reifen-Luftdruck bei orginaler 18zoll bereifung ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • reifen-Luftdruck bei orginaler 18zoll bereifung ???

      Hi,



      welchen luftdruck könnt ihr empfehlen ?

      Styling 162
      Felgengröße Vorne: 8x18 ET:34

      Felgengröße Hinten: 8,5x18 ET:37
      Reifen Vorne 225/40 R18 / Hinten 255/35R18



      ich fahre im moment bei normaler nutzung (max. 3 erwachsene 1 kind)

      vorne 2,3

      hinten 2,7



      kommt mir recht hart vor... und der wagen zieht in jede spurrille !!!!



      was fahrt ihr so ????

      (ich habe bis jetzt immer so 0,2bar mehr gefahren wie angegeben)

      ist aber das erste mal das ich 18er fahre !!!

      (sonst waren es nur 17er)



      PS.: ist kein sortfahrwerk & mit RFT-Bereifung



      Gruß Uwe

      ""
    • Laut BMW gehören da 2,4 vorne und 2,8 hinten rein.. so steht es auch in der Tür...

      Im Forum wurde viel geschrieben, dass die RunFlat mit etwas mehr Luft besser laufen...

      Ich hatte auch das Problem das die RunFlat auf den 18ern in jede Rille ziehen und hab sie runtergehauen, jetzt ist es deutlich besser.
      Hab die selbe Kombi an reifen, nur auf der M193 felge

      Gruß Blacky

      Bin umgestiegen auf einen 535i...

    • und welchen Reifen hast Du drauf??
      Der eine Pneu ist weicher, der andere härter...
      2,3 erscheint mir recht wenig ...
      Am einfachsten ist es Dein optimales Setting durch ausprobieren herauszufinden. Gibt es aber schon genügend Themen, wo über den richtigen Druck philosophiert wird...

    • Ich habe meine 162er mit 2,6vorn und 3,1hinten gefahren und das Verschleißbild ist sehr gut.

      Also kein Sägezahn, oder abgelaufene Flanken, wie bei anderen RFT.

      Göran

      My other car is a MINI

    • ANZEIGE