A-Säulen nach Wechsel der Windschutzscheibe beschädigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A-Säulen nach Wechsel der Windschutzscheibe beschädigt

      Hallo Leute,

      gestern wurde bei meinem e92 die Windschutzscheibe getauscht. Durch einen Steinschlag, war die alte Scheibe gerissen...

      Auto habe ich gestern Abend abgeholt und bin nach Hause gefahren. Heute (bei Tageslicht) stelle ich fest, dass die A-Säulen (die Stoffverkleidung) auf beiden Seiten beschädigt worden sind. Es sind Kratzspuren (fast die komplette Seite runter) und auch jeweils eine dickere Stelle aufgerissen... Es sieht aus, als ob der Draht beim rausschneiden die ganze Strecke auf der Verkleidung entlang geschrammt ist...

      Die Werkstatt behauptet jetzt, dass wäre schon vorher so gewesen und sie hätten das beim Ausbau der Verkleidung auch gesehen..... Das kann gar nicht sein... Ich fahre das Auto jetzt seit 4 Jahren... Das wäre mir aufgefallen... Ich glaube, die wollten die Verkleidung nicht ausbauen (um Zeit zu sparen) und haben sie beim Scheibenwechsel beschädigt.... Oder beim Ausbau der Verkleidung wurden diese beschädigt...

      Wie sind eure Erfahrungen, in Sachen Scheibenwechsel???? Gibt es eine EBA von BMW für die Windschutzscheibe? bzw. für dessen Austausch? und für die Verkleidung?

      Gruß Hasso

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HassoWR ()