325i mit viel Laufleistung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 325i mit viel Laufleistung

      Hi,

      Ein guter Bekannter von mir verkauft seinen 2006er e90 325i. Ich würd ihn gerne nehmen, bin aber unsicher weil er schon 175 tkm gelaufen hat.
      Das Fahrzeug ist Scheckheft gepflegt, hat Xenon und Klimaautomatik. Bei der Probefahrt gabs nichts auffälliges. Zudem ist er mit 16" Alufelgen 8-fach bereift. Er möchte von mir 7000€ dafür. Ist das wirklich Der Freundschaftspreis schlechthin wie er mir sagt oder ist das auch für den großen Motor schon zu viel?

      MfG
      SE

      ""
    • Schon mal mit anderen Fahrzeugen auf mobile und co verglichen?

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Naja, je nach Ausstattung und Zustand scheint es schon sehr billig. Mit Xenon und Klimaautomatik würd ich grob sagen dass das ca. 2000 "unter üblichem Marktwert" sind. Schau doch bei Autoscout oder Mobile nach ähnlichen Fahrzeugen.


      Edit:

      Suchen Verlinken klappt wohl nicht... Kriegste schon hin ;)

    • Dem Motor selbst wird es, denke ich mal nicht so viel ausmachen. Aber was Verschleißteile angeht könnte was anstehen.
      Der Preis hört sich für mich ganz gut an ;)

      Follow me, if you can... :auto:
    • Für den Motor eine lächerliche Laufleistung.
      Allgemein braucht man sich um die Motoren selbst keine Gedanken mehr zu machen.
      Mein dad war vielfahrer und hat auf seinen 525d 600.000 km abgespult. Der Motor lief noch wie eine eins.
      War halt schon der 3 Turbo verbaut und Injektoren ect. mussten mal gewechselt werden.
      Worüber man sich gedanken machen muss, sind die Anbauteile.

      Was bei der Laufleistung gerne anfällt sind:
      - Kupplung falls Handschalter
      - Querlenker/Pendelstützen/Spurköpfe ect.
      - Fahrwerk

      Im Prinzip spricht nichts gegen einen Kauf mit solch einer Laufleistung.
      Man sollte halt direkt am Anfang ein mal ordentlich Geld reinpumpen und alles erneuern was so anfallen könnte oder kann, dann hat man eine Lange zeit seine Ruhe und Spaß am Auto.

    • Ich hab durchaus schon online verglichen, aber wenig ähnliche Fahrzeuge gefunden. Also was Laufleistung betrifft hat hier mit dem keiner schlechte Erfahrungen?
      Welche Verschleißteile meinst du im einzelnen, Xenon-Brenner sind neu, sowie Bremsen etc. und soweit ich das im BC einsehen kann steht in den nächsten 20 tkm nichts an. Ausserdem sind die Verschleissteile ja das was beim BMW Service gemacht wird oder irre ich mich?

      @Cartman: Das sind dich Sachen die zum Serviceintervall gehören oder? Ja ist nen Handschalter

    • SonyEricsson schrieb:

      @Cartman: Das sind dich Sachen die zum Serviceintervall gehören oder? Ja ist nen Handschalter

      Also Sachen wie Kupplung, Fahrwerk, etc. gehört nicht zum Service. Das wird gemacht wenns kaputt ist.
      Zum Service gehören Sachen wie Öl, Ölfilter und andere Filter, Bremsen, etc.
      "The thing about quotes on the internet is you cannot confirm their validity." - Abraham Lincoln
    • SonyEricsson schrieb:

      Also was Laufleistung betrifft hat hier mit dem keiner schlechte Erfahrungen?
      Es gibt hier jemanden mit einem N52 Motor (verbaut in 25i (N52B25) und 30i (N52B30)), der hat über 400.000 km gelaufen... Wartung und entsprechende Behandlung vorausgesetzt.

      Entscheidend sind wie gesagt die Verschleißteile...
      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Das kann man feststellen indem man das Auto aufbockt und am Reifen rumreißt und schaut ob sich irgendwelche Lager bewegen bzw. Spiel haben.
      Beim TÜV haben die Platten auf dem sie den Reifen mit Felge dann in alle Richtungen schieben und gucken...
      Wenn es schon etwas weiter ausgeschlagen ist, merkt man das aber auch beim Fahren.

      z.B. zieht das Auto in eine Richtung oder das Lenkrad virbriert bei einer bestimmten Geschwindigkeit oder beim bremsen.
      In der Werkstatt kann dir das ein guter Mechaniker innerhalb von 1 Minute sagen, wie es um die Lager steht.
      Querlenker musste ich bei meinem E46 alle ~100.000 km tauschen. Da biste mit guten 600 EUR dabei gewesen.
      Im E90 soll das Problem nicht mehr ganz so schlimm sein.

      Bei der Laufleistung ist die Kupplung auf jedenfall dann nicht mehr so frisch. Könnte man tauschen. Muss man natürlich nicht...

      Wie gesagt. Über die Motoren muss man sich keine Gedanken mehr machen. Die (und die Öle) sind technisch so weit, dass wohl eher die Achse durchrostet als dass der Motor kaputt geht.
      Wir haben hier bei Audi Motoren langzeittests am Prüfstand.
      Der 2.5l 5 Zyl. Turbo knackt bald die 500.000 km.
      DAS ist mal ne Ansage...
      Schon die alten 5 Zyl Benz Motoren haben >1 Mio. km gehalten (siehe die Aktion für Taxi-fahrer die die km überschritten haben und ihr Kombi ans Limit gebracht haben :D)

    • Cpt.Krk schrieb:

      Wie gesagt. Über die Motoren muss man sich keine Gedanken mehr machen. Die (und die Öle) sind technisch so weit, dass wohl eher die Achse durchrostet als dass der Motor kaputt geht.
      Wir haben hier bei Audi Motoren langzeittests am Prüfstand.
      Der 2.5l 5 Zyl. Turbo knackt bald die 500.000 km.
      DAS ist mal ne Ansage...
      Schon die alten 5 Zyl Benz Motoren haben >1 Mio. km gehalten (siehe die Aktion für Taxi-fahrer die die km überschritten haben und ihr Kombi ans Limit gebracht haben :D)
      Ist das der 2.5er aus dem TT RS / RS3 ? Falls du das sagen darfst^^
      Immer wenns mich umhaut und mir schwindet der Humor - Stell ich mir Politiker beim Ficken vor!

      Whenever something says, 'The first black, the first latino, or the first woman', it just means a white guy did it first.

      #1: I tell every new hire the same thing. Spend that cash. No one needs a $100 million funeral. #2: Or a $50 million ex-wife
    • Man sollte vielleicht noch erwähnen das der 25i bei vielen Leuten auch massig öl frisst.Das sollte man wenn möglich auch mal beobachten oder erfragen.Ansonsten kann ich sagen das mein 330i mit 180000km eine neue ventildeckeldichtung nen neuen nockenwellensensor 2neue magnetventile und 2 lamdasonden brauchte.Alles zusammen bei Bmw für nen knappen Tausender machen lassen.Dazu kam ein paar kilometer später die Elektrische Wasserpumpe 600euro mit einbau in ner freien werkstatt.Ansonsten fährt sich ein Bmw mit der Laufleistung noch echt super.

      Fremdkörper

    • ANZEIGE