Schleifendes, polterndes Geräusch im kalten Zustand bei niedriger Geschwindigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schleifendes, polterndes Geräusch im kalten Zustand bei niedriger Geschwindigkeit

      Hallo zusammen,

      bin hier noch neu und habe eben schon mal das Forum nach ähnlichen Problemen durchsucht, bin aber nicht fündig geworden - deswegen ein neues Thema...

      Bei meinem Fahrzeug tritt seit einiger Zeit im kalten Zustand ein sehr merkwürdiges Phänomen auf. Sobald ich etwa 5min bzw. 1-2km fahre, höre ich bei niedrigen Geschwindigkeiten, also im Spektrum von 30-60km/h ein ganz seltsames Geräusch, klingt wie ein Poltern oder Schleifen. Wenn ich es lokalisieren müsste, würde ich vermuten, es kommt irgendwie von der Vorderachse, aber ganz sicher bin ich mir da nicht. Am besten hört man es, wenn man auf 60km beschleunigt, und dann einfach rollen lässt - ob ein- oder ausgekuppelt ist dabei egal. Selbst wenn ich leicht die Bremse betätige, verschwindet es nicht, so dass ich eigtl. nicht glaube, dass es etwas mit der Bremse zu tun hat. Unter 30km/h ist es nicht zu hören, über 60km/h auch nicht mehr - wobei ich vermute, dass dann einfach die Umfeldgeräusche zu laut sind, um es noch zu vernehmen. Wenn ich dann etwas länger gefahren bin, bzw. das Auto bzw. die geräuscheverursachenden Teile warm sind, ist es nicht mehr zu hören. Daher ist es auch sehr schwierig, der BMW-Werkstatt dieses Problem darzulegen. Habe dafür extra mal mein Auto am Abend hingestellt, so dass ich es am nächsten Morgen direkt im kalten Zustand vor Ort hatte. Nach einer gemeinsamen Probefahrt haben die Herren von BMW es auch vernommen, vermuteten irgendwas an den Bremsen. Allerdings wurde die tatsächliche Ursache trotz angeblich intensiver Suche nicht gefunden. Man meinte, man müsste da jetzt auf Verdacht alles nacheinander auswechseln ohne zu wissen, ob es tatsächlich ursächlich wäre - und das würde denen ja keiner bezahlen, daher machen die da nix. Es wäre auch angeblich nichts kaputt - wobei sich das Geräusch teilweise so intensiv anhört, dass ich da ganz anderer Meinung bin. Ich habe mitunter sogar Beklemmungen, über 3000U/min zu drehen, weil ich denke, irgendwann fliegt mir da mal was um die Ohren. Also Freude am fahren ist was anderes...

      Hat einer von euch eine Idee, was das sein könnte? Ähnliche Erfahrungen oder mal von ähnlichen Problemen gehört? Bin für jeden Hinweis dankbar, da mir der Freundliche ja nicht weiterhelfen kann und mag... ;(

      ""
    • Hab ich schon probiert, aber die Aufnahme am Telefon rauscht dann generell so stark, dass man es kaum raushört... VG Daniel

    • ANZEIGE