Überlauf Wischwassertank

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Überlauf Wischwassertank

      Hallo Leute,

      da ich in kurze Fragen Kurze Antworten eine frage gestellt habe bezüglich des Tanks ob er einen Überlauf hat oder nicht und ich dort die Antwort bekam das nicht, habe ich heute mal nach geschaut wo das Wasser herkommt.

      Ich habe oben auf dem Wischwassertank einen Nippel der offen ist. Im ETK sieht man da noch ne Nummer allerdings kommt immer nicht in diesem Fahrzeug verbaut. Ich mein Es kann ja nicht sein das ewig alles nass ist wenn cih mein Wischwasser auffülle oder etwa doch? Ist das normal?

      Hier mal ein pa Bilder des Überlaufsnippels'???

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen

      LG

      ""
      Dateien
      • IMG_3557.JPG

        (405,79 kB, 146 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3560.JPG

        (509,75 kB, 130 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • coupefetischist schrieb:

      wenn du zuviel wasser einfüllst dann kommt es unten bei den rädern heraus.so ist es bei mir.also wird es wohl doch ein überlauf geben
      Beim ersten mal nachfüllen, dachte ich: "Mann was ist der Tank groß".
      Als meine Schuhe nass waren habe ich mit dem befüllen aufgehört ^^
    • sry aber irgendwas ist bei dir echt komisch!erst das ding mit sonntag und bmw erreichen jetzt das. deine frage ist oben beantwortet ...

      Hiermit hat sich dieses thema für mich erledigt...
      Aber vor ca einer woche kam genau die selbe frage von einem user der "probleme" mit seinem wasserbehalter hatte in dem er fragte wo das wasser hin lauft und wollte damit nir sagen das du vl mal die suche bemuhen konntest aber ok...

      Ich bin weder komisch noch sonst was und kann nur von österreich ausgehen da erreichst sonntag genau keinen bei bmw aber ja...

      Wenn dir bmw eh schon eine antwort gegeben hat warum fragst dann noch...

      Also dann viel erfolg bei deinem problem
      Biete Tachoumbau in Wien an
      Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
      Bei Interesse PM an mich...
    • wuehler schrieb:

      coupefetischist schrieb:

      wenn du zuviel wasser einfüllst dann kommt es unten bei den rädern heraus.so ist es bei mir.also wird es wohl doch ein überlauf geben
      Beim ersten mal nachfüllen, dachte ich: "Mann was ist der Tank groß".
      Als meine Schuhe nass waren habe ich mit dem befüllen aufgehört ^^

      und ich dachte,warum ist mein kühler undicht :D
    • Es gibt definitiv eine Entlüftung!
      Da der Schlauch vom Einfüllstutzen relativ weit unten in den Tank mündet, würde es nicht möglich sein, den Tankbereich oberhalb dieser Stelle zu befüllen, wenn dieser komplett dicht wäre, da die Luft im Tank darüber nirgendwo hin könnte. Also ist ein Überlauf als Entlüftung notwendig. Hatte mich selber zuerst über das Phänomen des überlaufenden Wassers gewundert, aber die Erklärung ist reine Physik!

      Da sich die Oberkante des Einfüllstutzens etwa auf Höhe des oberen Kotflügelrandes befindet, liegt sie höher als die Oberkante des Wassertanks. Füllt man also soviel Wasser ein, dass die stehende Wassersäule im Schlauch höher als die Tankoberkante ist, so fließt das überschüssige Wasser aus der Entlüftungsöffnung (= Überlauf). Leuchtet man mit einer Taschenlampe in den Einfüllschlauch, so sieht man, dass sich der Wasserstand etwa in 6-8 cm Schlauchtiefe einpendelt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cactus ()

    • ANZEIGE