Motor Ölt 320i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motor Ölt 320i

      Hallo zusammen,
      ich habe heute beim wischwasser nachkippen gesehen das der Motor meines 320i mit 150PS bj2007 Öl verliert. Hatte von euch auch schon einer das Problem oder kann mir sagen wo das vermutlich herkommt?

      ""
      Dateien
    • Hessenschädel schrieb:

      Genau da ist bei mir auch etwas Öl, mein Ölstand bleibt aber seit 10000 unverändert

      Ich nehme an die Ventildeckeldichtung drückt da ein wenig raus
      Denke ich auch.

      Ich würde das sauber machen und kontrollieren,wie viel da im Endeffekt wirklich austritt.Kann ja sein,dass sich das über einen längeren Zeitraum da angesammelt hat.

      BMW 320D,Le Mans blau,M-Paket,Navi Prof,19 Zoll BMW Styling 198....
      Guckst du hier :bmw-smiley:

    • Dazu muss ich sagen, dass ich keine Ahnung hab "wie schlimm" das bei mir aussieht. Hier im Forum wurde Mirgendwie der Tipp gegeben Öl am Krümmer aber kp wo der liegt etc^^ kann mich da 0, 00 aus. Mit dem Dampfstrahler hab ich zwar kurz mal reingehalten
      Aber wie gesagt nur kurz, hab möchte dann doch nicht getraut :(
      Gesendet von meinem Galaxy S3

      in Gedenken an Steffen "proXi" Metz, 18.11.2012

    • Das Problem hatte mein alter auch!Ventildeckeldichtung tauschen lassen und gleich mal die Vakuumpumpe nachschauen lassen.Am besten gleich noch die Dichtungen der Nockenwellensensoren und die der Valvetronikansteuerung tauschen lassen.Dann sollte alles weg sein!



      Hast du das beim BMW Dealer beheben lassen? Möchte mir die Kosten garnicht vorstellen :S

      Gesendet von meinem Galaxy S3

      in Gedenken an Steffen "proXi" Metz, 18.11.2012

    • Ist fast zu 100% die Vakuumpumpe. Betrifft fast alle 320 N46er (bei anderen Modellen habe ich mich damit nicht beschäftigt). Kostenpunkt bei BMW (mit natürlich neuer V-pumpe so um die 550 Euro). Das Problem wird aber wieder auftreten, da alle Pumpen wieder undicht werden. (Info von einem BMW MA)

      Option 1: Weiter fahren, auch wenn es nervt vor allem wg. dem Gestank (mache ich seit ca. 50tkm) :) oder
      Option 2: Selber reparieren (auch die Pumpe), es gibt im Netz Anleitungen dazu (will ich machen, nur komme ich zeitlich nicht dazu). :(

      Gruß

      Ox

    • ANZEIGE