kaum schöne Felgen zur Auswahl

    • ANZEIGE