Richard's 325ix

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Richard's 325ix

      Im Vergleich zu den anderen Usern sind meine Umbauten zwar bescheiden, ich will sie hier aber trotzdem dokumentieren.

      Ich habe meinen Kleinen heute aus der Werkstatt geholt.

      Es wurden die Lordosenstützen nachgerüstet und der Performance ESD verbaut. Die Stützen erhöhen den Sitzkomfort schon erheblich. Über den ESD kann ich noch nicht viel sagen, da ich nur eine kurze Strecke durch Wien gefahren bin. In der Tiefgarage macht sich der neue Klang aber schon sehr gut. :D

      Hab jetzt noch das Performance Lenkrad herumliegen. Bin auf der Suche nach einem Sattler, der mir das Lenkrad mit einer Leder-Alkantara Kombination bezieht. Der, bei dem ich war, hat leider abgewunken. Er kann das Alkantara nicht faltenfrei aufziehen.

      Ansonsten hab ich noch die BMW Sonnenblenden in den rückwärtigen Fenstern, den Performance Automatikwählhebel mit Balg und noch einigen Kleinkram im Auto verbaut.



      Gruß aus Wien,

      Richard

      ""
    • Stan schrieb:

      wellcome, Bilder wären cool! 8o
      Bilder kann ich gerne mal reinstellen, auch wenns da nicht viel überraschendes zu sehen geben wird. Ich will meinen Wagen, vor allem aussen, dezent, sprich möglichst Original, halten.


      Zum Lenkrad: Da gibt es aktuell im Sammelbestellungsbereich des Forums was interessantes für dich.
      [Offen] Sammelbestellung E9x Sportlenkrad neu beledern mit Wunschnaht + UNTEN ABGEFLACHT **bis 20.05.2014**
      Danke für den Tipp. Ich werde aber lieber mal einen Sattler bei uns in Baden bei Wien aufsuchen. Ich will das Leder vor Ort aussuchen und Einzelheiten mit dem Sattler direkt besprechen. Wenn das Lenkrad fertig ist, werde ich es hier gerne vorstellen.
    • Der 3l 325i fährt sich sicher klasse, viel Spaß damit. Einen 2,5l bist nicht zufällig auch Probegefahren und kannst sie vergleichen?
      Auf das Lenkrad und den ("Langzeit")-Bericht zum ESD (ich warte immer noch ;( ) bin ich sehr gespannt ;)

    • Zum 2,5l kann ich leider nichts sagen. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich Gestern erst bemerkt habe, dass beim Automatik in der linken Schaltgasse das Getriebe immer noch Automatisch die Gänge wechselt, sie aber viel höher ausdreht. Ich dachte, man kann hier ausschliesslich selber schalten. Damit dürfte der Fahrspass noch erheblich gesteigert werden. :P

      Sobald ich Zeit habe, mit dem Lenkrad den zweiten Versuch bei einem Sattler zu Starten melde ich mich natürlich wieder. Mit dem ESD wird das wohl noch ein bissl dauern, weil man da ja, laut Forum, doch einige tausend Kilometer gefahren sein muss um den vollen Sound zu erreichen.

    • Melde nich nach längerer Zeit mal wieder.

      Zum PP Esd kann ich nach gut 30000km sagen: Ich finde den Klang super. Kernig aber doch nicht Brutal. In der Stadt kann man auch akustisch "unauffällig" unterwegs sein. Auf der AB gibt's ein sonores Brummen und bei vehementem Beschleunigen kommt richtig was aus den Rohren. Mir gefällts.

      Aktuell habe ich die Interieurleisten gewechselt. Die, für mein Empfinden unpassenden, Wurzelmaser - Leisten mussten Carbonleder - Leisten weichen. Habe lange nach passenden Leisten gesucht und mich eigentlich für Muschalahorn oder Pappelmaser Grau entschieden. Sind aber nicht mehr lieferbar. Dann war noch Wassertransfer eine Option. Bin dann aber im Internet über ECD-Performance "gestolpert". Nach ein bissl E-Mail-Verkehr mit Andre hab ich die Leisten dann bestellt. Ich finde, die passen sehr gut.

      Jetzt müssen halt das Lenkrad und der Gangwählhebel noch mal zum Sattler. Das Alcantara passt jetzt nicht mehr.

      Geplant ist dann noch, die Instrumententafel (Armaturenbrett) mit Nappaleder beziehen zu lassen.

      Dateien
      • P1020031a.jpg

        (537,49 kB, 177 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1020033a.jpg

        (652,83 kB, 138 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Phase 2 der Innenraumgestaltung ist abgeschlossen.
      Ich habe mich jetzt doch entschlossen, den langen Weg auf mich zu nehmen und den Wagen zu Andre nach Leverkusen zu bringen.
      Der Innenraum ist jetzt eine Kombi aus Nappa- und Carbonleder. Andre hat da wirklich Top Arbeit abgeliefert.
      Was jetzt noch fehlt sind das Armaturenbrett, die Türen und eventuell das Gestühl. Da ich ohnehin noch zum Motortuning nach Krefeld muss, liegt das dann ja am Weg.
      Aber das wird wohl so bald nicht sein, da ich noch ein paar Projekte vorziehen werde.
      Hier noch einige Bilder vom Innenraum. Es gäbe ja noch so viel zu tun, aber jetzt bin ich mal mit dem Ergebnis sehr glücklich.

      Dateien
      • a.jpg

        (778,89 kB, 99 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • b.jpg

        (714,09 kB, 95 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • d.jpg

        (719,36 kB, 93 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • e.jpg

        (715,55 kB, 84 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • f.jpg

        (694,34 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • g.jpg

        (521,92 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • h.jpg

        (547,79 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Respekt für das stimmige Konzept und die konsequente Umsetzung. Da steckt viel Arbeit und Geld drin.
      Leider bin ich kein Fan von Carbonleder. Aber die Verarbeitung ist wirklich sehr gut gemacht. Passt! :thumbup:

      Lass mal gut sein innen und fahr erstmal nach Krefeld... :spite:

      ///M 335d E91 LCI :love:

      Styling 230 Felgen zu verkaufen oder Tausch gegen Styling 193 M
    • Zuerst will ich noch eine Komnplettfolierung und andere Felgen. (Vielleicht schon diesen Sommer??)
      Krefeld will ich aber auf jeden Fall. Allerdings muss ich da noch das Rechtliche abklären. Ohne offizieller Eintragung in die Papiere möchte ich das nämlich nicht machen.
      Mein Problem ist halt auch die weite Anreise. Sind immerhin über 1000km pro Strecke. Das Ganze mal 4 will schon gut überlegt sein.

      @nest88 Auf den Bilder schaut das schlimmer aus. Im Fahrzeug sitzend sieht man ja immer nur einen Teil.
      Aber du hast schon recht mit dem Carbonleder. Eventuell mache ich den Schaltsack nochmal anders. Im Moment bin ich aber sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

    • ANZEIGE