BMW E93 Verdeck defekt?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW E93 Verdeck defekt?!

      Hallo Leute!

      Ich habe vergangene Woche meinen 1er QP gegen einen E93 320d Cabrio eingetauscht.

      Vorgestern war ich ihn abholen und hab ihn direkt in der Garage geparkt, da ich nächste woche in Urlaub fliege und ihn daher erst im Januar anmelde.

      Gestern nach der Arbeit habe ich mich dann noch ein wenig mit dem Navi beschäftigt und dachte mir ich könnte mal das Verdeck öffnen.

      Ich zieh also den Schalter und die Fenster fahren runter. Dann passierte 20sec nichts mehr. Die Klappe im Kofferraum hatte ich vorher nach unten gemacht wie beschrieben.
      Es blinkte dann die rote LED und es stand die Fehlermeldung Dachbetätigung! auf dem Display.(Was ich dann nachlesen war)
      Nach 10 min versuchte ich das ganze wieder un es funktionierte einwandfrei.

      Habe dann das offene cabrio wieder etwas begutchatet und mal den Windschott aufgebaut.

      Als ich es dann wieder schließen wollte passierte wieder genau das gleiche...nichts....

      Wieder nach 10min warten startete der Schließvorgang.
      Dieser war jedoch beendet als die Heckklappe wieder zu war und das Verdeck halb geschlossen.....
      Die grüne LED leuchtete weiterhin jedoch passierte nichts mehr. Der Verdeckmotor lief dem Geräusch nach noch.
      Habe dann abgebrochen und die rote LED blinkte (blinkt immernoch), da der Schließvorgang ja nicht vollständig beendet ist.
      Weder Schließen noch öffnen bringt was.....
      Man sieht nur beim Drücken/Ziehen des Schalters, dass das Verdeck sich 1cm nach vorne/nach hinten bewegt.

      Die Fenster sind halb hochgefahren?! und lassen sich nicht mehr bedienen.

      Was kann ich jetzt tun?
      Mit dem halb geschlossenen Verdeck will ich mit Sicherheit nicht zum Händler fahren.
      Eine Möglichkeit das Verdeck manuell zu schließen besteht ja soviel ich weiß nicht?!

      Habe Europlus Garantie, bringt die in einem solchen fall was?


      Bitte um Hilfe

      Gruß

      ""

      Suche Performance Nieren für meinen e93 VFL Cabrio mit M Paket!!

    • Also, ich habe mein Cab seit ca. 6 Monaten (auch mit Europlus versehen) und die von dir beschriebenen Probleme noch nie gehabt.
      Ich würde sofort den Händler mit deinen beschriebenen Problemen konfrontieren und um Abhilfe bitten. Das herunterfahren der Fenster ist normal und Teil des Öffnungs-, bzw. Schließvorganges, aber alles andere eben nicht.
      Gruß Klaus

      Mein Vorstellungsthread 335i Cabrio mit DKG (steht aktuell zum Verkauf an)
      335i Cabrio mit DKG

    • Ich habe meinen seit Januar und zum Glück auch noch nie solche Probleme gehabt....
      Ruf deinen Händler an und er soll dir sagen was du tun sollst, ob du jetzt EuroPlus hast oder nicht wäre mir egal, du hast den Wagen ja erst kürzlich da würde ich solange Theater machen bis die Probleme kostenlos geregelt wurden :cursing:

    • Ja hatte bei der Probefahrt das verdeck einmal auf und einmal zu gemacht.
      Musste ja wissen wieviel bei offenem Verdeck noch in den Kofferraum passt. (was ja nicht gerade viel ist ;-))

      Zudem wurde es ja danach "normal?!" noch durchgecheckt, da es ein BMW Premium Selection Fahrzeug ist und diese meines Wissens gründlich gecheckt werden bevor sie übergeben werden. Sowie TÜV und Au wurden neu gemacht.

      Suche Performance Nieren für meinen e93 VFL Cabrio mit M Paket!!

    • Ist vielleicht der Kontakt von der Hinterabdeckung nicht in Ordnung! ( nur so eine Vermutung ). Wenn man die Hinterabdeckung nicht richtig einrasten lässt, bekommt man diese Fehlermeldung. Vielleicht ist diese ja nur dreckig bzw. der Kontakt ist nicht richtig hergestellt. Halte uns mal auf dem laufenden. Gruß Jérôme

    • Jerome schrieb:

      Ist vielleicht der Kontakt von der Hinterabdeckung nicht in Ordnung! ( nur so eine Vermutung ). Wenn man die Hinterabdeckung nicht richtig einrasten lässt, bekommt man diese Fehlermeldung. Vielleicht ist diese ja nur dreckig bzw. der Kontakt ist nicht richtig hergestellt. Halte uns mal auf dem laufenden. Gruß Jérôme



      Ist es nicht so wenn der Kontakt nicht sauber gestellt ist, dass das Verdekc garnicht geöffnet werden kann?!

      Bei mir war es in der Vergangenheit so!

      Grüße Kai

      Cabby 335i N54!

      Reihen 6-Ender, what else ? :thumbup:

    • R6Liebhaber schrieb:

      Ist es nicht so wenn der Kontakt nicht sauber gestellt ist, dass das Verdekc garnicht geöffnet werden kann?!

      Bei mir war es in der Vergangenheit so!

      Ich hatte mal die Abdeckwanne oder wie das Teil heißt nicht richtig einrasten lassen. Das Verdeck ging bei mir bis zur Hälfte auf und dann kam auch die Fehlermeldung „Fehlermeldung Dachbetätigung“. Auf alle Fälle sollte er zum BMW Händler gehen. Dies ist kein normal Zustand. Gruß Jérôme
    • Jerome schrieb:

      R6Liebhaber schrieb:

      Ist es nicht so wenn der Kontakt nicht sauber gestellt ist, dass das Verdekc garnicht geöffnet werden kann?!

      Bei mir war es in der Vergangenheit so!

      Ich hatte mal die Abdeckwanne oder wie das Teil heißt nicht richtig einrasten lassen. Das Verdeck ging bei mir bis zur Hälfte auf und dann kam auch die Fehlermeldung „Fehlermeldung Dachbetätigung“. Auf alle Fälle sollte er zum BMW Händler gehen. Dies ist kein normal Zustand. Gruß Jérôme
      Ja das hast du recht!

      Grüße Kai

      Cabby 335i N54!

      Reihen 6-Ender, what else ? :thumbup:

    • Ja ich rufe jetzt mal bei meiner BMW Niederlassung an und frage die.
      Die können ja im Notfall das Service Mobil schicken, damit die das Dach vorerst schließen können und ich zur Werkstatt fahren kann, weil halb offen fahr ich nur auf deren Anweisung dahin. Die kosten für ein verbogenes Gestänge will ich nicht riskieren/tragen.
      Danke für die Antworten, werde berichten wie es weiter geht.

      16.000 $ für ein Verdeck ist schon ne Hausnummer :-).
      Beim E30 war ich da günstiger davon gekommen.

      Suche Performance Nieren für meinen e93 VFL Cabrio mit M Paket!!

    • Tooo89 schrieb:

      Ja ich rufe jetzt mal bei meiner BMW Niederlassung an und frage die.
      Die können ja im Notfall das Service Mobil schicken, damit die das Dach vorerst schließen können und ich zur Werkstatt fahren kann, weil halb offen fahr ich nur auf deren Anweisung dahin. Die kosten für ein verbogenes Gestänge will ich nicht riskieren/tragen.
      Danke für die Antworten, werde berichten wie es weiter geht.

      16.000 $ für ein Verdeck ist schon ne Hausnummer :-).
      Beim E30 war ich da günstiger davon gekommen.

      Wau soviel, dass wusste ich auch nicht. Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Cabrio wieder ganz schnell repariert wird. Gruß Jérôme
    • ANZEIGE