Nach CIC Umrüstung einige Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach CIC Umrüstung einige Probleme

      Hallo!

      Ich habe mir bei meinem 2005er E90 das CIC Prof. nachrüsten lassen, von Werk aus war das Radio Business verbaut...
      Der Umbau, den ich bei einem privaten in Wien machen hab lassen, hat mehr oder weniger gut funktioniert.
      Leider war auf dem CIC-Rechner nur eine Karte von 2008 "installiert", weswegen mir mein Navi-Mensch mir für die ausgelesene Fgst.nr. einen FSC besorgt hat.
      Das Update funktionierte aber nicht, wir haben da ewig viel Zeit, und ich Geld, investiert. Dann ist er mit mir zu einem anderen Navi-Menschen gefahren, der hat sich reingehängt, und festgestellt, dass mein Navi gecrackt wurde.
      Er meinte, dass ich den Rechner bei ihm flashen lassen soll, dann würde das 2016-Karten-Update hinhauen...
      Das Navi hat aber sonst funktioniert, nur halt mit den alten Karten.

      So, jetzt tun sich da einige Fragen auf:
      Mittlerweile, jetzt ca. 3 Wochen nach dem Umbau, fahre ich laut CID an einer komplett anderen Position. Richtige Richtung und so, nur einige Kilometer versetzt.
      Natürlich unzählige Threads durchgelesen, ich werde die GPS-Antenne mal auf ein Metallstück setzten, und hinter dem Tacho montieren, dass sollte helfen...komisch ist es aber, da sie am Anfang normal funktioniert hat.

      Außerdem, funktioniert seit dem Navi-Umbau, die el. AHK nicht mehr, die, bis zum letzten Mal Batterie anklemmen, einwandfrei funktioniert hat.
      Jetzt blinkt die Lampe nur mehr rot, und nichts tut sich. Mein Navi-Mensch meinte, dass da ein "Leitungsfehler" vorliegt, laut dem Fehlerspeicher. Hat aber bis zum Navi-Umbau auch einwandfrei funktioniert!

      Und dann ist da noch das PDC...jetzt höre ich so quasi 2x mal den Piepton gleichzeitig, so quasi übereinander gelegt, aus anscheinend 2 lautsprechern!??

      Und zu guter letzt, noch eine Frage...Wenn ich den Schlüssel reinstecke, springt der Radio sofort an, bis ich den Start-Knopf drücke, und dann tut sich einmal eine halbe Minute nichts...dann kommt das Display..und nur hin und wieder kommt beim starten das BMW Logo..ist das normal??

      Kann es sein, bei so vielen Fehlern, dass da irgendetwas auf meinen, im nachhinein gesehen, ziemlich unfähigen Codierer zurück zu führen ist??

      Wär toll, wenn sich ein paar melden, die sich da gut auskennen
      D A N K E !!!

      ""
    • wenn seit dems funktioniert hat, keiner groß drantumcodiert hat, schlies ich das aus...
      die AHK kommt in den CAN bus...möglich dass hier was falsch angeschlossen wurde...legt dir den ganzen CAN lahm wenn dem so ist.
      gibt viele ursachen :)

      als erstes würd ich das AHK Steuergerät mal vom netz nehmen und schaun was sich ggf ändert

    • Dort wo Du es einbauen lassen hast reklamieren. Hier hilft erstmal nur Fehlerspeicher auslesen, wie oben schon geschrieben die Steuergeräte einzeln abklemmen.

      mfg

    • ANZEIGE