Keilriemenspanner tauschen, Frage zu Spannrolle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keilriemenspanner tauschen, Frage zu Spannrolle

      Hallo zusammen,
      Fahrzeug E91, BJ2007, N47 Motor (143PS).

      Ich hör die Lager von der Umlenkrolle im Stand und möchte daher Spannrolle mit Schraube (hab gelesen, dass die ab und an abreisst), Keilriemen und die Umlenkrolle tauschen.
      Fragen dazu:
      1.) Es gibt zwei Umlenkrollen: eine größere und eine kleinere (Pos. 5 und Pos 7). Würdet ihr beide tauschen?
      de.bmwfans.info/parts-catalog/…drive_climate_compressor/
      2.) Mann kann entweder den gesamten Riemenspanner tauschen oder auch nur die Umlenkrolle. Frage: Die Schraube mit der die Umlenkrolle auf dem Spanner fixiert ist: Ist das ein Linksgewinde oder wie löst man die Schraube? Weil mit dieser Schraube entspannt man ja gleichzeitig den Riemenspanner um z.B. den Keilrippenriemen runterzunehmen (also quasi Position 3.) Wie muss ich schrauben damit ich diese Schraube löse?


      Danke & Gruß

      ""
    • Ich hänge mich mal hier mit an:

      Weiß zufällig jemand, welchen Kopf die Schraube der Umlenkrolle hat??? Hab was von TX50 gelesen, kann das jemand bestätigen???

      Gilt das auch für die Spannrolle oder ist das eine normale Nuss/Innensechskant???

      Die Teilekataloge schweigen sich darüber leider aus...

      Werde den Wechsel demnächst mal bei mir in Angriff nehmen.

      Edit: Ich werde den Riemen und die beiden Rollen tauschen, der Spanner bleibt drin.


      Unsicher bei der Motorölauswahl??? Bitte Link benutzen :)



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maniac79 ()

    • Spannrolle wird doch mit Außen-Sechskant gespannt, oder?
      Umlenkrolle T50! Zumindest am N47 :P

      Dateien
    • Maniac79 schrieb:

      hat eine normale M10 Schraube.

      M10 sagt noch nix über den Kopf aus (kleine Klugscheisserei... ) :D

      Gemacht:
      PPK, Innenraum LEDs, Tacho auf weiße LEDs umgelötet, Xenon XNB, Schwarze Nieren, Lichtpaket hinten, Ablagefach mit 2x12V hinten, F30 Pedale und Fußstütze, i-sotec 4-Kanal AMP, 2 Wege ESX SL5.2C, 2 Hifi-SUBs, Graukeil Frontscheibe, Corona LEDs V5 von Benzinfabrik.de, Seitronic LED Blinker schwarz, ...

    • Wechselt ja den Bolzen der Umlenkrolle. Bei meinem N57 ist dieser abgebrochen, die Rolle hat sich samt riemen verabschiedet. Habe dan Spane, Rolle, riemen und stärkeren Bolzen für 300€ wechseln lassen. :cursing:

      E91 330d by BBM Motorsport ///300PS/630Nm\\\
      Forenrabatt auf Gewindefahrwerke für euren :bmw-smiley:PN
    • Nö!
      Schlüsselweite? :grinundwech:

      Gemacht:
      PPK, Innenraum LEDs, Tacho auf weiße LEDs umgelötet, Xenon XNB, Schwarze Nieren, Lichtpaket hinten, Ablagefach mit 2x12V hinten, F30 Pedale und Fußstütze, i-sotec 4-Kanal AMP, 2 Wege ESX SL5.2C, 2 Hifi-SUBs, Graukeil Frontscheibe, Corona LEDs V5 von Benzinfabrik.de, Seitronic LED Blinker schwarz, ...

    • Hi Leute,

      ich stehe auch vor dem Wechsel des Riehmens inkl. Spanner und Umlenkrolle.
      Ich lese hier von Riemenspanner, Umlenkrolle und Spannrolle.

      Wenn ich bei Leebmann meine VIN eingebe bekomme ich für den Keilrippenriehmen nur eine Umlenkrolle und den Riemenspanner. Keine Spannrolle o.ä.
      Könnt ihr mir sagen, warum bei mir keine Spannrolle angegeben wird?

      @MarcMD007 Du meinst wahrscheinlich Pos.6 richtig?

      Sonst würde ich nämlich ganz stumpf die Pos 1-7 bestellen.

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von d4492 ()

    • Bei BMW gibts die Spannrolle nicht einzeln, nur den gesamten Spanner. Im Zubehör gibts die Rolle auch einzeln, Maße sind 70x26mm. Die Umlenkrolle hat 80x26mm.

      Kann noch jemand bestätigen, dass die Schraube der Spannrolle eine M10x35(schätze ich jetzt mal so) Schlüsselschraube mit 10.9 Güteklasse ist??? Ich würde bei mir ja nachsehen, aber die Platzverhältnisse lassen das leider nicht zu... :rolleyes:


      Unsicher bei der Motorölauswahl??? Bitte Link benutzen :)



    • ANZEIGE