Glühkerzen? bräuchte Hilfe

    • Glühkerzen? bräuchte Hilfe

      Hallo Gemeinde,

      ich weiß, dass dieses Thema schon zur genüge behandelt wurde. Ich habe meine Frage jedoch nicht gefunden.
      Habe seit ca. 2 Wochen das Problem, dass mein 320d schlecht startet. Er braucht ca 2-3 sek bis er läuft und dann nochmal ca. 5 sek bis er richtig rund läuft.

      Nun das Phänomen, heute bin ich zum Freundlichen, zwecks Fehlerspeicher auslesen.

      Fahrzeug stand jetzt seit 4 Tagen draußen (in der Nacht immer Minusgrade) und er sprangt ohne Probleme an, kein stottern, kein unrundes laufen, nichts.
      Bin trotzdem mal hingefahren und im Speicher standen 2 defekte Glühkerzen. Er meinte er löscht jetzt die Fehler mal raus und ich solle es einfach nochmal probieren.

      Jetzt meine Frage: Glühkerzen oder Steuergerät defekt???
      und jetzt noch ne Frage: Ist das normal das die NL 40 € will fürs auslesen?? War natürlich nicht dort. 40 € für 10 Minuten arbeit :cursing:

      Danke für Eure Antworten

      ""
    • Hatte das auch letzten Winter, exakt dieselben Symptome! Habe alle Glühkerzen ersetzt, ein wenig fummelig das Ganze, seitdem startet er sauber! das Thema wurde hier sehr oft behandelt, kannst dich ja durch die Suche durchlesen!

      50,- € finde ich persönlich viel! Da haben alle Glühkerzen (Bosch) inkl. Versand knapp 40,-€ gekostet, habe diese im Netz bestellt!

      [mp]15855[/mp]

    • Habe die gleichen Symptome, seit der Speicher gelöscht wurde schreibt er den Fehler nicht mehr und ohne Fehler dürften die die Kerzen angeblich nicht tauschen :(

    • Ben302 schrieb:

      Jetzt meine Frage: Glühkerzen oder Steuergerät defekt???


      Glühkerzen. Wäre das Steuergerät defekt, dann würden alle Kerzen als defekt gemeldet. Ich werde meine Glühkerzen auch wechseln lassen, aber mit dem Steuergerät. Warum? Steh kurz vor 300.000 km und es wäre ein Abwasch bzw. hätte in Zukunft ruhe. Kosten beim :) 400€ inkl. alles. Hatte auch ein Angebot von einem Bosch Dienst, wollte nur 336€, aber nach einem techn. Gespräch (wechseln Glühkerzen am kalten Motor) war das gegessen.

      Ben302 schrieb:

      Ist das normal das die NL 40 ? will fürs auslesen??


      Kann mich anschliessen. BMW typisch, "Mondpreise".
    • Bei mir Stand am Dienstag auch die Glühkerze vom ersten Zylinder drin.
      Hab ihn jetzt mal rausgelöscht und schau ob er wieder kommt.
      Bis jetzt springt er ohne Probleme in der Früh an.

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

      Zu meinem e30 335i Cabrio

      Alles was funktioniert ist technisch veraltet :D
    • Wollte nicht extra einen neuen Fred aufmachen:
      Heute mit BMWHat mal den Fehlerspeicher ausgelesen und musste feststellen, dass als Fehler die Glühkerze des 1.Zylinder vermerkt ist.

      Fehler kam bei weiteren Auslesungen, trotz jeweiliger Löschung wieder.
      Muss ich alle sechse tauschen oder würdet ihr nur die eine wechseln, zumal man ja an diese ohne die Ansaugbrücke wegzubauen herankommt..... ?(
      Falls es nur die eine wird... weis einer welches Fabrikat (Bosch, NGK,WERU?) ab Werk verbaut ist?


      Dankeeee

    • Wollte nicht extra einen neuen Fred aufmachen:
      Heute mit BMWHat mal den Fehlerspeicher ausgelesen und musste feststellen, dass als Fehler die Glühkerze des 1.Zylinder vermerkt ist.

      Fehler kam bei weiteren Auslesungen, trotz jeweiliger Löschung wieder.
      Muss ich alle sechse tauschen oder würdet ihr nur die eine wechseln, zumal man ja an diese ohne die Ansaugbrücke wegzubauen herankommt..... ?(
      Falls es nur die eine wird... weis einer welches Fabrikat (Bosch, NGK,WERU?) ab Werk verbaut ist?


      Dankeeee

      Bei mir das selbe...mit Bmwhat ausgelesen 2 glühkerzen defekt.....hab mir einem Termin machen lassen in einer freien Werkstatt..wechsle aber alle 6 Stück!kostet so um die 150-200?(mechaniker ist ein guter freund von mir),ich würde zu bosch tendieren....


      Sent from my Iphone 5 using Tapatalk 2

      Dieser Post wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt :D:D

    • 330D330D schrieb:

      Fehler kam bei weiteren Auslesungen, trotz jeweiliger Löschung wieder.
      Muss ich alle sechse tauschen oder würdet ihr nur die eine wechseln, zumal man ja an diese ohne die Ansaugbrücke wegzubauen herankommt.....
      Falls es nur die eine wird... weis einer welches Fabrikat (Bosch, NGK,WERU?) ab Werk verbaut ist?
      Art.-Nr. 0 250 603 006

      Für den N57 gibt es nur die Bosch. BMW verbaut auch die Bosch.Kostet bei kfzteile24 z.B. 18.99 das Stück.Wenn dann solltest du auch alle 6 wechseln.Zumal du auch alle 6 wechseln kannst ohne den Luftsammler zu demontieren.
      Wenn du einmal dran bist machs richtig...sonst ist es nur eine Frage der Zeit bis die Anderen kommen
    • reine Arbeitszeit? oder schon mit 6 neuen Kerzen für 150-200€?

      Mit Kerzen....hast ja gesehen die Kerzen kosten ja nicht mal 20 euronen...ich sags dir genau wenn ichs hinter mir habe...am Dienstag isses soweit....


      Sent from my Iphone 5 using Tapatalk 2

      Dieser Post wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt :D:D

    • So gerade beim Mechaniker.....186 euro mit Arbeit.....erstaunlich ist,dass laut Mechaniker 3 kerzen hinüber waren und nicht 2 wir ich mit BMWhat ausgelesen habe....


      Sent from my Iphone 5 using Tapatalk 2

      Dieser Post wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt :D:D

    • Schakal1984 schrieb:

      So gerade beim Mechaniker.....186 euro mit Arbeit.....erstaunlich ist,dass laut Mechaniker 3 kerzen hinüber waren und nicht 2 wir ich mit BMWhat ausgelesen habe....


      Sent from my Iphone 5 using Tapatalk 2
      Was ist daran erstaunlich, wenn nur zwei im Speicher stehen kann man nur zwei Auslesen, wie die Glühkerzen am Ende aussehen, ist eine ganz andere Geschichte!
    • ANZEIGE