Lenkrad geht nicht in die Ausgangsposition?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkrad geht nicht in die Ausgangsposition?!

      Hallo zusammen,

      habe das Forum bereits durchsucht leider nicht's pssendes zu mein Problem gefunden.
      Habe letztens ein Gewindefahrwerk einbauen lassen und etwas Tiefergelegt. Danach bin ich ca. 100km gefahren (laut Achsenvermesser und Mechaniker würden sich die Federn noch etwas setzen). Nach den 100km bin ich zur Achsenvermessung gefahren. Musste die Achse insgesamt 3x vermessen lassen da beim gerade aus fahren das Lenkrad ca. 2-3° nach rechts hing. Nun hat der Mechaniker hinbekommen, dass beim grade aus fahren das Lenkrad auch gerade ist.

      Allerdings habe ich noch ein Problem!
      Wenn ich das Lenkrad nach Links einschlage und loslasse geht das Lenkrad wie es sein soll in die ausgangsposition.
      Wenn ich das Lenkrad nach rechts einschlage und loslasse geht das Lenkrad nicht in die ausgangsposition, sondern hängt wieder etwas nach rechts. Erst ab eine Geschwindigkeit von ca. 80 km/h steht das Lenkrad mittig wenn ich nach rechts oder links lenke.

      Hat jemand eine Vermutung woran das liegen könnte? ?(
      Hoffe ihr könnt mir helfen

      ""
    • ANZEIGE