Bremsschläuche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremsschläuche

      Hi,

      Komm grad mit meinem 320i aus 2005 von ner Hebebühne. Die Bremsschläuche sind porös. Da ich den Wagen vor 4 Wochen beim Vertragshändler erstanden habe, rief ich den direkt an. Der argumentierte, dass der Wagen ein Dekrasiegel erhielt und somit alles okay sei.

      Spätestens Morgen ruft mich der Verkaufsleiter noch einmal an. Habt ihr eine Idee wie ich die Sache angehen soll? Bremsschläuche werden doch nicht innerhalb von 3,4 Wochen aufeinmal porös oder?

      Gruß

      Clemens

      ""
    • Falls er keine Einsicht zeigt, tauschen lassen -> kosten nicht die Welt und retten Leben.

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Sind sie nun wirklich porös oder es behauptet jemand, sie seien porös? Wenn letzteres, dann wer?

      Sei mir nicht böse, aber ich finde es etwas blöd, wenn die Basics immer nur bruchstückhaft geliefert
      werden. Wie soll man dir denn nun einen Rat geben? Man kann dir ja nicht raten, dem Händler Druck
      zu machen, bevor das nicht geklärt ist.

      Sollten die BS wirklich porös sein, was ja gut möglich ist bei dem Alter, dann müssen sie neu und der
      Händler hat das zu zahlen. Gleichzeitig würde ich mir einen BF-Wechsel abstempeln lassen.
      Solltest du aber (was eigentlich nicht zu verstehen ist) wirklich auf eigene Kosten neue BS einbauen
      lassen wollen, dann würde ich gleich Stahlflex nehmen.

      > at-rs.de
      Grüße



      "Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

      ein Chemiker

      sent from NSA monitored device
    • Ja die Frage hätte man echt ausführlicher stellen können ;)

      Auto gekauft in Thüringen(Vertragshändler). BMW Vertragshändler hier in Berlin sagt Bremsschläuche porös. Meine Frage ist halt wie ich am Besten an die Sache rangehe, ohne das der gut Händler sich komplett quer stellen kann.

      Danke schonmal für eure antworten.

    • ANZEIGE