Was wird beim 60.000er Kundendienst gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was wird beim 60.000er Kundendienst gemacht?


      Ich habe mir letzte Wochen einen 2005er 320d E90 gekauft. Bei der Probefahrt viel mir auf dass der Kundendienst fällig ist. Ich habe dann mit dem Verkäufer abgemacht, dass dieser noch gemacht wird. Da ich das Auto morgen abholen möchte, würde mich interessieren was alles erneuert bzw. überprüft sein sollte. (Neuer Luft- oder Pollenfilter z.B.)



      Vielen Dank für Eure Antworten

      tooltime
      ""
    • Was hat es eigentlich mit dieser ominösen "60.000er Inspektion" auf sich? Ich bin neulich mal bei meinem :) vorbeigefahren um zu fragen was diese Inspektion überhaupt ist (da ich hier im Forum davon gelesen habe), und er meinte, wenn das Fahrzeug keine Inspektion signalisiert, dann braucht auch nichts gemacht werden- es gäbe keine Inspektion bei fester Kilometerzahl. Ich habe jetzt 66.000km und bei 60.000 wurde nichts signalisiert. Fahrzeugcheck steht bei mir laut Display in 50.000km an *verwirrt ist*.

    • Ja ich denke einfach das kommt drauf an ab wieviel Kilometer usw du das Auto gekauft hast, weil vor dem Kauf wird ja der Service auch neu gemacht und alles Zurückgestellt, bei mir ist das genau so ich hab es aber im Mai jetzt erst mit 65.000 KM gekauft und ja dann steht bei mir auch erst in 50.000 KM Service....


      also ich weiß auch nicht was es mit den 60.000KM zu tun hat, ich denk das ist abhängig wann der letzte Service gemacht wurde und nicht nach der KM Anzahl...

    • MarcinE90 schrieb:

      Ja ich denke einfach das kommt drauf an ab wieviel Kilometer usw du das Auto gekauft hast, weil vor dem Kauf wird ja der Service auch neu gemacht und alles Zurückgestellt


      Bin mir da nicht so sicher, soweit ich mich noch erinnern kann wurde bei mir kein Service gemacht da dieser ja auch nicht fällig war. Kann aber sein daß das jetzt nicht mehr so ist...

      Gruß Stefan!

    • Ja nö, bei mir wurde auch kein Service vor dem Kauf gemacht, war ja keiner fällig (Kauf war bei 58.000).
      Hab dem :) wo ich dort war um nachzufragen mal den Schlüssel in die Hand gedrückt, und er meinte 08/2009 steht Bremsflüssigkeit und Mikrofilter an, und in 17.000 das Öl. Genau wie es im Display steht.
      Deswegen wunder ich mich immer wenn immer von 60.000er Inspektion geredet wird... der letzte Service inkl. Öl war bei meinem soweit ich mich erinnere (mal später ins Scheckheft schauen...) bei 38.000 oder so...

    • Ich glaub ich hab´s kapiert. :super:

      Nachdem ich gestern das Auto abgeholt habe, habe ich mir die halbe Nacht mit der Anleitung um die Ohren geschlagen.
      Anscheinen gibt es bei BMW keine festen Serviceintervalle, sondern der Bordcomputer errechnet selbst wann was erneuert werden muss. (Jedenfalls hab ich es so verstanden.) So kommen dann auch die unterschiedlichen Aussagen zustande, was bei einem Service so gemacht wird.
      Das kannte ich bisher nicht. Bei Audi gab es halt in gewissen km-Abständen einen Service, bei dem div. Teile erneuert wurden.
      Auf alle Fälle habe ich jetzt neues Öl drin und der nächste Termin ist erst in 8.000km.

      Danke für Eure Antworten
      tooltime
    • ANZEIGE