unerkl. Aussetzter div. Elektronik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • unerkl. Aussetzter div. Elektronik

      Hallo zusammen,
      am vergangenen Freitag machte ich nach einiger Standzeit mal wieder eine kleine Ausfahrt mit meinem Cabrio zum nahegelegenen Getränkemarkt (etwa 5km). Als ich wieder nach Hause fahren wollte, schlugen kurz nach dem Motorstart und auf der Heimfahrt die Alarmglocken. Binnen weniger Sekunden erschienen einige Fehlmeldungen (Aktivlenkung, DSC, DBC, RPA, Anfahrassistent) im Check-Control. Am Fahr- und Lenkverhalten hatte sich nichts geändert. Nach weniger Minuten und eines Neustartes waren die Fehlermeldungen wieder weg. Ich gehe daher von Falschmeldungen aus. Nur woher kommen diese? Es hatte 26 Grad Außentemperatur. Das Cabrio stand aber bis zum Antritt der Fahrt in der kalten Garage und hat auch bestimmt nach der kurzen Fahrt keine entsprechende Temperatur entwickelt, um dadurch einen Ausfall eines Steuergerätes oder der Sensorik zu verursachen. Über Hilfe bei der Aufklärung würde ich mich sehr freuen. :)
      VG
      Poser

      ""
      Dateien
      • IMG_7492.JPG

        (615,06 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7493.JPG

        (416,92 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Poser11281 ()

    • Vermutlich Batterie etwas zu schwach gewesen bzw. gar defekt.
      Kannst ja mal den Fehlerspeicher auslesen, um an mögliche wertvolle Informationen zu gelangen :)

      - Fehlerspeicher auslesen mit dem Schlepptop
      - FRM-Kurzschlusszähler resetten (wenn ein Licht nicht mehr angeht)
      - ELV-Counter resetten (rotes Lenkradsymbol -> Wagen startet nicht)

      Natürlich alles kostenlos! (PLZ 82...)

      Gerne schicke ich auch Links zu Anleitungen und auch eigene Beschreibungen.
    • Die Ursache kann allerdings auch ein defektes Schaltzentrum der Lenksäule sein.
      Es ist ein bekanntes Problem, dass die Scheibe blasen wirft und dadurch der Lenkwinkel nicht mehr korrekt ermittel werden kann.
      In einigen Fällen war es ausreichen die Scheibe zu reinigen. Hilft das nicht, gibt es sogar einen Reparatursatz (Pos. 6).
      leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…219089&select=83192179894
      Typische Fehlercodes sind: 5E43 und 94B5, dazu gibt es reichlich Informationen hier im Forum.

    • Die Ursachenliste ist lang...

      FS abwarten!

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • ANZEIGE