M Alu Pedaleset, HILFE... Bohren oder kleben???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M Alu Pedaleset, HILFE... Bohren oder kleben???

      Hi,

      heute sind meine neue pedale gekommen, jetze habe ich mal ne frage, hat die einer von euch schon eingebaut ? Muß man unbedingt löcher bohren, oder hat jemand von euch die einfach nur geklebt?

      Danke, mfg Dragos. :bmw2:

      PS: Die meine ich:

      pedaleme90.jpg

      ""
    • Hab die selben. Die werden verschraubt. Tust erst die Gummis von den Pedalen runter, und bohrst löcher rein. Das Bremspedal ist aus Eisen.

      Ob da wirklich ein Radar steht, seht ihr, wenn das Licht angeht...

    • Hallo!

      ... und einmal mit dem Klump-Fuß voll ins Eisen (Bremse) gelatscht und das Ding hüpft Dir vom Pedal... (hast Du Dir schon mal die Gummis angesehen, die serienmäßig da drüber gestülpt sind??? :8o: )

      Meine Güte - das kann doch nicht so schwer sein, mit einem 4er Bohrer da 12 Löcher in die drei Pedale zu bohren... :gruebel: Das wäre mir meine Sicherheit auf jeden Fall wert... :lehrer:

      Just my 2 Cents...

      Gruß

    • Hallo!

      Ok, Du weißt aber schon, wie diese Pedal-Auflagen aufgebaut sind???

      Da ist unten drunter in der Mitte großflächig eine dünne Gummiauflage, aus der die Gummistege, die durch die Alupedale als Rutsch-Schutz gehen, rausragen...

      Dann müsstest Du mit Deiner Kleberei ja zuerst die Gummiauflage mit den Gummistegen in die Pedalauflage kleben und dann die Pedalauflage aufs Pedal - aber mit der Gummiauflage... Ich weiß nicht, ob die Gummiauflage das aushält als Verbindungsglied zwischen Auflage und Pedal...

      Und vor allem: was machst Du denn nach 100.000 km, wenn die Gummistege mal verschlissen sind??? Reißt Du dann die ganzen Pedale raus und baust neue ein???

      Gruß

    • Dragos schrieb:

      Na ja, das war ja nur ne frage, weil wie gesagt will ja ungerne löcher in meine pedalen boren...
      Klingt jetzt vielleicht n bisschen doof, aber das hätteste Dir ja mal vorher überlegen können :D
      Also ich würde die auf jeden Fall mit Schrauben befestigen, bin kein Freund von Klebelösungen... das Edelstahl-Pedalset von BMW übrigens, da werden die Auflagen einfach drüber gestülpt wie die originalen auch. Das Gespedal ist sogar komplett dabei. Wenn Dir die gefallen, dann vielleicht die? So kommst Du jedenfalls ums bohren rum wenn du es wirklich nicht willst.
    • Hallo!

      das Edelstahl-Pedalset von BMW übrigens, da werden die Auflagen einfach drüber gestülpt wie die originalen auch
      Uff - ok, das hab ich auch gerade gesehen -man sieht es hier sehr schön... wobei mir diese Pedalerie überhaupt nicht gefällt - aber das ist Geschmacksache...

      @ Dragos:

      Wenn es Dir ums Zurückrüsten geht, verstehe ich die Frage trotzdem nicht - weil wenn Du die Pedale klebst, Du sie auch nicht mehr runter bekommst (außer Du hast sie schlecht geklebt...). Beim Brems- und Kupplungspedal sieht man hinterher, wenn Du die serienmäßigen Gummikappen wieder drüber stülpst, sowieso nichts mehr, nur das Bremspedal hätte noch entsprechende Löcher... Die kannst Du aber sicher auch wieder irgendwie zu machen - wenn Du das mit Metall hinbekommen würdest, dann doch sicher auch mit Kunststoff schwarz... :rolleyes2:

      Viele Grüße
    • spammer0815 schrieb:

      Hallo!

      Und vor allem: was machst Du denn nach 100.000 km, wenn die Gummistege mal verschlissen sind??? Reißt Du dann die ganzen Pedale raus und baust neue ein???

      Gruß


      Ja weiß ich und ich fahr meine Autos nicht so lange! Nach 60.000km sahen die im Audi noch aus wie am ersten Tag. Wenn du nicht gerade Spikes an den Schuhen hast, hällt das schon ganz schön lang!

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • Ich würde sie auch verschrauben, ist einfach sicherer.

      Gibt es für die Pedalen eigentlich eine ABE? Von BMW gibt es die so in diesem Design leider nicht, was ich echt schade finde, denn die sehen 100mal besser aus als die Originalen von BMW.

      Göran

      My other car is a MINI

    • Ja brauchst du! Pedale sind eine Bauartbedingte Veränderung am Fahrzeug.

      Und ja auch verständlich, solltest du aufgrund von Tuningpedalen beim Bremsen abrutschen und nen Unfall produzieren, wird sich deine Versicherung sicher freuen, dich in Regress nehmen zu dürfen ;)

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • ANZEIGE