Mel's Blauer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mel's Blauer

    So, nachdem ich den Wagen dann gestern mal komplett sauber gemacht habe, gibt es jetzt auch mal ein paar Bilder :)

    Aber zuerst mal zu den inneren Werten:

    Modellbezeichnung: 116i
    Ausführung: Europa
    Typschlüssel: UF11
    E-Code: E87
    Karosserie: Sports Hatch
    Lenkung: links
    Türen: 5
    Motor: N45B16O1 - 1,60l (85kW)
    Antrieb: Heckantrieb
    Getriebe: manuell
    Außenfarbe: Sydneyblau Metallic (A19)
    Innenraum: Druckstoff Sporty/amazonas (AGA2)
    Produktionsdatum: 04.11.2004
    Werk: Regensburg

    Serienausstattung:
    S548A Kilometertacho
    S851A Sprachversion deutsch

    Sonderausstattung:
    S1CAA Selektion COP relevanter Fahrzeuge
    S2HAA BMW LM Rad Radialspeiche 139
    S320A Entfall Modellschriftzug
    S403A Glasdach elektrisch
    S423A Fussmatten Velours
    S425A Interieurleisten
    S428A Warndreieck und Verbandstasche
    S430A Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik
    S431A Innenspiegel automatisch abblendend
    S450A Höhenverstellung Beifahrersitz
    S488A Lordosenstütze Fahrer u. Beifahrer
    S494A Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
    S520A Nebelscheinwerfer
    S534A Klimaautomatik
    S662A Radio BMW Business CD
    P7RPA Paket Advantage
    L801A Länderausführung Deutschland
    S863A Händlerverzeichnis Europa
    S879A Bordliteratur deutsch
    S8SPA Steuerung COP
    S915A Entfall Aussenhautkonservierung

    Derzeit steht der Wagen auf Winterfelgen (16" BMW Styling 32 7x16 ET 34 ), Bilder von den Sommerfelgen (AEZ 17") folgen bei Zeiten :)

    Er hat leider ziemlich viele Macken, da es ein Waschstraßen-Fahrzeug war... ich werde versuchen, die ganzen "Blessuren" nach und nach zu beseitigen.
    Angefangen habe ich mit einem Kollegen aus dem E90-Forum gestern mit der Motorhaube (Schleifen und Polieren), wo der Vorbesitzer scheinbar den falschen Farbstift für Steinschläge benutzt hat... ein paar tiefere Kratzer sind drin, da müssen wir noch mal dran.

    Änderungsvorhaben:
    - Kurzstabantenne Sport nachrüsten - erledigt
    - Chrom-Auspuffblende verbauen - erledigt
    - Scheibentönung (80% Scheiben, Schiebedach 92%) - erledigt
    - Austausch der Heckscheibenwaschdüse gegen die LCI - erledigt
    - Beseitigung Riss Sitzwange Fahrersitz
    - generelle Aufbereitung des Lackes
    - Austausch Front- und Heckscheibe (total verkratzt vom Vorbesitzer) - erledigt
    - Vorsorglich Kettenspanner wechseln lassen - erledigt, s.u.
    - Neue Heckklappendämpfer/-gasfedern einbauen
    - Bremssättel lackieren (schwarz) - in Vorbereitung, Lack ist schon da
    - Clutch-Stopper nachrüsten (ebay.com/itm/E9X-BMW-CLUTCH-ST…72&vxp=mtr#ht_3101wt_1106) - erledigt
    - CDV entfernen
    - Radnaben säubern, mit Zinkspray behandeln und gegebenenfalls mit schwarzem Lack versehen
    - Dachkantenspoiler in Wagenfarbe
    - evtl. X3 Flosse verbauen

    Reparaturen:
    - 98.000 km: Teilkabelbaum im Motorraum getauscht nach Motorkontrollleuchte (auf Gewährleistung/Garantie)
    - 98.000 km: Vorsoglich Kettenspanner getauscht (alter war 50.000 km verbaut)
    - 102.000 km: Kettenspanner und vorher getauschter Kabelbaum erneut auf Ersatzteilgarantie getauscht
    - 102.000 km: Lambdasonde nach Motorkontrollleuchte getauscht (auf Gewährleistung/Garantie mit Eigenanteil)
    - 102.000 km: Beide VANOS Verstelleinheiten gewechselt wegen Rasseln/Klickern (auf Gewährleistung/Garantie mit Eigenanteil)
    - 103.000 km: Wegen vermuteter Zündaussetzer alle Zündkerzen gewechselt (auf eigene Kosten)
    - 105.000 km: Die bereits bei 102.000 km gewechselte Lambdasonde erneut auf Ersatzteilgarantie getauscht bekommen

    ""
    Dateien
    Alt: E91 320d - E87 116i | Aktuell: F20 114i

    Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von Melrakal ()

  • He die Haube sieht doch schon mal ganz gut aus ;) und die defekt Beseitigung so um die 90% kann sich doch schon mal sehen lassen oder :D

    Habe die Sitze Seitlichen Wangen gar nicht gesehen hättest du mal was gesagt da war was in meiner Kiste dafür :thumbsup:

    Und was sagst du zu der Versiegelung ?( übrigens ich bin jetzt erst mal wieder fertig mit der Maschine :thumbup:

    Gruß
    Ralf :punk:

  • Hey Ralf, ja, das Ergebnis ist super (Lack auf der Haube ist super glatt) :thumbup:

    Sind richtige Risse in der Wange, da wird man ohne Sattler denke ich nichts dran retten können. Ich pack morgen mal Bilder von rein.

    Danke dir auf jeden Fall für die Hilfe, wegen Warenkorb meld ich mich morgen per PN :)

    Alt: E91 320d - E87 116i | Aktuell: F20 114i

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Melrakal ()

  • Schönheitsfehler

    So, hab noch mal die Bilder zu den "Schönheitsfehlern" zusammengesucht.

    Bild 1 - Der Riss im Sitz ist ziemlich unschön... denke damit werd ich zum Sattler müssen.
    Bild 2 - Diese kleinen "Lackschäden" hat es an ein paar kleineren Stellen. Denke da werde ich folieren ?(
    Bild 3 - Der Riss in der Beifahrer-Innenverkleidung ist der neben dem Sitz wohl auffallendste... mal sehen was ich da gerichtet bekomme. Eine neue Türpappe mit der denke ich mal ziemlich seltenen Stoffkombination wird sich wohl kaum finden lassen.
    Bild 4 - Die bereits angesprochenen Steinschläge an der Motorhaube, die der Vorbesitzer mit der falschen Lackfarbe "großzügig" versucht hat auszubessern. Ralf (bmwler56) und ich hatten das schon vorgeschliffen, die Flächen waren mal viel größer :thumbdown:

    Dateien
    Alt: E91 320d - E87 116i | Aktuell: F20 114i
  • Sage mal ist der Riss durch oder ist da noch Leder vorhanden, im Ledercentrum gibt es so eine Lederspachtel sieht

    Auf den Videos gar nicht mal so schlecht aus wenn die so etwas repariert haben.

    Aber eindeutig fehlt dem Leder die Weichheit, Geschmeidigkeit schreit regelrecht nach Pflege.

    Gruß
    Ralf :punk:

  • Naja das mit dem Riss ist so ne Sache... da hat BMW bei der 1er Reihe einen ziemlichen Fehlgriff was den Lieferanten angeht hingelegt damals. Hab im 1er Forum schon sehr viele gesehen, wo genau an der selben Stelle diese Risse auftreten.
    Der Riss ist durch bis auf den Schaumstoff, der wird nur von den kleinen Stegen Restleder gehalten :(

    1erforum.de/maengel-im-innenra…tz-eingerissen-21620.html

    Alt: E91 320d - E87 116i | Aktuell: F20 114i
  • ANZEIGE