Ist mein BMW tiefergelegt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • einer soll hier mal zumachen.
      Fotos werden wir eh keine bekommen. Echt unnötig diesem Thread überhaupt Aufmerksamkeit zu Schenken

      :closed:

      ""

      Gruß Nenad

    • trotz der etwas misslungenen Fragestellung hinsichtlich der fehlenden Bilder finde ich es maßlos übertrieben was sich manche Stammuser hier und auch in anderen Threads immer wieder rausnehmen. Ist es konstruktiv jeden Thread ins Lächerliche ziehen nur weil ein neuer Nutzer nicht auf Anhieb alles richtig macht? Naja hauptsache man selbst ist der Größte und Tollste in dem Forum und man macht auch immer alles richtig?! Auch das blöde Geschwätz bezüglich der sinkenden Preise ist einfach nur gequirlte .... WOW ihr habt bestimmt mal 5000 € mehr bezahlt und das befördert eure Intelligenz in Sphären, in welche selbst Albert Einstein nicht vordringen konnte, aber der fuhr ja so oder so ein noch älteres Fahrzeug.... :stars:
      Verzeiht mir bitte, dass mein Beitrag nun so wenig mit dem eigentlichen Thema zu tun hat, aber mir fällt einfach auf, dass sich das Forum seit meiner Anmeldung letztes Jahr massiv verändert hat. Und das liegt zum Großteil nicht an neuen Mitgliedern, sondern an manchen Stammusern die meinen sie müssten immer und überall kontraproduktiven Müll einbringen um sich dadurch zu pushen oder was auch immer. Ich kann mich noch entsinnen, dass sich viele neue Beiträge konstruktiv und zT auch interessant entwickelt haben, in letzter Zeit sehe ich hier leider einen anderen Trend...
      Ich glaube auch nicht, dass ich der Einzige bin der das so sieht und ihr solltet euch bitte einfach mal darüber bewusst werden, welchen Sinn ein Forum hat und was passiert wenn ihr neue aber auch aktive Mitglieder so sehr abschreckt, dass ihr sie letztlich verlieren werdet....

      so far

      :btt:

    • da ist schon ´n bischen was wahres dran, was Du schreibst, Fk2803,
      lässt aber außer Acht, dass der TE sich noch nicht wieder geäußert hat
      und auf Fragen (von Stammusern / alten Hasen) , die das ganze klären könnten,
      reagiert hat bzw. Bilder eingestellt hat.

      dass dann solche Kommentare kommen, die das Ganze ins Lächerliche ziehen, wundert mich nicht.
      wenngleich ich den fred als solchen auch für ziemlich überflüssich halte
      oder ihn als fake ansehe bzw - ums direkt zu sagen - Verarsche.

    • Fk2803 schrieb:

      trotz der etwas misslungenen Fragestellung hinsichtlich der fehlenden Bilder finde ich es maßlos übertrieben was sich manche Stammuser hier und auch in anderen Threads immer wieder rausnehmen. Ist es konstruktiv jeden Thread ins Lächerliche ziehen nur weil ein neuer Nutzer nicht auf Anhieb alles richtig macht? Naja hauptsache man selbst ist der Größte und Tollste in dem Forum und man macht auch immer alles richtig?! Auch das blöde Geschwätz bezüglich der sinkenden Preise ist einfach nur gequirlte .... WOW ihr habt bestimmt mal 5000 € mehr bezahlt und das befördert eure Intelligenz in Sphären, in welche selbst Albert Einstein nicht vordringen konnte, aber der fuhr ja so oder so ein noch älteres Fahrzeug.... :stars:
      Verzeiht mir bitte, dass mein Beitrag nun so wenig mit dem eigentlichen Thema zu tun hat, aber mir fällt einfach auf, dass sich das Forum seit meiner Anmeldung letztes Jahr massiv verändert hat. Und das liegt zum Großteil nicht an neuen Mitgliedern, sondern an manchen Stammusern die meinen sie müssten immer und überall kontraproduktiven Müll einbringen um sich dadurch zu pushen oder was auch immer. Ich kann mich noch entsinnen, dass sich viele neue Beiträge konstruktiv und zT auch interessant entwickelt haben, in letzter Zeit sehe ich hier leider einen anderen Trend...
      Ich glaube auch nicht, dass ich der Einzige bin der das so sieht und ihr solltet euch bitte einfach mal darüber bewusst werden, welchen Sinn ein Forum hat und was passiert wenn ihr neue aber auch aktive Mitglieder so sehr abschreckt, dass ihr sie letztlich verlieren werdet....

      so far

      :btt:

      :applaus:
    • exbrummer schrieb:

      da ist schon ´n bischen was wahres dran, was Du schreibst, Fk2803,
      lässt aber außer Acht, dass der TE sich noch nicht wieder geäußert hat
      und auf Fragen (von Stammusern / alten Hasen) , die das ganze klären könnten,
      reagiert hat bzw. Bilder eingestellt hat.

      dass dann solche Kommentare kommen, die das Ganze ins Lächerliche ziehen, wundert mich nicht.
      wenngleich ich den fred als solchen auch für ziemlich überflüssich halte
      oder ihn als fake ansehe bzw - ums direkt zu sagen - Verarsche.
      gehen wir mal davon aus der Thread sei echt, ich wäre der Verfasser und würde dann Abends 4!! Seiten voller Glaskugelsprüche lesen. Für mich wäre es nun auch gelaufen und ich würde mir auch ein anderes Forum suchen, wo ich dann meine Fotos ggf hochlade. Das sollte man vllt. in der Hinsicht auch berücksichtigen ;)
    • Fk2803 schrieb:

      ich würde mir auch ein anderes Forum suchen, wo ich dann meine Fotos ggf hochlade.

      Dann hätte er wenigstens was gelernt! ;) Ich glaube es sollte logisch sein, dass kein Mensch soetwas beurteilen kann ohne Fotos! Dass jmd dann hier bissl aufn Arm genommen wird wegen so einer Fragestellung liegt wohl am Problem Internet. Aber wenn sich jmd wegen sowas schon angegriffen fühlt, dann......

      So long

      Steffen

      ________________________________________________________

      Mein monacoblauer 325i!!!

    • Fk2803 schrieb:


      ....gehen wir mal davon aus der Thread sei echt, ich wäre der Verfasser und würde dann Abends 4!! Seiten voller Glaskugelsprüche lesen. Für mich wäre es nun auch gelaufen und ich würde mir auch ein anderes Forum suchen, wo ich dann meine Fotos ggf hochlade. Das sollte man vllt. in der Hinsicht auch berücksichtigen ;)


      Du lässt gerade ein wenig außer Acht, dass er die Fotos nicht für uns hochstellen soll sondern für sich selbst. Er ist schließlich derjenige, der nach Hilfe bzw. Glaskugelsprüchen gefragt hat :rolleyes:

      Zitat eines 335i-Fahrers:

      Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
      [...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
      Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
      [...]
      :grinundwech:
    • Fk2803 schrieb:

      ich würde mir auch ein anderes Forum suchen, wo ich dann meine Fotos ggf hochlade.

      Dann hätte er wenigstens was gelernt! ;) Ich glaube es sollte logisch sein, dass kein Mensch soetwas beurteilen kann ohne Fotos! Dass jmd dann hier bissl aufn Arm genommen wird wegen so einer Fragestellung liegt wohl am Problem Internet. Aber wenn sich jmd wegen sowas schon angegriffen fühlt, dann......


      ... soll er eben weg bleiben?

      Ich finde Fk2803 hat schon ein wenig recht. Spass auf Kosten anderer machen kann schon lustig sein. Für alle anderen...

      Immer davon ausgehend, der Thread sei echt: Wenn der TE ein wenig sensibel oder noch sehr jung ist, kann ich mir schon vorstellen, dass genau das passiert, was FK sagt.

      Ich meine, ich bin nu schon recht lange hier, kenne zwar nur wenige des forums persönlich, aber kann den allgemeinen Humor gut einschätzen. Siehe Frankenbmw und Max. Die gehen eben lockerer um mit der IQ-Sache. :D

      Ach scheisse... soviel geschrieben und kenne euch doch zu gut um zu wissen, dass ich nix ändern kann. :-D:-D
      Mein letzter E91 - verkauft -

      318i Touring // alpinweiß

      Mein F31

      F31 318d Luxury Line


    • Sehe ich ganz genauso. Ich kenne auch mehrere BMW aus dem Familien- und Bekanntenkreis, bei
      denen schon die Federn gebrochen waren. Alte verschlissene Dämpfer tragen auch dazu bei, weil
      die Mühle damit auf heftigen Bodenwellen weiter durchfedert.
      Und ja, anderswo kommt es auch vor, bei BMW nach meiner Erfahrung aber leider etwas häufiger.

      Grüße



      "Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

      ein Chemiker

      sent from NSA monitored device
    • the bruce schrieb:

      Und ja, anderswo kommt es auch vor, bei BMW nach meiner Erfahrung aber leider etwas häufiger.

      Das kann gut sein. Aber immer noch nicht so schlimm, wie bei der C2 und C3 Serie bei Citroën. Da brachen die vorderen Federn im Stand. Kein Witz! Das wirklich tragische daran war, dass es meist beim Federbruch nicht blieb. Da die Fahrzeuge keinen großen Federteller besitzen, sind die Federn dann nach unten gerutscht und haben dabei sehr oft gleich den Reifen zerstochen. Kann man im Internet schön nachlesen. Einem Freund von mit ists beim C2 passiert. Da hat Citroën dann zwar die Kosten für die Federn (und ich meine auch den Tausch?) übernommen, aber natürlich nicht für den Reifen.
    • Ja, so'n Trön hat immer noch so seine Eigenheiten. Lustig ist es auch bei älteren Rennohs und
      Pugs mit Drehstabfedern. Die brechen auch schon mal oder deren Aufnahmen, und dann sitzt
      die Fuhre gleich auf Anschlag. Während der Fahrt ziemlich unlustig, im Stand geht's ja noch.
      Man fragt sich auch, warum man das nicht im Griff hat. Im Käfer gab es ein halbes Jahrhundert
      lang Drehstabfedern und die haben gehalten. Im Elfer auch.

      Grüße



      "Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

      ein Chemiker

      sent from NSA monitored device
    • ANZEIGE