Reifen noch ok? Was meint ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifen noch ok? Was meint ihr?

      Habe heute diese Beschädigung an meinen Continental TS830 gefunden.
      Was meint ihr dazu? Muss der neu?

      2. Frage
      Man findet bei Continental zwei verschiedene Runflat Bezeichnungen. RSC und SSR.
      Gibt es hier einen Unterschied?


      Danke.

      ""
      Dateien
      • reifen 1.jpg

        (294,26 kB, 97 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • reifen 2.jpg

        (166,4 kB, 89 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • reifen 3.jpg

        (204,63 kB, 89 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • reifen 4.jpg

        (203,06 kB, 85 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1.
      Jeder Reifenhändler würde ziemlich sicher sagen, dass der Reifen getauscht ge-
      hört. Reparaturen an der Flanke sind nach allen gängigen Regeln untersagt.*
      Ich würde hinzufügen, dass du bei Profiltiefen von weniger als 1 mm unter neu
      gleich zwei neue Reifen kaufen solltest, bei Unterschieden von 3 bis 4 mm und
      mehr sogar gleich alle vier.

      2.
      RSC, SSR und ähnliches sind lediglich herstellerspezifische Eigenbezeichnungen
      für ein und dasselbe - RFT. Wenn es RFT sein soll, dann nimm möglichst immer
      einen RFT mit Sternchenkennung, aber das ist sowieso meist der Fall, schränkt
      also die Auswahl kaum ein.




      * Auch wenn die der lose Fetzen sicherlich wieder aufvulkanisieren ließe: Das
      könnte man in einem Land mit Tempolimit bei einem sonst neuwertigen Reifen
      erwägen, aber nicht bei uns, wo man auch mal über 200 fahren kann, und an
      einem älteren Reifen lohnt es sich sowieso nicht.

      Grüße



      "Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

      ein Chemiker

      sent from NSA monitored device
    • ANZEIGE