318d Fragen zu Verbrauch u. Radio Professional

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 318d Fragen zu Verbrauch u. Radio Professional

      Hallo liebes Forum,

      ich plane, mir im November einen 318d zu kaufen, habe allerdings noch ein paar Fragen.

      Als ich vor einem Monat bei einem BMW Händler in meiner Gegend war hatte ich leider nicht die Gelegenheit den Zuständigen zu befragen, da dieser bereits in einem Verkaufsgespräch war. Ich konnte mir allerdings noch einen Schlüssel für einen 318i ergattern um mal Probe zu sitzen. Im Vorfeld habe ich extra drauf geachtet das es sich um einen mit Radio Professional handelt, da ich mal gelesen habe das dieses mehr Funktionen hat. Welche wären das denn so? In dem 318i habe ich in der Armlehne einen AUX-Anschluss gesehen.
      Meine Frage dazu ist nun, ob dieser Anschluss mit jedem Radio Professional automatisch verbaut wurde oder es durchaus Wagen gibt, die zwar das Radio Professional haben, aber nur CD's als Audioquelle nutzen können?

      Zum Verbrauch habe ich auch noch eine Frage:
      Der kombinierte Verbrauch den BMW vorgibt ist ja 5,6 L/100Km. Ich habe aber halt schon oft gelesen, dass solche Angaben immer bisschen geschönt sind.
      Ich habe leider kaum Fahrerfahrung und kenne mich mit Durchschnittsverbräuchen garnicht gut aus.
      Mit was für einem realistischen Durchschnittsverbrauch kann ich rechnen wenn ich pro Tag ca. 40KM fahre, davon 30KM Landstrasse?

      Habe auch mal gehört das Klimaanlage, SHZ und lautes Musik Hören Verbrauch beeinflussen. Wie ausgeprägt kann ich mir diesen Einfluss vorstellen?

      Ich hoffe die Fragen wurden nicht alle schon 1000x gestellt, ansonsten möchte ich mich schonmal entschuldigen, haber in der SUFU nicht die Antworten gefunden die ich suche.

      Mit freundlichen Grüßen

      jf0023

      Edit:
      Das Modell soll irgendwas um das BJ 06 sein, also vorm LCI.
      Zudem auch Schaltung, wegen der Verbrauchsfrage.

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jf0023 ()

    • Sprit: spritmonitor.de/de/uebersicht/…actmodel=318d&powerunit=2
      Klimaanlage braucht ca. n halben Liter mehr, SHZ und laute Musik würde ich erstmal als zweitrangig ansehen. Mit der Sitzheizung fährt man ja keine 100 km am Stück auf voller Stufe.
      Das ist ein 318d, sparsamer gehts eh nicht bei BMW :D


      Radio Professional ist ne gute Sache. Besserer Klang...AUX können Prof. alle nutzen

      saftig cre

    • So weit ich weiß ist AUX Serie -> hat z.B jeder e90 gehabt den ich je gesehen habe.

      Der 18d ist doch sehr verbrauchsarm. Und Spritmonitor.de dürfte dir da den besten Überblick geben

      Klimaautomatik, SHZ und Musik dürften da kaum beim Verbrauch ins Gewicht fallen. Würde mir da nie einen Kopf drüber zerbrechen.

      Immer wenns mich umhaut und mir schwindet der Humor - Stell ich mir Politiker beim Ficken vor!

      Whenever something says, 'The first black, the first latino, or the first woman', it just means a white guy did it first.

      #1: I tell every new hire the same thing. Spend that cash. No one needs a $100 million funeral. #2: Or a $50 million ex-wife
    • der 318d vFL verbraucht schon was mehr als der neuere 143PS Motor im LCI!
      Besonders im Winter.

      Es kommt sehr auf dein Fahrprofil an. Und wo du wohnst.
      Ich fahre jeden Tag ca. 18km zur Arbeit, davon ca 14 Autobahn. Leider mit Geschwindigkeitsbegrenzung.
      Komme da auf nen Verbrauch von etwas über 6 Liter.
      Habe 225/45/17 montiert.

      Mit schmaleren Reifen ist der Verbrauch sicher was niedriger.

      schöne Grüße
      dasacom

    • wenn du 30 km landstraße fährst und etwas in der Stadt solltest du mit 5.5 l schon hinkommen, ich fahre meinen alten 318d (122PS) zwischen 4.7 und 6.4, wobei sich die 6.4 auf reine Stadtfahrt bezieht

    • ANZEIGE