Anleitung: Abbiegelicht beim E90 LCI wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anleitung: Abbiegelicht beim E90 LCI wechseln

      Hallo!

      Da ich lange selber danach gesucht habe, dachte ich mir, ich mache eine kleine Anleitung wie man das Abbiegelicht beim E90 wechselt.
      Hier an einem E90 325i xDrive Bj. 2008 FL demonstriert.

      Bevor ihr mit dem Umbau beginnt, bitte das Licht und die Zündung ausschalten.

      1. Um das Abbiegelicht zu wechseln, müsst ihr die Motorhaube öffnen. Direkt über dem Scheinwerfer befindet sich eine kleine Klappe, die mit drei Schrauben befestigt ist:


      [IMG:http://i62.tinypic.com/qsje39.jpg]

      2. Diese drei Schrauben müssen mit einem Kreuz-Schraubendreher gelöst werden.

      [IMG:http://i62.tinypic.com/21yn0y.jpg]

      3. Nachdem die Schrauben gelöst wurden, kann man die Klappe abnehmen. Diesen Schaumstoffschutz kann man ohne Probleme abziehen und später wieder aufsetzen. Er ist nicht geklebt o.ä.

      [IMG:http://i57.tinypic.com/zl2ec5.jpg]

      4. Nun findet man die Lampe vor. In diesem Fall eine H3.

      [IMG:http://i59.tinypic.com/bf29p3.jpg]

      5. Die Lampe ist mit einem Bügel gesichert. Den Bügel muss man nach innen aus der Klammer ziehen. Hier den Ring leicht nach unten drücken und dann nach innen ziehen. Hierbei hilft eine Spitzzange.

      [IMG:http://i58.tinypic.com/2w53pea.jpg]

      6. Nun kann man die Lampe vorsichtig am Kabel herausziehen:

      [IMG:http://i61.tinypic.com/10ruv5c.jpg]

      7. Die Lampe hat ein kurzes Kabel, welches mit einem Stecker verbunden ist. Der Stecker ist nach hinten reingedrückt. Hier muss man leicht und vorsichtig am Kabel ziehen, bis der Stecker zum Vorschein kommt. Nun die beiden Kabel vorsichtig auseinander ziehen:

      [IMG:http://i59.tinypic.com/etwqz8.jpg]

      8. Jetzt die neue Lampe einsetzen (Einkerbungen beachten) und die Klammer wieder übersetzen. Das Kabel wieder in den Stecker stecken und das Kabel gut verstauen - nicht abknicken! Das Kabel sollte - wie auf dem Bild zu sehen - in diese kleine Kabelführung gedrückt werden:

      [IMG:http://i59.tinypic.com/123xo4m.jpg]

      9. Nun die ganze Prozedur wieder rückwärts und fertig ist der Austausch.


      In diesem Fall erfolgte der Austausch, da ich das gelbe Licht unschön fand. Ich habe die Lampen gegen weiß-bläuliche Lampen getauscht.
      Hier die genutzen Lampen: H3 PHILIPS BlueVision Ultra - Xenon-Effekt


      Ich hoffe, diese kleine Anleitung hilft hier weiter. Zudem hoffe ich, dass es noch keine Anleitung hierzu gibt, sonst wäre die Arbeit umsonst gewesen.

      Trotz sorgfältiger Erklärung und Ausführung übernehme ich keinerlei Haftung für eventuelle Schäden am Fahrzeug oder an Ersatzteilen!

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. 8)

      ""
      "Dummheit ist auch eine natürliche Begabung."

      Wilhelm Busch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tetrapack ()

    • Danke für die Anleitung. Habe die bei meinem e92 auch gewechselt, wie sind deine Erfahrungen zu den Philips? Meine MTEC Superwhite sind mir Immernoch viel zu gelb...


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • gotcha43 schrieb:

      Danke für die Anleitung. Habe die bei meinem e92 auch gewechselt, wie sind deine Erfahrungen zu den Philips? Meine MTEC Superwhite sind mir Immernoch viel zu gelb...


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      Habe die gerade erst verbaut. Sind aber meiner Meinung nach schön weiß. Werde dir heute Abend mal ein Bild reinstellen.
      "Dummheit ist auch eine natürliche Begabung."

      Wilhelm Busch
    • [IMG:http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/13/2d8d92e12c43059085281cfbc2477b8f.jpg]

      Sieht auf dem Bild komischer Weise ziemlich gelb aus. Aber wenn man sich das Licht so anschaut, ist es in Wirklichkeit weiß. Die Ausleuchtung ist auch gut!


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      "Dummheit ist auch eine natürliche Begabung."

      Wilhelm Busch
    • 335i_lover schrieb:

      Mit anderen Worten, du kannst sie in jedem Fall
      Weiter empfehlen ? :)

      Ja, ich würde sie empfehlen. Sind eben Lampen mit 4000K. Wenn nun jemand wirklich ein extremes weiß haben will, sollte er 6000K nehmen.
      Aber ich bin mit denen zufrieden und durfte heute Nacht feststellen, dass die Ausleuchtung perfekt ist!
      "Dummheit ist auch eine natürliche Begabung."

      Wilhelm Busch
    • ANZEIGE