M-Paket - ja oder nein?

    • M-Paket - ja oder nein?

      Ich weiss, mir kann niemand die Entscheidung abnehmen, aber vielleicht kann sich ja jemand in meine Situation hineinversetzen und mir einen Rat geben... :D

      Ich fahre momentan einen E90 _ohne_ M-Paket und bei salesafter.de ist das M-Paket momentan von 1.140€ auf 840€ runtergesetzt.

      Jetzt bin ich am überlegen ob ich zuschlage - mit Lackierung + Montage würde ich bei knapp 1400€ liegen.


      Knackpunkt ist aber einfach, dass ich das Fahrzeug momentan seit einem 1/2 Jahr habe und in 2 1/2 Jahren wieder der nächste BMW vor der Tür steht (Leasing + hohe Laufleistung).

      Lohnen sich die 1400€ für 2 1/2 Jahre Laufzeit? Sehr emotionale Entscheidung... vor allem die neuen Felgen die jetzt kommen würden natürlich super mit dem M-Paket harmonieren.

      Ob ich das M-Paket in 2 1/2 Jahren noch für einen annehmbaren Preis loswerde, wenn der neue Wagen ansteht?

      Fragen über Fragen... :love:

      viele Grüße,
      Shin

      ""
    • Das M-Paket ist beim Wiederverkauf leider eh nix Wert! Ich würde mir das Geld sparen ein E9X sieht mit großen Felgen auch gut aus! Bin zwar ein Fan des M-Paket aber für 2,5 Jahre lohnt sich das nicht! Würde nur Sinn machen wenn du den Wagen danach übernimmst oder weiterverkaufst.

    • Für 1400 Euro!?
      Mach es!!! :super:

      Du musst es ja bei Leasingende nicht wieder zurückbauen, sonder es so lassen. Dein Händler nimmt den mit M-Paket sicher auch ganz gern wieder!!

      PS: Ich habe es dieses Jahr auch erst nachgerüstet und bereue es keine Sekunde!

    • Ich weiss ja nicht ! ist halt Bauch oder Kopfentscheidung! 1400 € für 2,5 Jahre optik oder Geld in der Tasche! Würde auch auf jeden Fall den Händler fragen ob diese Veränderung ok ist.

    • Klar, dass würd ich auch auf jeden Fall.


      Das ist halt die große Frage - für 2,5 Jahre "relativ" wenig Optik-Änderung (die meist eh nur Kennern auffällt, abgesehen vom Heckspoiler wg. dem Diffusor).

      Weil der nächste kommt wenn sowieso vorn vornherein mit M-Paket, ob 5er oder 3er. :D

    • Du mußt halt wissen ob es dir wehtut oder nicht aber Vorteile außer der Optik bringt dir das M-Paket nicht! Den Wiederverkaufswert steigert es auch nicht! dann würde ich die Kohle beiseite legen als nächste Anzahlung...




      PS: Ich habe es nur wegen der Farbe genommen. Bei schwarz oder so hätte ich es weggelassen und schöne Felgen dazu oder 325d oder Leder oder oder oder.....

    • Wie gesagt is'n Leasingfzg (Kilometerleasing) daher interessiert mich der Wiederkaufswert vom Auto auch nicht die Bohne... :D

      Und das M-Paket bereits lackiert los zu werden nach 2,5 Jahren gestaltet sich sicher auch nicht so einfach... hmhm


      Was den finanziellen Part angeht müsste ich nur meine Steuerberaterin anrufen, was da nu ca. für 2008 auf mich zukommt, dann wüsst ich's. :D

    • Ich möchte kein Ggebrauchtes M-Paket verkaufen müssen ! Wie die nach 2 Jahren untern den Schwelelr´n aussehen! Ich fände es nur Sinnvoll wenn du den Wagen nach dem Leasing weiterfährst.

    • hi,

      so ist es,klar sieht es mit M-Paket besser aus,kein frage,du muß es selbst wissen,ob dir die 1400 euro was ausmachen würden,oder eher nicht,falls nicht dann
      mache es !!!

      Die andere sache,nach 2,5 Jahren kannst du vergessen,daß dir jemand auch nur ein euro dafür gibt,die 1400 euro sind dann weg !!!!

      Deshalb entscheiden muß du es selbst :D


      Gruss

      :eek::watchout:o_O
    • Mach für das Geld nen schönen Urlaub!

      Oder spar's dir und kauf dir später nen BMW mit M-Paket. Also bei nem Leasingwagen würd ich es lassen.

      Ich kann deine Unentschlossenheit richtig nachvollziehen, aber hier zu fragen macht es glaub ich nicht leichter :)

    • Wg. 2.5 Jahren würd ichs auch nicht machen. Zumal die Optikveränderung eher klein ist. Beim E36 war das M-Paket noch ein Unterschied wie Tag und Nacht, beim E90 fällt das -meiner Meinung nach- kaum auf, Nicht-Kenner würdens wahrscheinlich gar nicht sehen.
      Denke die 1400€ kann man "sinnvoller" benutzen. Lieber nächstes gleich einen mit M-Paket.

    • Also als "kleinen" Unterschied würde ich es nicht gerade bezeichnen!

      Es muss jeder selbst für sich wissen, ob es einem das Wert ist. Sicher sieht der E9x auch ohne gut aus!

    • shin schrieb:

      Wie gesagt is'n Leasingfzg (Kilometerleasing) daher interessiert mich der Wiederkaufswert vom Auto auch nicht die Bohne... :D

      Und das M-Paket bereits lackiert los zu werden nach 2,5 Jahren gestaltet sich sicher auch nicht so einfach... hmhm


      Was den finanziellen Part angeht müsste ich nur meine Steuerberaterin anrufen, was da nu ca. für 2008 auf mich zukommt, dann wüsst ich's. :D


      Da würde ich mir keine großen Gedanken machen, denn ein M-Paket wirst Du immer los.

      Schau Dir mal die Preise für die des E46 an, die sind immer noch sehr hoch.

      Ich denke man kann deutlich mehr ausgeben für weniger Optik. Ich würde es machen, wenn es Dir gefällt und Du es gern haben willst.

      Göran

      My other car is a MINI

    • ANZEIGE