Injektor Defekt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Injektor Defekt ?

      Hi, letzte Zeit fällt mir auf, das bei meinem 320d der Motorstart sehr unruhig ist,daraufhin habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen.

      Dazu habe ich 2 Screenshot´s gemacht, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

      ""
      Dateien
      • Unbenannt.JPG

        (115,85 kB, 267 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Unbenannt 2.JPG

        (157,11 kB, 193 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Dragoncool schrieb:

      das bei meinem 320d der Motorstart sehr unruhig ist

      Nur im kalten Zustand oder immer?

      Mengenkorrektur ist eher ein Anhaltspunkt und keine Aussagekräftige Diagnose. Profis machen immer einer Rücklaufmengenmessung um zu sehen welcher Injektor wirklich betroffen ist. In deinem Fall würde ich die Injektoren reinigen ggf. paar Tankfüllungen mit 2 Taktöl fahren. Es ist kein zwar Zaubermittel, aber es kann helfen.
    • Immer, es kommt mir auch so vor, nachdem ich den Motor gestartet habe, das es im ersten Moment nicht richtig das Gas annimmt, und erst später anspricht.

    • Hmm vielleicht ist es ja auch das übliche Glühkerzen/Steuergerät problem. Das sind fast die selben Anzeichen.

      Gruß Markus:)


      Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
      Wir bauen alles für EUCH ein/um
      (Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


      Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



      Unser neuer Abarth 500
      Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...
    • BMW HUSTLER schrieb:

      Hmm vielleicht ist es ja auch das übliche Glühkerzen/Steuergerät problem. Das sind fast die selben Anzeichen.
      ´

      Dachte ich auch, aber im Fehlerspeicher steht davon nichts.
    • Könnte man auch versuchen, wäre es aber nicht besser den Injektor auszutauschen?

      Is der Injektor 2 betroffen, oder?

    • Es gibt Firmen, die haben sich auf die Reinigung, Kontrolle und Instandsetzung von Injektoren spezialisiert. Lass die Injektoren ausbauen und an eine solche Firma schicken. Gute Anbieter sind mittlerweile in der Lage, die Injektoren neu einzumessen, du bekommst sie also mit neuen Werten für den Mengenabgleich zurück. Diese Werte müssen im Motorsteuergerät hinterlegt werden, das läßt sich mit vielen Werkstatt-Testern (Gutmann, ...) durchführen.

      Kostenpunkt für Reinigung + Funktionsüberprüfung: ca. 40-45 EUR pro Injektor

      Car Coding Service
      car-coding.de

    • Wie Turbo-Ralle schon sagte der nächste Schritt ist nunmal die Rücklaufmengenmessung.Im Fehlerspeicher steht doch schon das die Korrekturmenge mal zu hoch war.
      Oder du probierst 2 Taktöl.

      Hier ein ähnliches Fehlerbild:

      Laufunruhemessung Auswertung

      Vielleicht wurde dort der Injektor von Zylinder 2 gewechselt.Weil die Rücklaufmenge bestimmt zu hoch war.

    • Ok, dann probiere ich das mit dem 2 Taköl, habe mir heute dieses hier gekauft KLICK MICH , in welchem Mischungsverhältnis sollte ich es mischen, was könnt ihr mir empfehlen ??

    • Ich hätte es lieber mal mit Ultimate Diesel probiert.

      Ansonsten habe ich immer gerne 250ml 2-Taktöl auf eine Tankfüllung dazu gegeben (ca. 50 bis 55 Liter).

      Übrigens gehen moderne Injektoren so gut wie nie kaputt. Sie sind i.d.R. nur verkokt. Leider habe ich noch keine Werkstatt gesehen, die eine Reinigung von Injektoren anbietet. Da wird immer gleich neu gemacht.

      Viele Grüße
      Chris

      Fiat Stilo 1.9 Multijet 16V 150PS/305Nm
      | AP Gewindefahrwerk | Downpipe | Twinpass FMIC | Stage2 JTD-Performance Kupplung | AGT und LLT Display | AGR Kühler entfernt | Eigenbau-ESD | Domstrebe VA |

    • 250ml, also müsstest du dann bei der Tankfüllung von 50 liter ein Mischungsverhältnis von 1:200 haben, dann werde ich das auch mal so machen.

      Danke für die zahlreichen Tipps :)

    • ANZEIGE